HERAs Kinder

HERAs Kinder
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "HERAs Kinder"

Die Erde im 24. Jahrhundert: Die Menschheit ist auf eine Milliarde geschrumpft, ihre Lebenserwartung hat sich verdoppelt, Krankheiten existieren nicht mehr. Aber der Preis dafür ist hoch. Von der Geburt bis zum Tod sind die Bürger Eigentum eines einzigen Weltenstaates, der sie domestiziert hat. Sie haben keine Namen mehr, sind nur noch Nummern, die spezielle Aufgaben in diesem Staat erfüllen sollen. Jeder ihrer Schritte wird von HERA, einem übermächtigen Masterkontrollprogramm überwacht. HERA unterdrückt mit Hilfe eines implantierten Chips Emotionen, familiäre Bindungen, ja sogar die Liebe und reglementiert Zeugung und Geburt ihrer Kinder.

Eine junge Frau scheint die einzige zu sein, die diesem korrupten System die Stirn bietet. Schon als Kind hinterfragt sie die Machenschaften dieses Staates, der Menschen manipuliert, damit sie ins System passen. Verzweifelt sucht sie nach ihrer Identität ... Durch Zufall lernt sie das Mitglied einer Widerstandsgruppe kennen und entdeckt, dass es Menschen gibt, die wie sie fühlen. Sie schließt sich dieser Gruppe an und schöpft neue Hoffnung.

Das menschliche Leben ist in vielen Dingen dem Element Wasser verbunden. Vom Quell bis zum Strom wächst und verliert sich das Sein ... Im Wasser befindet sich der göttliche Funke, der Leben schafft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783961119264
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:500 Seiten
Verlag:Nova MD
Erscheinungsdatum:19.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks