Maria Fangerau Göttin in Weiss

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Göttin in Weiss“ von Maria Fangerau

Julius ist tot und Lisa schaut zurück. Erinnert sich an die ersten Schritte auf ihrem Weg zur Frauenärztin und die erste Begegnung mit ihrer Freundin Ruth. Die harte Ausbildung im Krankenhaus stand im krassen Gegensatz zu ihrem lustigen Leben zwischen Weiberstammtisch und Schwulen-WG. Im Berlin der Neunziger Jahre war Lisa stets auf verzweifelter Suche nach der großen Liebe. Sie suchte auf der Love-Parade und im Krankenhaus und als sie den Kinderarzt Julius traf, meinte sie, sie gefunden zu haben. Mit seinem Tod zerbricht diese Illusion und es zeigt sich, wer ihre wahren Freunde sind. Ein emanzipierter Roman über die Medizin und ihre Grenzen, über die Suche einer jungen Frau nach sich selbst im Spannungsfeld zwischen Leben und Tod.

Stöbern in Klassiker

Jane Eyre

Teilweise etwas langatmig, aber eine wirklich schöne, romantische Geschichte einer sehr klugen und interessanten Frau.

Varoli

Der Hobbit

Eine Geschichte, die auch nach über 70 Jahren ihren Zauber entfaltet. DER Klassiker der Fantasyliteratur!

SonjaMarschke

Die schönsten Märchen

Ein tolles Buch für Groß und Klein. Dank dem praktischen Format als Taschenbuch ist es ideal zum Vorlesen für Unterwegs!

12Andrea91

Anne Elliot

ein weiterer Klassiker von Jane Austen

Caro_Lesemaus

Die Physiker

Schullektüre

rightnowwearealive

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen