Gedenkbilder

Gedenkbilder
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Gedenkbilder"

Eine Annäherung an Marguerite Yourcenars eigenes Ich, seine Herkunft, seine Verzweigungen, seine Geschichtlichkeit. Wer war Marguerite Yourcenar, die erste Frau, die in die Académie française aufgenommen wurde? Ausgehend von ihrer Geburt, macht sich die große Einzelgängerin in der französischen Literatur auf die Suche nach ihrer eigenen Herkunft. Gestützt auf historische Quellen, Familiendokumente, Briefe, Fotos und andere Erinnerungsstücke rekonstruiert sie ihren Familienstammbaum und damit die Entstehung ihres Ichs. In "Gedenkbilder" verfolgt sie dazu die mütterliche Ahnenlinie: die kurze Geschichte der Ehe ihrer Eltern, das Leben der beiden schriftstellernden Großonkel oder der Großeltern, dieses Herrn im Gehrock und dieser Dame im Reifrock, die in unseren Augen kaum noch mehr sind als Musterexemplare der Menschheit ihrer Zeit - bis zurück ins Belgien des 13. Jahrhunderts reicht dieses Stück privater Geschichte, das zugleich auch ein Stück Universalgeschichte darstellt, und von dem der französische Kritiker Robert Kanters sagte, es habe alle Chancen zu dauern und wie "Dichtung und Wahrheit" eine Art Klassiker der Autobiographie zu werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423130820
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:312 Seiten
Verlag:dtv
Erscheinungsdatum:01.05.2003

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks