Maria M. Lacroix

(221)

Lovelybooks Bewertung

  • 282 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 3 Leser
  • 146 Rezensionen
(146)
(55)
(16)
(2)
(2)
Maria M. Lacroix

Lebenslauf von Maria M. Lacroix

Maria M. Lacroix begann während ihres Studiums mit dem Schreiben, um ihren Kopf für Prüfungen freizubekommen. Sie studierte Molekulare Biologie, Geologie und Meteorologie. Tagsüber arbeitet sie in dem Bereich der forensischen Anthropologie. Nachts morpht sie in ein Geschöpf, das versucht Koffein in Geschichten umzuwandeln. Ihre große Leidenschaft gilt der Fantasy. Maria M. Lacroix wurde als Autorin auf www.neobooks.com entdeckt, inzwischen wird sie von der Literaturagentur Schmidt&Abrahams vertreten.

Bekannteste Bücher

No heartbeat before coffee

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis der Feentochter II

Bei diesen Partnern bestellen:

Kaffee mit Biss

Bei diesen Partnern bestellen:

Biss gehabt

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Nachtjäger

Bei diesen Partnern bestellen:

BLUTSCHATTEN (German Edition)

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Maria M. Lacroix
  • komm_wir_gehen_schaukeln

    Secrets - Das Geheimnis der Feentochter
    komm_wir_gehen_schaukeln

    komm_wir_gehen_schaukeln

    16. August 2017 um 08:15 Rezension zu "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter" von Maria M. Lacroix

    Was für eine unheimliche magischen Geschichte.Sie erinnerte mich ein wenig an Die Schöne und das Biest. Die hübsche Feentochter trifft in einer unheimlichen Nacht, auf das gefürchtet Monster der Finsternis.Diese Geschichte war so ganz anders als die anderen Feen Geschichten. Mit viel Liebe und schmerz und Verlust wird dort gekämpft. Auch hier steht eine Freundschaft im Fokus die über alles geht. Das gefällt mir. Auch die Liebe kommt hier nicht zu kurz und zeigt uns doch wieder eine ausgeglichene Feenwelt so wie wir sie kennen. ...

    Mehr
  • Spannung im Feenhügel und in Dublin

    Secrets - Das Geheimnis der Feentochter
    Rajet

    Rajet

    14. August 2017 um 17:46 Rezension zu "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter" von Maria M. Lacroix

    Wer hier ein romantisches Märchen erwartet wird enttäuscht werden. Aber wer sich auf diesen Roman einlässt und dies nicht erwartet, wird nicht enttäuscht werden. Er bekommt Action, Blut und Kampf aber auch leidenschaftliche Gefühle und vielleicht die Liebe. Alles in allem ein guter Fantasy Roman der Spaß zu lesen macht, gute (flüssig) geschrieben ist und man freut sich auf Band 2 der Reihe.Als erstes als ich das Buch gesehen habe ist mir das wundervolle in blau gehaltene Cover auf gefallen.Als ich dann noch den Klappentext ...

    Mehr
  • Secrets - Das Geheimnis der Feentochter

    Secrets - Das Geheimnis der Feentochter
    Fleur_de_livres

    Fleur_de_livres

    13. August 2017 um 11:50 Rezension zu "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter" von Maria M. Lacroix

    Meinung: Das Cover ist in dunkelblau gehalten und passt sehr gut zu der im Buch herrschenden. Wieder ein wunderschönes Cover aus dem Drachenmondverlag. Der Schreibstil der Autorin ist fesselnd, mitreißend und leicht zu lesen. Die Geschichte zieht einen sofort in seinen Bann und  man fliegt nur so durch die Seiten. Der Autorin ist es gelungen eine Welt von Seelie und Unseelie zu erschaffen, die ganz anders ist, als man von Feenwelten erwartet. Hier herrscht kein pinkfarbener Glitzer und eitler Sonnenschein. Sie ist anders wie ...

    Mehr
  • vielfältiger, düsterer und vollkommen überzeugender Einstieg..

    Secrets - Das Geheimnis der Feentochter
    Ruby-Celtic

    Ruby-Celtic

    11. August 2017 um 17:57 Rezension zu "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter" von Maria M. Lacroix

    Die Schreibweise der Autorin ist ruhig, gefühlvoll, mitreisend und unglaublich angenehm zu verfolgen. Ich bin dadurch sehr einfach und schnell in die Geschichte hineingekommen und habe mir ein gutes Gesamtbild machen können.Erzählt wird die Geschichte aus der Erzählersichtweise und dreht sich größtenteils um Nessya, wobei auch glücklicherweise Cathal's Gedanken ab und an zu Wort kommen was ich wirklich gut fand. Es hat das ganze nochmal abgerundet und mich in ihn auch nochmal besser einfinden lassen.Nessya ist eine starke, ...

    Mehr
  • Wer rosa klitzerfeen und Tinkerbell erwartet ist an der falschen Adresse.

    Secrets - Das Geheimnis der Feentochter
    Chuckster

    Chuckster

    09. August 2017 um 00:15 Rezension zu "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter" von Maria M. Lacroix

    Bei Secrets fällt als erstes wieder die liebevolle Gestaltung des Buches auf. Es befinden sich mehrer Illustrationen in dem Buch, die ich als mehr als gelungen betrachte. Das gefällt mir wirklich sehr gut. Auch das Cover ist ansprechend.Wer rosa Glitzer und Klischefeen erwartet soll jetzt besser weiter suchen. Das Buch ist sicherlich nicht rosarot, sondern es ist eher düster, was mir wirklich gut gefällt.Gleich zu Beginn wird man mitten ins Geschehen geworfen und man lernt Cathal einen der Protagonisten kennen. Es ist im ...

    Mehr
  • Eine super Überraschung

    No heartbeat before coffee
    MonkeyMoon

    MonkeyMoon

    01. August 2017 um 13:52 Rezension zu "No heartbeat before coffee" von Maria M. Lacroix

    Wow, ich war definitiv sehr positiv überrascht. Lasst euch nicht von dem Cover oder dem Titel abschrecken! Man bekommt hier wirklich einen guten, spannenden urban Fantasy Roman abgeliefert.Vom grundsätzlichen Setting hat es mich an die Anita  Blake Romane erinnert. Wobei mir Diana sympathischer war als Anita. Jamie fand ich als männlichen Part super. Er war kein blöder knuddel Werwolf sondern ein gut beschriebenes paranormales Wesen, welches auch schnell gefährlich werden konnte. Die Idee mit dem Hexenfluch liefert einen guten ...

    Mehr
  • Düster und unfassbar magisch

    Secrets - Das Geheimnis der Feentochter
    beautyandthebook

    beautyandthebook

    31. July 2017 um 21:43 Rezension zu "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter" von Maria M. Lacroix

    Cover:Es greift wunderbar die düstere und geheimnisvolle Grundstimmung des Buches auf. Das Cover ist eine wahre Augenweide und macht Lust auf mehr.**********Meine Meinung:In Kapitel 1 lernt man quasi mit dem ersten Satz einen der Protagonistin kennen, Cathal Fürst der Sluagh ( Seelenfresser). Er macht direkt einen unsympathischen und äußerst gefährlichen Eindruck, eigentlich will man nur schnellstmöglich weg von ihm. Dann tritt Nessya in die Geschichte, eine Fee, die jedoch ihr zu Hause den Feenhügel verlassen hat, da sie ...

    Mehr
  • Eine Welt, in der paranormale Wesen wirklich existieren

    No heartbeat before coffee
    fantasieweltenwandlerin

    fantasieweltenwandlerin

    31. July 2017 um 18:27 Rezension zu "No heartbeat before coffee" von Maria M. Lacroix

    Diana ist ein Ripper. So werden die Menschen genannt, die für das Institut R.I.P.A (Research and Identification of Paranormal Activities) arbeiten. Seit die Menschheit realisiert hat, dass paranormale Wesen wie Hexen, Vampire und Co. wirklich existieren, sorgt diese Spezialeinheit für Ordnung in der Welt, indem sie die paranormalen Wesen unter Kontrolle halten. Diana, für ihre Freunde einfach nur Di, ist eine starke, selbstbewusste Protagonistin. Da in ihrem Institut überwiegend Männer arbeiten, war es für sie nicht immer leicht ...

    Mehr
  • geheimnisvoll, düster, fantastisch

    Secrets - Das Geheimnis der Feentochter
    evermore1993

    evermore1993

    25. July 2017 um 16:25 Rezension zu "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter" von Maria M. Lacroix

    ****REZENSION**** Secrets - Das Geheimnis der FeentochterAutor: Maria M. LacroixSeitenzahl: 299 Verlag: Drachenmondverlag ***Inhalt***Als Nessyas Freundin von einem grausamen Feenprinz in sein Reich entführt wird, kann ihr nur der Heerführer der Seelenfresser helfen. Doch der Preis ist hoch. Als Magielose war Nessya im Síd - den Feenhügeln - eine Schande für ihre Mutter und floh deshalb in die Welt der Menschen, nach Dublin. Um Emma zu retten, muss sie Jahre später dorthin zurückkehren, wo ihre Flucht einst begann, und sich auf ...

    Mehr
  • Secrets

    Secrets - Das Geheimnis der Feentochter
    jessi_here

    jessi_here

    22. July 2017 um 13:30 Rezension zu "Secrets - Das Geheimnis der Feentochter" von Maria M. Lacroix

    Mehr auf: http://xobooksheaven.wordpress.com/Inhalt:Als Nessyas Freundin von einem grausamen Feenprinz in sein Reich entführt wird, kann ihr nur der Heeresführer der Seelenfresser helfen. Doch sein Preis ist hoch.Als Magielose war Nessya im Síd den Feenhügeln eine Schande für ihre Mutter und floh deshalb in die Welt der Menschen, nach Dublin. Um Emma zu retten, muss sie Jahre später dorthin zurückkehren, wo ihre Flucht einst begann, und sich auf einen Pakt mit dem gefährlichsten aller Fay einlassen ...Band 1 der magischen ...

    Mehr
  • weitere