Margrid Bircken Brigitte Reimann

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brigitte Reimann“ von Margrid Bircken

"Dieses Tagebuch liest sich wie ein unter Hochspannung geschriebener Lebensroman", hatte Dorothea von Törne über Brigitte Reimanns Tagebücher geschrieben. Nun unternimmt die bekannte Publizistin und Herausgeberin es selbst, die wichtigsten Kapitel des Lebensromans der Brigitte Reimann zu schildern. §Brigitte Reimann ist zur Symbolfigur eines unangepaßten, leidenschaftlichen Lebensstils geworden. In dieser anschaulichen und kenntnisreichen Biographie wird den Fragen nachgegangen: Wie war Brigitte Reimann wirklich? Was waren die treibenden Widersprüche ihres Lebens? Was kann man nicht aus den Briefen und Tagebüchern erfahren?§Von Jugendträumen und frühem Erfolg wird berichtet, von Auseinandersetzungen mit der Stasi, von Arbeitswut und Depression, dem Abenteuer Phantasie und immer wieder von den Verwirrspielen der Liebe.

Stöbern in Biografie

Für immer beste Freunde

vom Wert und der Wirkungskraft einer Freundschaft

MiniBonsai

Eine Liebe so groß wie du

Emotional und sehr gut!

Daniel_Allertseder

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen