Maria Amparo Escandon Esperanza und die Heiligen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Esperanza und die Heiligen“ von Maria Amparo Escandon

Stöbern in Romane

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

Die Großmächtigen

Ein außergewöhnlicher Roman, der mich beeindruckt hat

Curin

Sieh mich an

Das ganz normale Familienchaos trifft auf ein „Etwas“, das das Leben der Protagonistin zerwirft.

killmonotony

Ein Gentleman in Moskau

Interessante Handlund durchsetzt mich langweiligen politischen Diskussionen

BuchHasi

Die goldene Stadt

Eine wunderbare Abenteuergeschichte über die Entdeckung von Machu Picchu. Hervorragend recherchiert, spannend und interessant geschrieben.

Daria87

Der Junge auf dem Berg

Eine herzzerreißende Geschichte darüber, was das Streben nach Macht mit einem kleinen Jungen anrichten kann.

Daria87

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Esperanza und die Heiligen

    Esperanza und die Heiligen
    Siko71

    Siko71

    12. November 2016 um 14:54

    Esperanza reist auf der Suche nach ihrer Tochter, Blanca, durch halb Mexiko und sogar bis na Los Angeles. Dabei stößt sie auf manche zwielichtige Gestalt, arbeitet als Prostituirte, in einem Reisebüro und lernt am Schluß den Wrestler Angel kennen und lieben. Im Gepäck trägt Esperanze sämtliche Schutzheilige mit, die man sich nur denken kann. Ob sie ihr Helfen werden ihre tot geglaubte Tochter zu finden?Eine gute Geschichte mit viel Humor und traurigen Momenten. Aber am Schluß siegt die Liebe und der Glaube.

    Mehr