Jahrtausendchronik

Jahrtausendchronik
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Jahrtausendchronik"

In einer Gruft der Gesetze trifft ein Kommando der Walter Beckett auf einen unbekannten Gegner. Rex Corda und Santarra Darlean, die ehemalige erste Lady der Orathonen, greifen ein, stehen aber bald selbst am Rand der Vernichtung. Als es um Leben und Tod geht, meldet sich Dragamur. Das Genie der Galaxis sorgt dafür, dass sie eine unglaublich klingende Geschichte aus ferner Vergangenheit erfahren. Und er gibt Rex Corda einen Auftrag, den der Terraner nicht ablehnen kann …

Moga Agelon, der ehemalige Gewaltherrscher der Orathonen, hat Zuflucht auf Basis IV, einem Planeten in einer Dunkelwolke gefunden. Moga plant seine weitere Flucht, dennoch hat er nicht vor, seinen Verfolgern einfach zu entkommen. Er bereitet eine Falle vor, in der sich die Gegner verfangen sollen.

Nach dem Herzinfarkt des irdischen Diktators Randa Kalunde herrscht Aufregung bei seinen engsten Anhängern. Das Überleben des Herrschers der Erde hängt an einem dünnen Faden. Zusätzlich muss Kalundes Kronprinz Toan Collong zum Rapport bei Samar Tarkannt, dem wirklichen Herrscher der Erde.

Auf dem Mond Treful befinden sich die Söhne von Ralf Griffith in Gefangenschaft. Die Mutantenkönigin Saya sendet ein Psi-Kommando aus, das die beiden Terraner befreien soll. Als das Mutantenteam vor den Griffith-Söhnen steht glauben die, Feinde vor sich zu haben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783945416037
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Mohlberg, H
Erscheinungsdatum:01.03.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Science-Fiction

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks