Marguerite Duras Der Nachmittag des Herrn Andesmas

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Nachmittag des Herrn Andesmas“ von Marguerite Duras

Ein heißer Sommernachmittag. Herr Andesmas sitzt vor seinem Haus und wartet auf seine Tochter Valerie. Er wartet vergeblich. Das Warten des Einsamen wird zum Warten auf den Tod. Marguerite Duras hat ein leises Drama von Liebe und Tod geschrieben.

Stöbern in Romane

Kleine Feuer überall

Definitiv eines meiner Lieblingsbücher

Andrea-Karminrot

Moonglow

Eine bezaubernde Geschichte

thesmallnoble

Das rote Kleid

Eine zauberhafte und amüsante Lektüre ganz nach dem sympathischen Modedesigner Guido Maria Kretschmer!

Bambisusuu

Schwestern für einen Sommer

Sommerlich, leichte Lektüre, die mir aber zu kitschig, oberflächlich und unrealistisch erscheint. Für Zwischendurch zu lang, zu Rosarot!

Raven

Die Büglerin

Ein Buch das einem im Gedächtnis bleibt.

ELSHA

Der Gott jenes Sommers

Vom Krieg, vom Leben, von einer zerstörten Kindheit und dem gebrochenen Zauber einer unbeschwerten Zukunft - intensiv aber distanziert.

jenvo82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks