Maria-Andrea Riedler Das alte Stockerau

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das alte Stockerau“ von Maria-Andrea Riedler

Die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ausgebaute Eisenbahn sowie die großartige Bauperiode des Historismus haben die Entwicklung der Stadt Stockerau maßgeblich geprägt. Dieser Bildband ermöglicht dem Leser einen Rundgang durch das alte Stockerau. Die Ansichten zeigen nicht nur das Zentrum mit der Hauptstraße und den öffentlichen Gebäuden, sondern auch ländlich geprägte Ortsteile und alte Sehenswürdigkeiten. Es sind historische Blicke aus völlig neuen Perspektiven, Ansichten von Gebäuden, die heute noch bestehen, die aber im Stadtbild völlig anders wirken, da sie noch völlig frei standen oder von niedrigen Häuserzeilen umgeben waren. Zahlreiche noch nie veröffentliche Abbildungen stammen überwiegend aus Privatbesitz und teilweise aus dem Archiv der Stadtgemeinde Stockerau. Zu jeder Abbildung gibt es einen erklärenden Text. So bietet dieses Buch nicht nur optisch neue und vielfach bunte Einblicke, sondern auch viele Informationen über das alte Stockerau. Eine Zeittafel ergänzt die über 80 Abbildungen.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen