Selma Lagerlöf. Die Liebe und der Traum vom Fliegen

4,3 Sterne bei24 Bewertungen

Cover des Buches Selma Lagerlöf. Die Liebe und der Traum vom Fliegen (ISBN: 9783878001355)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sheylas avatar
Sheyla
vor 10 Monaten

Ein unaufgeregtes, inspirierendes Portrait der ersten Frau, die den Nobelpreis für Literatur erhielt.

W
Waschbaerin
vor 10 Monaten

So wie beschrieben, war Selma ihrer Zeit um fast 100 Jahre voraus. Sie lebte selbstbestimmt, liebte 2 Frauen. Außergewöhnliche Person.

Alle 24 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Selma Lagerlöf. Die Liebe und der Traum vom Fliegen"

Erste Romanbiografie über Selma Lagerlöf.

Feinfühlig erzählt und mit großer Sachkenntnis geschrieben.

Mit ausführlichem Anhang zu Leben und Werk der schwedischen Schriftstellerin.

Als erste Frau erhält sie 1909 den Literatur-Nobelpreis, sie macht sich stark für Frauenrechte, ist leidenschaftliche Pazifistin und führt ein für ihre Zeit unkonventionelles Leben: die Schriftstellerin Selma Lagerlöf (1858-1940). Einfühlsam und kenntnisreich bringt uns Maria Regina Kaiser in ihrer neuesten Romanbiografie die starke, mutige Schwedin näher.

Früh geht Selma eigene Wege, wenn sie gegen den väterlichen Willen das Gymnasium besucht, sich zur Lehrerin ausbilden lässt und zunächst unterrichtet. Immer wieder ist sie auf Reisen, vom mobilen Aufbruch des jungen 20. Jahrhunderts begeistert. Das Schreiben hat es Selma Lagerlöf besonders angetan. 1906/07 veröffentlicht sie ihr wohl bekanntestes Werk: „Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen“. Viele erfolgreiche Romane und Erzählungen folgen. Kritisch nimmt die anerkannte Autorin auch Stellung zu aktuellen Fragen wie dem tradierten Geschlechterverhältnis. Ab 1933 setzt sie sich für die Rettung jüdischer Flüchtlinge ein.

Privat pflegt Selma eine faszinierende wie komplizierte Dreiecksbeziehung mit der kapriziösen Schriftstellerin Sophie Elkan und mit der geradlinigen Valborg Olander, ihrer Sekretärin. Position beziehen, Haltung zeigen – allen Üblichkeiten und so manchem Widerstand zum Trotz: Dies lebt uns Selma Lagerlöf eindrucksvoll vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783878001355
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:Südverlag
Erscheinungsdatum:01.09.2020

Rezensionen und Bewertungen

4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne14
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783878001355
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:256 Seiten
    Verlag:Südverlag
    Erscheinungsdatum:01.09.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks