Neuer Beitrag

Arena_Verlag

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Wissbegierige,

diese Leserunde ist für neugierige jüngere und ältere Kinder zwischen 10 und ca. 110 Jahren. Wir wollen hier ein Stück Geschichte zusammen entdecken.

Kleopatra ist sicher eine der schillerndsten historischen Persönlichkeiten. Kaiser Augustus, der erste römische Kaiser, hatte im August 2014 seinen 2000. Todestag. Mehr als 40 Jahre lang regierte er das Römische Reich.

Die Autorin Maria Regina Kaiser zeichnet die Lebensläufe in den Bänden der Arena Bibliothek des Wissens lebendig nach.

Bitte bewerbt euch für diese Leserunde bis Montag, den 27.10., mit der Antwort auf die Frage:

Wir stellen zu dieser Runde zwei Biographien für junge Leser, geschrieben von Maria Regina Kaiser, zur Wahl: 

Kleopatra und der Mantel der Macht
oder
Augustus und die verlorene Republik

Welches Buch wollt ihr in der Runde lieber lesen und warum?

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Liebe Grüße

Maria Regina Kaiser & Arena

Autoren: Maria Regina Kaiser,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Augustus und die verlorene Republik,... und 1 weiteres Buch

ChattysBuecherblog

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich, bzw. wir (Celine ist 11 Jahre) bewerben uns auf Kleopatra, da wir letztes Jahr im Ägypten Urlaub Teile ihres Schmuck bestaunen durften.
Ich denke, dass sie eine sehr starke Frau war, die damals auch schon ihren Mann gestanden hat. Fehler hat schließlich jeder.

tigerbea

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Kleopatra! Diese Frau ist einfach interessant, die Diva des alten Ägypten! Mich würde sehr interessieren, wie sie in diesem Buch dargestellt wird. Kleopatra hat mich schon immer fasziniert.

Beiträge danach
194 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Negothia

vor 3 Jahren

Leseabschnitt 5 - Seite 85 bis Seite 109

Ich finde es ziemlich hart, wie Syris allmählich dämmert, was es eigentlich bedeutet, dass sie im Palast spioniert hat und so,...

Die Geschichte ist auch weiterhin griffig und der Spannungsbogen fällt nie ganz auf null.

Negothia

vor 3 Jahren

Leseabschnitt 6 - Seite 110 bis zum Ende

Na klar, das Ende halt,...wer kennt nicht die hunderttausenden Geschichten die sich darum Ranken - daher fand ich auch hier den 'historischen Zusatzteil' (das graue Stück nach einem Kapitel) sehr passend und interessant.

Insgesamt sehr interessant und informativ, besonders schön ist, dass wenigstens Syris ihr Happy-End bekommt.

Negothia

vor 3 Jahren

Ein Satz über das Buch

In einer Welt, die durch Sklaventum und Herabsetzung klassifiziert wird, lernt Syris, was Verrat, was Freundschaft und was Glaube bedeutet - auf spannende und trotzdem noch lehrreiche Art und Weise.

Negothia

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension

So, hier nun auch meine Rezensionen. Dankeschön an den Arena Verlag und Frau Kaiser on mir und auch von meinem Bruder, für die schöne Leserunde.

http://negothia-fantasy.over-blog.com/2014/11/kleopatra-und-der-mantel-der-macht.html

http://wasliestdu.de/rezension/interessant-historisches-kinderbuch

http://www.lovelybooks.de/autor/Maria-Regina-Kaiser/Kleopatra-und-der-Mantel-der-Macht-1121275165-w/rezension/1123221420/

Arena_Verlag

vor 3 Jahren

Liebe Leserunde,

vielen Dank auch von unserer Seite für diese schöne Diskussion, eure Neugier und eure Leseeindrücke.

Wir beenden die Runde hiermit und freuen uns, euch in einer anderen Runde wiederzutreffen.

Zum Beispiel bei Kaiser Augustus?
Hier könnt ihr euch noch bewerben: http://www.lovelybooks.de/autor/Maria-R.-Kaiser/Augustus-und-die-verlorene-Republik-1071956910-t/leserunde/1122392448/

Liebe Grüße und bis bald!
Daniela (Arena)

bookslover1000

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Ich bedanke mich, dass ich mitmachen durfte. Diese Leserunde hat mich neugierig auf weitere Bücher dieser Reihe gemacht.
Hier meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Maria-Regina-Kaiser/Kleopatra-und-der-Mantel-der-Macht-1121275165-w/rezension/1124252033/1124253280/

Lesesumm

vor 3 Jahren

Augustus und die verlorene Republik

Ebenfalls ein tolles Buch von Frau Maria Regina Kaiser!
Siehe auch in der Leserunde dazu.

Neuer Beitrag