Maria Reith

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 12 Rezensionen
(1)
(5)
(6)
(0)
(0)

Lebenslauf von Maria Reith

Ich bin in der Eifel, in Lothringen und im Saarland aufgewachsen, war Vorstandssekretärin bei einer Bank und bin dann über den zweiten Bildungsweg Grundschullehrerin geworden. Nach einer umfassenden berufsbegleitenden Ausbildung habe ich lange Jahre in eigener Praxis als Psychotherapeutin gearbeitet. In Seminaren habe ich Erwachsenen Hilfe zur Selbsthilfe vermittelt. Für LehrerInnen und Erzieherinnen habe ich Fortbildungseminare geleitet. Schwerpunkt in meiner therapeutischen Arbeit war der kreative Zu- und Umgang mit Träumen, worüber ich 2008 ein Buch veröffentlicht habe, das 2017 unter dem Titel "Du nennst es Traum" neu verlegt worden ist. In "Crash in Downunder - ein Unfall mit spirituellen Folgen" schildere ich eine lang geplante Reise quer durch Ausstralien, die aber schon am zweiten Tag durch einen schwerwiegenden Unfall jäh ein Ende findet - und einen anderen Verlauf nimmt. Seit ein paar Jahren arbeite ich nur noch gelegentlich therapeutisch und genieße den mir selbst "verordneten" Ruhestand. Dafür habe ich jetzt mehr Zeit zum Lesen und Schreiben (schreibe Tagebuch seit meiner Jugend), zum Reisen, zum Werkeln in meinem Staudengarten und zum Wandern, was ich für mein Leben gern tue.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Maria Reith
  • Australien

    Crash in Downunder

    Justy11

    22. August 2018 um 21:05 Rezension zu "Crash in Downunder" von Maria Reith

    Das CoverEin Blick auf eine sehr schöne Landschaft die einfach zum Lesen einlädt.Der InhaltEin autobiografisches Buch über eine Reise nach Australien , die die Hauptprotagonistin auf sich nimmt. Es ist nicht Ihre erste Reise nach Australien, somit fühlt sich Hilla sehr sicher und entspannt in dem Land. Sie hat dort Freunde und kennt die Kultur und die einheimischen. Leider ein schwerer Bus Unglück mit dem Sie eine Reise macht überschattet die ganze Reise. Hilla landet im Krankenhaus und dann trifft auf verschieden Charakteren mit ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Crash in Downunder" von Maria Reith

    Crash in Downunder

    MReith8

    zu Buchtitel "Crash in Downunder" von Maria Reith

    Hallo,ich möchte Dich zu einer Leserunde einladen, zu der Du Dich bis zum 22.5.2018 anmelden kannst. Ich werde 15 Printexemplare verlosen.  Es sollte eine lang geplante Rundreise durch Australien werden. Doch schon am zweiten Tag endete der Roadtrip jäh durch einen schwerwiegenden Unfall im Busch. Abenteuerliche Rettung durch die Flying Doctors im Helikopter, Aufenthalt in einem Provinzkrankenhaus. Es folgten zwei Monate mit ständigen Schmerzen und liebevoller Betreuung durch Freunde. Doch das Geschehen führte zu Erkenntnissen,  ...

    Mehr
    • 70
  • Spirituelle Erfahrungen in Australien

    Crash in Downunder

    Nayla

    30. June 2018 um 21:19 Rezension zu "Crash in Downunder" von Maria Reith

    "Crash in Downunder: Ein Unfall mit spirituellen Folgen" von Maria Reith , erschienen im Oktober 2016. Hier beschreibt die Autorin in autobiografischer Form, wie sie mit 60J. eine Reise durch Australien plant, diese aber gleich zu Beginn ein plötzliches Ende durch einen schweren Autounfall findet.  Ihre Protagonistin Hilla wird stark verletzt in ein australisches Krankenhaus geflogen, wo sich heraus stellt, dass ein Brustwirbel angebrochen ist. Trotzdem wird sie einfach nach kurzer Zeit entlassen. Um alles mit ihrer ...

    Mehr
    • 2
  • Australien erleben und träumen

    Crash in Downunder

    MK262

    20. June 2018 um 08:36 Rezension zu "Crash in Downunder" von Maria Reith

    Ein Unfall gleich am Anfang einer Reise ist das schlimmste was einem passieren kann. Wir meisterte ich jetzt am besten diese Situation? Dieses Buch hilft! Es ist eine Prima Lektüre für gerne Reisende denen aber Australien einfach zu weit weg und zu lange zum fliegen ist. Es ist einfach alles wunderbar und korrekt beschrieben, die tolle Landschaft und auch die Menschlichkeit kommt hier nicht zu kurz. Wenn man sich auf die Gefühlswelt einlässt dann erkennt man sich immer wieder selber in so manchen Situationen. Der Schreibstill der ...

    Mehr
  • Interessanter Mix

    Crash in Downunder

    Karin07011998

    03. June 2018 um 08:07 Rezension zu "Crash in Downunder" von Maria Reith

    Das Buch Crash in Downunder von Maria Reith ist einmal ein Reisebericht über ihre Reise nach Australien und durch ein Unfall eine Reise in innere Erlebniswelten.   Mir hat der Reisebericht sehr gut gefallen, mit den spirituellen Folgen des Unfalles konnte ich weniger anfangen. Ein interessantes Buch für Fans.

  • Australien

    Crash in Downunder

    Irmgard

    03. June 2018 um 08:03 Rezension zu "Crash in Downunder" von Maria Reith

    Ein besonderes Buch. Eine Reise durch den australischen Busch, sondern auch durch die inneren Erlebniswelten. Nach einem Unfall ist auf einmal alles anderes. Ein wunderschön geschriebenes Buch das mir gut gefallen hat. Reisebericht Australien, sowie die besondere Reise ins eigene Ich.

  • Viel Spirituelles in Reisetagebuchform

    Crash in Downunder

    0_Lavender_0

    02. June 2018 um 22:03 Rezension zu "Crash in Downunder" von Maria Reith

    Zum Cover: Das herrliche Landschaftsbild zieht eine förmlich an, Weite und Ruhe sprechen daraus. Auf den ersten Blick hätte es sich auch um eine afrikanische Steppenlandschaft handeln können. Zum Inhalt:  Die 60-jährige Hilla unternimmt eine Australienreise, auf der sie durch eine Verkettung unglücklicher Umstände und Zufälle einen Unfall hat, der sie für Monate beeinträchtigt. Sie gewinnt die Stärke, in diesen Zufällen einen Sinn zu erkennen und die daraus resultierenden Erfahrungen als Gewinn zu werten, der ihr Leben ...

    Mehr
  • Ein Unfall verändert das leben

    Crash in Downunder

    Gartenkobold

    31. May 2018 um 20:14 Rezension zu "Crash in Downunder" von Maria Reith

    „Crash in Downunder“ ist der erste Roman, den ich von Maria Reith gelesen habe. Mich hatte dr Klappentext neugierig gemacht auf eine besondere spirituelle und empathische Geschichte. Der Einstieg fiel mir leicht, die Autorin schreibt leicht und flüssig. Die Landschaftsbeschreibungen sind ausführlich und der Leser kann sich sehr gut in die Landschaft einfinden. Sowohl Hilla, die Protagonistin des Romans als auch die weiteren Charaktere wirken authentisch und der Leser kann sich in sie hineinversetzen. Als Leserin konnte ich dem ...

    Mehr
  • Ein etwas anderer Reisebericht

    Crash in Downunder

    Rinix

    30. May 2018 um 21:09 Rezension zu "Crash in Downunder" von Maria Reith

    Das Cover des Buches hat mich sehr angesprochen. Mir gefallen die angenehmen Farben und das Bild des Himmels vor der Kulisse Australiens.  Auch der Buchtitel hat mich neugierig gemacht, um was für einen Crash es sich wohl handelt. Außerdem interessiert mich Australien persönlich.  Für mich waren die "Zufälle", die zu diesem folgenschweren Unfall führten, sehr klar erkennbar. Man ahnt schon vorher, dass diese Verkettung nicht gut gehen kann. Man will natürlich wissen, wie es weiter geht und liest so Seite für Seite weiter. Der ...

    Mehr
  • Spirituelle Ebene

    Crash in Downunder

    books_are_proof

    29. May 2018 um 07:54 Rezension zu "Crash in Downunder" von Maria Reith

    Die Autorin entführt den Leser in ein wunderschönes Australien, das sich der Leser durch die guten Beschreibungen der Umgebung sehr gut vorstellen kann. So, wie es auch wirklich aussieht, was ich durch meinen eigenen Aufenthalt dort bestätigen kann.Auch die Charaktere sind sehr gut beschrieben und ihre Gedankengänge und Handlungen sind nachvollziehbar.Die spirituelle Ebene macht einen großen Teil des Buches aus, mehr als ich erwartet habe. Deshalb hatte ich manchmal Schwierigkeiten mit dem Buch, doch ich habe auch erkannt, dass ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.