Maria Murnane Alles auf eine Karte

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alles auf eine Karte“ von Maria Murnane

Freche Wahrheiten aus dem Single-Universum Waverlys Leben ist eine Katastrophe. Erst lässt ihr Traummann sie kurz vor der Hochzeit sitzen, dann reiht sich ein absurdes Date ans andere. Aber das muss anderen Frauen doch ähnlich gehen? Irgendwer muss doch mal die Wahrheit über Männer und Frauen sagen. Das tut die chaotische PR-Expertin dann auch. Mit ihren Grußkarten aus dem Single-Universum redet sie Klartext und wird schließlich sogar von einem Verlag entdeckt. Dann taucht plötzlich auch noch der hübscheste Mann der Welt auf, und sie muss alles auf eine Karte setzen ...

Stöbern in Liebesromane

Zeit der Seesterne

Spannung, Spaß und Gefühle!

nuean

So klingt dein Herz

Ich liebe Cecelia Ahern Bücher und kann gar nicht genug von ihnen bekommen. Eine sehr gut gelungene Erzählung, einfach zauberhaft.

Stephie_22

Der Duft von Pinienkernen

Die Leserin wird auf eine Reise nach Italien mitgenommen. Die kulinarischen Köstlichkeiten lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen!

vronika22

Sieben Tage voller Wunder

Wie gewohnt eine überraschende Wendung und mal wieder eine Leseempfehlung von mir.

adore_u

Der kleine Teeladen zum Glück

Ein wunderbarer, sehr gefühlvoller Roman voller Freundschaft und Menschlichkeit

Kinderbuchkiste

Ich treffe dich zwischen den Zeilen

Der einzigartige Schreibstil hat mich völlig in seinen Bann gezogen! Schon der 1.Satz hat mich absolut überzeugt! Definitive Leseempfehlung!

Grossstadtheldin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Alles auf eine Karte" von Maria Murnane

    Alles auf eine Karte

    Tanzmaus

    19. June 2011 um 11:06

    Waverly, wie die Cräcker, steht vor einem emotionalen Trümmerfeld. Ihr Traummann lässt sie von heute auf morgen vor der geplanten Hochzeit sitzen. Um diesen Schock zu verdauen, fängt Waverly an, "süße Grüße" - Kartensprüche zu schreiben. Dabei bleibt sie dem Image einer frustrierten Singlefrau treu, die sich wieder auf der Suche nach dem passenden Mann befindet und dabei von einem Horror-Date in das nächste rennt. Begleitet wird sie von ihren beiden Freundinnen McKenna und Andie. Das Buch ist unterhaltsam und leicht geschrieben. Das Tempo wechselt während der Geschichte, so dass es einmal rasant zugeht und sich die Ereignisse überschlagen und dann tröppelt die Geschichte mal wieder so vor sich hin. Waverly kommt symphatisch rüber und auch wenn ich die Besäufnisse von ihr nicht nachvollziehen konnte, war das restliche Verhalten von ihr für mich glaubhaft und nachvollziehbar. Fazit: Ein herrlich leichter Frauenroman, bei dem sich der Leser mit der Protagonistin identifizieren kann und man sich wünscht, man hätte ebenfalls so gute Freundinnen und einen schwulen Freund, der dem Liebesleben auf die Sprünge hilft.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks