Maria Kristin Gerstenberg

 4,8 Sterne bei 42 Bewertungen
Autorin von Die Hagebutte und der Bär, Wie alles begann und weiteren Büchern.
Autorenbild von Maria Kristin Gerstenberg (©Heike Bogenberger)

Lebenslauf von Maria Kristin Gerstenberg

Maria Kristin Gerstenberg, *21.03.1985 (Zwickau), lebt gemeinsam mit ihren beiden Töchtern, die sie liebevoll die Mäuse nennt, im wunderschönen Odenwald in Südhesssen. Gemeinsam mit ihren Kindern erfindet Sie Geschichten vor dem Schlafengehen. Alle Bücher entstehen komplett in Eigenregie. Von der Idee über die Illustrationen, sowie alles rund um die Buchvermarktung und das Versenden der Bücher. Der kleine Mäuse Verlag macht seinem Namen alle Ehren. Wie man so schön sagt: "Klein, aber oho." Denn Mut und der Glauben an sich selbst sind ein zentrales Thema im Leben von Maria und ihren Mäusen,  nicht nur in ihren Büchern. Mehr Informationen und alle Geschichten findet ihr im Online-Shop (www.mariagerstenberg.de)

2019 erscheinen "Die Abenteuer von Vladimir Petrokov", die über den gleichnamigen Abenteurer aus Russland erzählen. Liebevoll illustrierte Geschichten über Katzen, die inzwischen auch im Odenwald leben. Die beiden Kater Vladimir und Dimitri, die erst auf dem Papier entstanden sind, machen den Mäuse Verlag komplett. 2020 erscheint das dritte Kinderbuch "Die Hagebutte und der Bär". Neben den Geschichten von Maria und ihren Mäusen, findet man auch Mal- und Kreativbücher im Shop. 

Botschaft an meine Leser

„Eigentlich ist es ganz einfach: 

Alles was du aus ganzem Herzen verfolgst wird funktionieren. 

Tue was du liebst und der Rest kommt von ganz allein.

Ganz nach dem Motto: Einfach machen. Dein Herz wird dir den Weg weisen."


Neue Bücher

Cover des Buches Mama, die Schlüpferfee (ISBN: 9783000702501)

Mama, die Schlüpferfee

Erscheint am 21.11.2021 als Hardcover bei Maria Kristin Gerstenberg.

Alle Bücher von Maria Kristin Gerstenberg

Cover des Buches Die Hagebutte und der Bär (ISBN: 9783982084466)

Die Hagebutte und der Bär

 (27)
Erschienen am 15.09.2020
Cover des Buches Wie alles begann (ISBN: 9783982084442)

Wie alles begann

 (14)
Erschienen am 15.11.2019
Cover des Buches Wie der Kakao erfunden wurde (ISBN: 9783982084411)

Wie der Kakao erfunden wurde

 (1)
Erschienen am 01.01.2021
Cover des Buches Meine Lieblingsmenschen (ISBN: 9783982084480)

Meine Lieblingsmenschen

 (0)
Erschienen am 15.10.2020
Cover des Buches Das Malbuch "Wie der Kakao erfunden wurde" (ISBN: 9783982084404)

Das Malbuch "Wie der Kakao erfunden wurde"

 (0)
Erschienen am 12.06.2019
Cover des Buches Meine Abenteuergeschichten (ISBN: 9783982084459)

Meine Abenteuergeschichten

 (0)
Erschienen am 15.11.2019
Cover des Buches Erstlesebuch "Die Hagebutte und der Bär" (ISBN: 9783982084473)

Erstlesebuch "Die Hagebutte und der Bär"

 (0)
Erschienen am 15.09.2020
Cover des Buches Mama, die Schlüpferfee (ISBN: 9783000702501)

Mama, die Schlüpferfee

 (0)
Erscheint am 21.11.2021

Neue Rezensionen zu Maria Kristin Gerstenberg

Cover des Buches Die Hagebutte und der Bär (ISBN: 9783982084466)Verena-Julias avatar

Rezension zu "Die Hagebutte und der Bär" von Maria Kristin Gerstenberg

Eine Hagebutte auf Reisen
Verena-Juliavor 9 Monaten

Eine Hagebutte und ein Teddybär - zwei außergewöhnliche Protagonisten begleiten wir in diesem Bilderbuch von Maria Kristin Gerstenberg.

Die Hagebutte ist ganz einsam an ihrem Strauch und wünscht sich nichts mehr als im Wald bei den Teddybären zu sein. Sie möchte frei sein. Bei einem Sturm wird die kleine Hagebutte abgeknickt und in den Wald geweht. Dort lernt sie den kleinen Teddybären kennen und die beiden werden Freunde.

In der Geschichte geht es um all das, was die beiden zusammen erleben. Dabei vermittelt die Autorin viele wichtige Werte, wie Mut, Freundschaft, Zusammenhalt, Liebe, Selbstvertrauen usw. - des Weiteren ist das Buch zauberhaft illustriert von der Autorin selbst.

Der komplette Text ist in Reimform geschrieben, der leider hier und dort etwas zu gewollt und unsauber ist.

Nichtsdestotrotz hat mich das Buch sehr berührt und überzeugt. Ein wundervolles Bilderbuch, das einen schönen Platz in meinem Regal bekommen wird.

Sei mutig, sei du selbst, denn du bist gut genug und wertvoll!

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Die Hagebutte und der Bär (ISBN: 9783982084466)maulwurf789s avatar

Rezension zu "Die Hagebutte und der Bär" von Maria Kristin Gerstenberg

wunderschöne, liebevolle Erzählung
maulwurf789vor 9 Monaten

"Die Hagebutte und der Bär - Eine Geschichte über Liebe" ist ein Kinderbuch von Maria Kristin Gerstenberg. Begleitet von farbenfrohen Illustrationen wird darin die Geschichte einer einsamen Hagebutte erzählt. Sie träumt von der Freiheit, nachdem sie ihrem Strauch entkommen ist. Doch wer nimmt sie nun an die Hand, damit sie lernt, zu fliegen?
Thematisch zielt das Bilderbuch für die Zielgruppe ab drei Jahren auf das Loslassen, den Zauber des Lebens und bedingungslose Liebe ab. Auf besonders emotionale und berührende Weise wird die Geschichte der einsamen Hagebutte in Reimform erzählt. 

Fünf Sterne für dieses bezaubernde und pädagogisch wertvolle Kinderbilderbuch.

Kommentieren0
4
Teilen
Cover des Buches Die Hagebutte und der Bär (ISBN: 9783982084466)silvia1981s avatar

Rezension zu "Die Hagebutte und der Bär" von Maria Kristin Gerstenberg

Empfehlenswerte Geschichte über Liebe und Loslassen
silvia1981vor 9 Monaten

Mit "Die Hagebutte und der Bär" erzählt die Autorin Maria Kristin Gerstenberg eine tolle Geschichte, wie das Leben sie schreibt. Wunderschöne, durchwegs ganzseitige Illustrationen begleiten die Geschichte, die in Reimform geschrieben ist, nicht immer ganz flüssig, aber die wir trotzdem von der ersten Zeile an sehr mochten. Die Altersangabe ab 3 Jahren finde ich realistisch, das Buch gefällt aber auch Kindern im Grundschulalter durchaus noch. Meine beiden Kinder, 2 und 7 Jahre alt, haben beide große Freude an dem Buch und wir haben es schon oft zusammen angeschaut und gelesen.

Die kleine Hagebutte am Strauch träumt von der Freiheit, die wohl irgendwo im Wald bei den glücklichen Teddybären zu liegen scheint. Eines Tages kommt ein Unwetter und der Traum der Hagebutte wird Realität. Ein Bär nimmt sie dort an die Hand, erklärt ihr das Leben und zeigt ihr die Welt, vermittelt ihr Mut und den Glauben an sich selbst, bis sie groß genug ist, um alleine weiter zu ziehen. 

Die Autorin hat das Thema Liebe und Loslassen auf eine wunderschöne und auch sehr emotionale Weise umgesetzt. Mich als Mutter berührt das Buch sehr, aber auf eine sehr schöne Weise. Wir können es uneingeschränkt weiterempfehlen und vergeben sehr gerne fünf glänzende Sterne!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine Geschichte über Liebe, inspiriert vom Leben. Das neue Buch von Kinderbuchautorin Maria Kristin Gerstenberg erzählt, in wunderschön illustrierten Bildern, die Geschichte über bedingungslose Liebe, den Zauber des Lebens und das Loslassen. Ein Geschichte über das Eltern-sein und was es bedeutet, Kindern gleichzeitig Wurzeln zu geben und zum richtigen Zeitpunkt Flügel zu verleihen.

"Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles." Bibel

Es ist mein persönlichstes Buch. Nicht nur, weil ich selbst Mama von zwei wunderbaren Kindern bin. Die Idee zu diesem Buch entstand durch die Begegnung mit meiner Dualseele. Eine schmerzvolle Erfahrung, die mich wieder zu mir selbst finden lassen hat. Mit der Arbeit an dem Buch habe ich meine Gefühle verarbeiten können und noch so viel mehr. Mir gelang es meine Geschichte in etwas zu transformieren, dass jede Mutter versteht, die ihre Kinder bedingungslos liebt. Denn die größte Hürde am Mama-sein ist es, dass wir unsere Kinder nur Zeit lang begleiten dürfen. Erst sind wir das Zentrum ihrer Welt, aber es kommt der Tag, da werden wir sie ziehen lassen müssen. Wie Goethe einst schrieb: 

"Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel." 

Ich sende mit diesem Buch ein Stück von mir selbst in die Welt. Ich hoffe meine Botschaft erreicht euch und ihr haltet mein Buch in Ehren. Ich drücke allen die Daumen und freue mich auf euer Feedback. 


116 BeiträgeVerlosung beendet
Maria_Gerstenbergs avatar
Letzter Beitrag von  Maria_Gerstenbergvor 9 Monaten

Von Herzen Danke und frohe Weihnacht dir und deiner Familie

Eine Geschichte über Liebe inspiriert vom Leben. Das neue Buch von Kinderbuchautorin Maria Kristin Gerstenberg erzählt in wunderschön illustrierten Bildern die Geschichte über bedingungslose Liebe, den Zauber des Lebens und das Loslassen. 

Das Buch erscheint am 15.09.2020 erstmals in ihrem eigenen Verlag. Exklusiv kannst du dir schon vorher ein Exemplar in dieser Leserunde sichern.  

"Die Hagebutte und der Bär" ist eins mein persönlichstes Bücher. In dieser Geschichte steckt so viel Liebe und ich wurde vom Leben selbst dazu inspiriert. Die Erfahrung, bedingungslos zu lieben, ist eine der Erfüllendsten und Schwersten, die ich machen darf.

185 BeiträgeVerlosung beendet

"Wie alles begann" erzählt die Geschichte vom russischen Kater Vladimir Petrokov. Ein magisches Vorlesebuch über Freundschaft.


Hey! 

Ich bin Maria, 34 Jahre und alleinerziehende Mama von zwei zauberhaften Mädchen, die ich liebevoll "die Mäuse" nenne. Gemeinsam mit unserem Kater Vladimir leben wir im wunderschönen Odenwald in Südhessen. 

Unsere Kinderbücher und alle weiteren magischen Produkte entstehen komplett in Eigenregie und von zu Hause aus. Natürlich mit ganz viel Liebe. Von der Idee, über die Illustrationen, das Layout bis hin zum Verpacken eurer Bestellungen liegt alles in einer Hand. 

Unsere Kinderbücher sind keine klassischen Bilderbücher, sondern laden ein wieder wie früher gemeinsam am Abend zu lesen und zu kuscheln. Kinderbücher sind eine ganz besondere Möglichkeit, um gemeinsame Momente zu schaffen und dem Alltag zu entfliehen. Zauberhafte Illustrationen begleiten unsere Vorlesegeschichten und entführen den Leser in eine magische Welt. Unsere Geschichten sind kleine Mutmacher, die uns wieder daran erinnern, wie wichtig es ist, dass wir an uns selbst glauben.

Eine magische Vorlesegeschichte von Maria Kristin Gerstenberg und ihren Mäuse Vivien & Matilda


109 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Maria Kristin Gerstenberg wurde am 21. März 1985 in Zwickau geboren.

Maria Kristin Gerstenberg im Netz:

Community-Statistik

in 42 Bibliotheken

von 10 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Maria Kristin Gerstenberg?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks