Margriet de Moor Die Verabredung

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Verabredung“ von Margriet de Moor

Eine DreiecksgeschichteEs ist Nacht. Frau und Tochter schlafen. Da findet Vincent, der Tierarzt, auf dem regennassen Gehsteig einen kleinen Taschenkalender. Und darin seinen eigenen Namen. Bereits in diesem Moment weiß er, daß die Begegnung mit der unbekannten Besitzerin des Kalenders schicksalhaft für ihn werden wird. Auch wenn er mit seiner Frau die stillschweigende Abmachung getroffen hat, daß er sie nie betrügen wird. Tatsächlich kommt die Fremde zu ihm in die Praxis, und noch am selben Tag beginnen sie ein Liebesverhältnis. Doch was verbindet Gemma, die Blumenzüchtertochter, die schon mit siebzehn fast ihre ganze Familie verlor, mit diesem Mann? Und welche Rolle wird die alte Straße zum Meer für sie beide spielen, auf der schon so viele tödliche Unfälle geschehen sind?

Stöbern in Romane

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen