Maria Mill

 3 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Reise durch Schwaben, Reise um den Gardasee und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Maria Mill

Maria Mill lebt und arbeitet als renommierte literarische Übersetzerin und Autorin in München. Im Verlagshaus Würzburg sind von ihr unter anderem Bildbände zu Ägypten, Mexiko und der Côte d'Azur erschienen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Maria Mill

Cover des Buches Eat, Pray, Love (ISBN: 9783833309403)

Eat, Pray, Love

 (888)
Erschienen am 16.07.2013
Cover des Buches Die Spiele der Erwachsenen (ISBN: 9783833350535)

Die Spiele der Erwachsenen

 (33)
Erschienen am 02.09.2010
Cover des Buches Das Ja-Wort (ISBN: 9783833307850)

Das Ja-Wort

 (28)
Erschienen am 20.08.2011
Cover des Buches Was am See geschah (ISBN: 9783442458486)

Was am See geschah

 (27)
Erschienen am 01.03.2005
Cover des Buches Im Himmel der Liebe (ISBN: 9783898978354)

Im Himmel der Liebe

 (14)
Erschienen am 03.03.2008
Cover des Buches 10.000 Träume (ISBN: 9783442391486)

10.000 Träume

 (11)
Erschienen am 23.04.2008
Cover des Buches Frühling der Hoffnung (ISBN: 9783898978989)

Frühling der Hoffnung

 (8)
Erschienen am 15.05.2008

Neue Rezensionen zu Maria Mill

Cover des Buches Das einsamste Mädchen der Welt (ISBN: 9783404617142)L

Rezension zu "Das einsamste Mädchen der Welt" von Cathy Glass

Sehr emotional und berührend
Lauras_bunte_buecherregalvor 18 Tagen

Der Schreibstil der Autorin ist sehr emotional gehalten, auf eine offene und ehrliche Art und Weise. Das Buch ist nichts für schwache Nerven. Durch die schonungslose Ehrlichkeit wird dem*der Leser*in gezeigt wie schlimm manche Kinder wie zum Beispiel Donna aufwachsen. Die Reise, welche Donna und Cathy zusammen durchleben, ist faszinierend. Sie arbeiten auf ein gemeinsames Ziel hin und durchleben Höhen und Tiefen.


Insgesamt ein sehr emotionales Buch, welches von mir 5 von 5 Sterne erhält.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Eat, Pray, Love (ISBN: 9783833309403)S

Rezension zu "Eat, Pray, Love" von Elizabeth Gilbert

wow
SandyMerciervor 5 Monaten

Natürlich kenne ich den Film. Natürlich liebe ich ihn.  Und natürlich wollte ich unbedingt das Buch lesen.

Lange habe ich damit gewartet. Ich wusste, ich wollte es lesen, wenn die richtige Zeit ist und somit las ich in den Tagen vor meinem Aufbruch ins Paradies.

Dieses Buch hat was mit mir gemacht. Ich liebe es. Es ist ein Schatz und ich konnte viel für mich und meine Zeit hier mitnehmen.

Und wie krass ehrlich die Autorin ist. Der Wahnsinn. Ich liebe diese Frau.  Heftige Empfehlung von mir.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Eat, Pray, Love (ISBN: 9783833309403)J

Rezension zu "Eat, Pray, Love" von Elizabeth Gilbert

Eine Geschichte über Heilung der Seele durch Kulinarik, Spiritualität und Liebe
jannehannevor 7 Monaten

Nach einer völlig desaströsen Scheidung und einer schmerzhaften Liebesbeziehung genießt die Autorin in Italien vor allem die Sprache und die kulinarischen Genüsse, findet später in einem indischen Ashram ihren Zugang zu Gott und letztendlich auf Bali die Liebe. Es ist eine Geschichte über die langsame Heilung einer verletzten Seele. Die Autorin schreibt unterhaltsam, aber gedanklich auch sehr anregend. Insbesondere die Passagen über Yoga fand ich, die ansonsten mit Spiritualität nicht unbedingt auf Du und Du lebt, spannend und habe ich zum Teil mehrmals gelesen. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks