Maria Kehlenbeck Beim Küssen sind mir Sterne schnuppe

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beim Küssen sind mir Sterne schnuppe“ von Maria Kehlenbeck

Die Freiburger Grundschullehrerin Laura Bernfeld, Anfang dreißig, lebt als Single – und zwar nicht aus Überzeugung, das steht definitiv fest. Obwohl sie eine Taille hat, die man durchaus als eine solche bezeichnen kann, und auch sonst eine ganz gute Partie ist, will sie anscheinend keiner haben! Alle Freundinnen um sie herum sind verbandelt, liegen verankert im Hafen der Ehe oder schippern gerade hinein – mit Lotse und Leuchtturm. Also lässt sich Laura für die Suche nach dem Mann fürs Leben so manches einfallen: Mit einem rotem Kleid, das eine Schulter verwegen frei lässt, und hochhackigen Schuhen kommt sie zwar kaum auf den Sattel ihres geliebten Fahrrads, doch beim Salsa-Tanzen im Alten Güterbahnhof kann sie auf keinen Fall in normalen Klamotten aufkreuzen. Erst recht nicht, wenn da laut ihrer Freundin Suse der schnuckligste Junggeselle von ganz Freiburg auf sie wartet … Es ist so ein bisschen wie »Ein Mann für jede Tonart« – nur moderner. Hera Lind

Stöbern in Romane

Die Geschichte der getrennten Wege

Der Schreibstil ist erklassig, die Handlung aber erwartbar und die Entwicklung zunehmend unsympathisch.

MrsAmy

Töte mich

Ein herrlicher Spaß mit subtilen Anspielungen.

miss_mesmerized

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen