Maria L. Schasteen Duftmedizin für Tiere

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Duftmedizin für Tiere“ von Maria L. Schasteen

Die Heilkraft der Aromatherapie bewährt sich auch im Einsatz für erkrankte Tiere. Die ätherischen Pflanzendüfte wirken nicht nur angenehm oder beruhigend auf das Tierreich, sondern sie können, wissend eingesetzt, eine nachhaltig heilsame Kraft ausüben. Da die Tiere häufig ihre Menschen spiegeln, stellen die reinen ätherischen Öle ein wunderbares Mittel dar, um innere Prozesse zu verstehen und auf der äußeren Ebene eine heilende Wirkung zu entfalten. Maria Schasteen weist mit diesem liebevollen Handbuch den Weg in einen neuen Heilungskosmos, der Menschen und Tiere gleichermaßen umschließt und so bisher ungekannte Möglichkeiten für eine alternative Energiemedizin aufzeigt. Die „Duftmedizin“ öffnet ein Tor zu den Innenwelten unserer Haustiere, wodurch auf eine wunderbare, bisher noch nicht erschlossene Weise Heilung erfolgen kann!

kompakt, informativ und hilfreich

— Engel1974
Engel1974

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • kompakt, informativ und hilfreich

    Duftmedizin für Tiere
    Engel1974

    Engel1974

    05. May 2017 um 17:26

    So wie es für uns Menschen wirksame und natürliche Mittel aus der Natur gibt, gibt es diese auch für unsere Haustiere. Die hochwirksamsten sind die ätherischen Öle der Pflanzen, die seit Jahrtausenden die Urmedizin der Menschen bildet. In ihrem Buch „Duftmedizin für Tiere“ stellt die Autorin Maria L. Schasteen ihrem Leser die therapeutische Wirkung der ätherischen Öle vor und gibt Anregungen zum Anlegen einer natürlichen Hausapotheke. Erschienen ist das Buch im Crotona Verlag. Inhalt des Buches: Das Buch ist in drei Teilbereiche mit jeweiligen Unterbereichen eingeteilt. Teil I Ätherische Öle und ihre praktische Anwendung für Tiere u.a. wird hier das Augenmerk auf die Anwendung der ätherischen Öle im Tierbereich gelegt, es gibt einen Überblick über die gebräuchlichsten Ölmischungen, ätherische  Öle für rasche Hilfe und Grundregeln für die Anwendung hochwirksamer Öle für Tiere werden gegeben  ... Teil II Ätherische Öle, Ernährung, Umwelteinflüsse, Emotionen u.a. geht es hier m artgerechte Tierhaltung mit Hilfen aus der Natur, gesunde Ernährung, Umwelteinflüsse: Umweltgifte und die gesunde Alternativen, mit Rezepten für biologische Spülmittel, natürliche Fleckenentferner, Geruchsmittel und Fensterputzmittel... Teil III Öle im Überblick u. a. gibt es hier Tabellen von A bis Z und ein umfangreiches Adressenregister Meinung: Schon lange beschäftige ich mich mit alternativen Heilmethoden und so auch mit der „Duftmedizin“ für uns Menschen. Das dies auch für unsere Haustiere gut sein kann, darüber hatte ich mir vorher so nur wenig Gedanken gemacht. Erst das Lesen dieser Lektüre hat mir gezeigt, das auch unsere Haustiere von dieser Art und Weise der Heilung profitieren können. Wichtig ist natürlich, zu bedenken das dieses keine Wunder bewirken kann und bei schwierigen Fällen den Besuch beim Tierarzt nicht ersetzt. Der Aufbau des Buches hat eine sehr gute Struktur, angefangen von wichtigen Hinweisen, gefolgt von Grundlagen bis hin zur Anwendung und Rezepten enthält das Buch alles, was man zu diesem Thema wissen sollte. Sogar an eine Auflistung wichtiger und hilfreicher Adressen wurde gedacht. Wichtig finde ich immer das die Autorin nicht viel drum herum schreibt und ohne Umschweife zum Kern kommt, das ist hier gegeben. Die Autorin konzentriert sich am Wesentlichen und vermittelte in kurzer Zeit viel Wissen. Sehr schön finde ich dabei, dass auch viele praktische Beispiele mit eingebunden wurden. Fazit: Das Duftmedizin für all unsere Haustiere von Nutzen sein kann, darüber bin ich seit dem Lesen dieses Buches überzeugt und so kann ich diesen sehr kompakten, informativen und hilfreichen Ratgeber guten Gewissens empfehlen und eine Kaufempfehlung aussprechen.

    Mehr