Maria Murnane

 3.2 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Alles auf eine Karte, Schokolade für zwei und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Maria Murnane

Maria Murnane studierte Englisch und Spanisch in Berkeley und machte an der Northwestern University ihren Master in Marketing. Nach zehn Jahren als PR-Managerin gestand sie sich endlich ein, dass sie unglücklich war. Sie kündigte, ging nach Argentinien und tat, wovon sie schon immer geträumt hatte: einen witzigen Roman über ihre Erfahrungen als Single zu schreiben. Maria Murnane lebt in New York. www.mariamurnane.com

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Maria Murnane

Cover des Buches Alles auf eine Karte (ISBN:9783453408159)

Alles auf eine Karte

 (5)
Erschienen am 05.05.2011
Cover des Buches Alles auf eine Karte (ISBN:9783641062491)

Alles auf eine Karte

 (0)
Erschienen am 11.05.2011
Cover des Buches Schokolade für zwei (ISBN:9781503947290)

Schokolade für zwei

 (0)
Erschienen am 16.06.2015
Cover des Buches Perfect on Paper (ISBN:9780982555040)

Perfect on Paper

 (0)
Erschienen am 09.02.2010
Cover des Buches Wait for the Rain (ISBN:9781501228223)

Wait for the Rain

 (0)
Erschienen am 24.02.2015
Cover des Buches Cassidy Lane (ISBN:9781480584358)

Cassidy Lane

 (0)
Erschienen am 04.03.2014

Neue Rezensionen zu Maria Murnane

Neu

Rezension zu "Alles auf eine Karte" von Maria Murnane

Rezension zu "Alles auf eine Karte" von Maria Murnane
Tanzmausvor 8 Jahren

Waverly, wie die Cräcker, steht vor einem emotionalen Trümmerfeld. Ihr Traummann lässt sie von heute auf morgen vor der geplanten Hochzeit sitzen.
Um diesen Schock zu verdauen, fängt Waverly an, "süße Grüße" - Kartensprüche zu schreiben. Dabei bleibt sie dem Image einer frustrierten Singlefrau treu, die sich wieder auf der Suche nach dem passenden Mann befindet und dabei von einem Horror-Date in das nächste rennt. Begleitet wird sie von ihren beiden Freundinnen McKenna und Andie.

Das Buch ist unterhaltsam und leicht geschrieben. Das Tempo wechselt während der Geschichte, so dass es einmal rasant zugeht und sich die Ereignisse überschlagen und dann tröppelt die Geschichte mal wieder so vor sich hin.
Waverly kommt symphatisch rüber und auch wenn ich die Besäufnisse von ihr nicht nachvollziehen konnte, war das restliche Verhalten von ihr für mich glaubhaft und nachvollziehbar.

Fazit: Ein herrlich leichter Frauenroman, bei dem sich der Leser mit der Protagonistin identifizieren kann und man sich wünscht, man hätte ebenfalls so gute Freundinnen und einen schwulen Freund, der dem Liebesleben auf die Sprünge hilft.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks