Marguerite Duras Im Sommer abends um halb elf

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Sommer abends um halb elf“ von Marguerite Duras

Maria und Pierre, Eheleute, sind mit der ihnen befreundeten Claire auf der Urlaubsreise nach Spanien. In ihrem Übernachtungsort, kurz hinter der französisch-spanischen Grenze, ist gerade ein Mord geschehen: Rodrigo Paestra hat seine 19jährige Frau und deren Liebhaber erschossen und ist verschwunden. Als Maria abends, inzwischen ist es halb elf, den Balkon ihres Zimmers betritt, beobachtet sie zweierlei: Gatten und Freundin auf dem Nachbarbalkon, im Begriff sich zu umarmen, und eine Gestalt, die sich am Schornstein des gegenüberliegenden Hauses festklammert. Die Gestalt entpuppt sich als Rodrigo Paestra. Maria rettet ihn und bringt ihn, versteckt in ihrem Wagen, aus dem von Polizisten umstellten Dorf in Sicherheit. Eine neue, andere Liebes- und Eifersuchtsgeschichte beginnt...

Stöbern in Romane

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Gäbe es die Möglichkeit hätte ich definitiv mehr Sterne vergeben!

Jule_Frost

Vintage

Ein wirklich aussergewöhnliches Buch!

Mira20

Der Frauenchor von Chilbury

Tolles Buch über starke Frauen in einer schwierigen Zeit!

Stephi90

Die Phantasie der Schildkröte

Ganz langsam schlürfen, äh lesen - und mit Edith er/aufwach(s)en :)

Cappukeks

Sieben Nächte

Gute Ansätze und schöne Sprache.

Lovely90

QualityLand

Bitterböse, saukomisch und einfach nur genial!

Estel90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks