Maria Mast DAS BLAUE LEBEN IN S/W

(71)

Lovelybooks Bewertung

  • 71 Bibliotheken
  • 71 Follower
  • 7 Leser
  • 0 Rezensionen
(71)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DAS BLAUE LEBEN IN S/W“ von Maria Mast

Der Ausstellungskatalog DAS BLAUE LEBEN IN S/W zeigt das Zusammenspiel von Bildender Kunst und Sprachkunst. Mit der Schreibaktion "Dein Text zu unseren Bildern" haben wir Wortakrobaten, Sprachjongleure und Buchstabentänzer aufgerufen, sich von 18 der insgesamt 55 Schwarzweiß-Arbeiten von Andreas Wundersee und Alex Schulz inspirieren zu lassen und ihre Gedanken auf Papier zu bringen.Die Texte, die dabei entstanden sind, sind ebenso vielfältig wie ihre visuelle Inspiration. Mal traurig, mal froh, mal beides, immer geistreich: wie die zwei Künstler mit bunten Farben, Pinseln und Leinwand ihrer Bildsprache schwarz-weißen Ausdruck verliehen haben, so haben die Schreiber mit schwarzer Tinte auf weißem Papier bunte Bilder in unsere Gedankenwelt gemalt.Schwarzweiß-Arbeiten von Andreas Wundersee und Alex Schulzmit Texten von Sabine Mast, Viktor Coco, Leonard Adams, Daniela Fantoni, Christian Knieps, Sophie Schuster, Johannes Floehr, Anne Schelzig, Franziska Röchter, Nevena Radeva, Anna S. Ullmann, Hans Richter, Mirko Swatoch, Michael Grötzinger, Pascal Megnin, Susanne Ulrike Maria Albrecht, Daniel Geldner und Maria Mast.

Mit Susanne Ulrike Maria Albrecht.

— MartinaHoffmann
MartinaHoffmann

Susanne Ulrike Maria Albrecht ist auch dabei.

— Bernado
Bernado

Für mich eine große Freude und Ehre mit meinem Text "Zeit ist nur eine Melodie" dabei zu sein.

— SusanneUlrikeMariaAlbrecht
SusanneUlrikeMariaAlbrecht

Beeindruckend!

— Eridanus
Eridanus

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen