Das Lachen der Hexe

von Margrit Schriber 
4,4 Sterne bei15 Bewertungen
Das Lachen der Hexe
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Binea_Literatwos avatar

Mir tut heute alles weh, ich fühle mit Anna Maria.

LEXIs avatar

... und schon haben Sie der Gerechtigkeit Genüge getan und ein kleines Stück dazu beigetragen, die Ehre der Kastenvögtin wieder herzustellen...

Alle 15 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Lachen der Hexe"

Im Jahr 1753 stirbt Anna Maria Gwerder im Gefängnis von Schwyz an den Folgen der Folter, noch bevor sie in einem ordentlichen Verfahren als Hexe verurteilt werden kann. Der Witwe des Bezirksvorstehers Meinrad Gwerder, die im Muothatal revolutionäre Neuerungen einführen wollte, wurde ihre Tüchtigkeit zum Verhängnis. Margrit Schriber erzählt ihr Schicksal in seiner erschreckend zwingenden Logik im Denken der damaligen Zeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783312003730
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Nagel & Kimche
Erscheinungsdatum:04.02.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks