Maria Resco

 4,3 Sterne bei 202 Bewertungen
Autorin von Urlaub für Fortgeschrittene, Urlaub für Anfänger und weiteren Büchern.
Autorenbild von Maria Resco (©Quelle: Hilla Südhaus)

Lebenslauf von Maria Resco

Maria Resco hat ihre Liebe zum Schreiben nach vielen Umwegen entdeckt. In einem Drehbuchstudium und verschiedenen Schreibseminaren vertiefte sie ihre Kenntnisse in der Dramaturgie und entwickelte ihre Vorliebe für Dialoge. Zahlreiche Aufenthalte in Frankreich inspirierten sie zu ihrem Debütroman "Jeder liebt auf seine Weise". Es folgten weitere Komödien und Romanzen. Maria Resco lebt und arbeitet in Bielefeld.

Alle Bücher von Maria Resco

Cover des Buches Urlaub für Fortgeschrittene (ISBN: 9781503940642)

Urlaub für Fortgeschrittene

 (43)
Erschienen am 20.09.2016
Cover des Buches Urlaub für Anfänger (ISBN: 9781503954786)

Urlaub für Anfänger

 (40)
Erschienen am 05.01.2016
Cover des Buches Urlaub für Profis (ISBN: 9781520989976)

Urlaub für Profis

 (28)
Erschienen am 30.04.2017
Cover des Buches Stockwerk Liebe (ISBN: 9783000583834)

Stockwerk Liebe

 (23)
Erschienen am 01.12.2017
Cover des Buches Wo die Liebe nicht von selbst hinfällt (ISBN: 9782919808571)

Wo die Liebe nicht von selbst hinfällt

 (20)
Erschienen am 12.03.2019
Cover des Buches Eine Prise Inselglück (ISBN: B084KWHY92)

Eine Prise Inselglück

 (18)
Erschienen am 06.02.2020
Cover des Buches Eine Handvoll Träume (ISBN: 9798674935612)

Eine Handvoll Träume

 (15)
Erschienen am 14.08.2020
Cover des Buches Urlaub für Quereinsteiger (Nachbarn 4) (ISBN: B07SBNYJKW)

Urlaub für Quereinsteiger (Nachbarn 4)

 (13)
Erschienen am 10.07.2019

Neue Rezensionen zu Maria Resco

Neu
Cover des Buches Eine Handvoll Träume (ISBN: 9798674935612)E

Rezension zu "Eine Handvoll Träume" von Maria Resco

Chaos auf Wolke 7
Evelyn_Ziebuhrvor 2 Monaten

Jan braucht eine Auszeit, von seiner Lebensgefährtin Sandra, der Firma, einfach von allem und beschließt, für zwei Wochen nach Florenz zu fahren. Bei einem Bummel durch die Altstadt lernt er Pia kennen, die gerade Urlaub bei ihrer Cousine macht. Sie nimmt ihn mit dahin und nun fängt das ganze Dilemma an. Eigentlich wollte er nachdenken und sich auf keine neue Beziehung einlassen. Aber Pia ist eine ganz besondere Frau. Als er erzählt, dass er eine Rundreise vorhat, bekommt er von Alessandro, der Mann von Pias Cousine, einen alten Fiat Ducato angeboten um mit diesem Wohnmobil die Reise anzutreten. Natürlich ist auch Pia mit von der Partie und es wird eine turbulente Reise. Immer wieder macht Jan sich Gedanken darüber, nein, keine neue Beziehung, aber Pia ist ganz anders als Sandra….. Und so beschließt er für sich, die Reise zu genießen, mit dem Hintergedanken, dass er Pia danach eh nie wieder sehen wird…. Oder doch…????

Wieder zuhause angekommen ist er sich nun im Klaren, dass er Sandra doch noch eine Chance geben will, und gerade in dem Moment, als er Sandra seine Entscheidung mitteilen möchte, steht Pia bei ihm im Büro…..

 

Fazit / Meinung:

Eingeteilt ist das Buch in 34 Kapitel, die größtenteils recht kurz gehalten sind. Es ist spannend und flüssig geschrieben. Man kann sich gut in die einzelnen Charaktere hineinversetzen. Mir hat es sehr gut gefallen.

Von mir gibt‘s eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne!

Kommentare: 1
1
Teilen
Cover des Buches Eine Handvoll Träume (ISBN: 9798674935612)UteChristines avatar

Rezension zu "Eine Handvoll Träume" von Maria Resco

Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum
UteChristinevor 4 Monaten

Ein herrliches Cover,  wo ich mich sofort in Italien gefühlt habe. Die Beschreibungen der Gegend und auch der tolle Hof in Italien haben mir sehr gut gefallen. Mit den Charakteren konnte ich nun nicht ganz so viel anfangen, sie haben für mich unverständlich reagiert oder gehandelt. 

Auch das Ende hat mich nun überrascht und hätte mir auch ein anderes Ende vorstellen können. 

Wer Italien liebt und Rundreisen dem möchte ich diesen Roman empfehlen 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Eine Handvoll Träume (ISBN: 9798674935612)

Rezension zu "Eine Handvoll Träume" von Maria Resco

Ein Trip nach Florenz
Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Monaten

Bereits das Cover verrät, dass es hier eine Geschichte ist, die den Leser mitnimmt auf eine Reise von Deutschland nach Italien. Zwei Wochen Florenz ist das Ziel das für das Jan Tickets bucht.

Bei einem Stadtbummel wird Jan von Pia angesprochen, er verhält sich distanziert, denn er will alleine sein. Doch gepackt von ihrem Charme zieht sie ihn in ihren Bann und damit in ein ungeahntes Abenteuer.

Die Geschichte ist kurzweilig und flüssig geschrieben. Sie spielt an mehreren Schauplätzen in Deutschland sowie in Italien. Die Schauplätze in der Toskana sind dabei besonders schön. Maria Resco stellt die Charaktere sehr schön dar, besonders schmunzeln musste ich bei Jan und seiner Art, Menschen die er neu kennenlernt, mit wenigen stichhaltigen Worten einzuschätzen.

Die Geschichte hat mir gut gefallen, allerdings musste ich wieder feststellen, dass ich doch besser bei meinem Lieblingsgenre den historischen Romanen bleibe. Vor sich her plätschernde Liebesgeschichten aus dem Alltag sind dann doch nicht das was mich beim Lesen glücklich macht aber das ändert ja nichts an der Qualität des Romans sondern es ist meine Lesevorliebe. Nur das macht es mir etwas schwierig den Roman einzuwerten, aus diesem Grund vergebe ich 3 Sterne.

Für Leser dieses Genre ist es eine schöne Geschichte.

Alles in allem ein kurzweiliger Roman, über das Leben und den Weg zu seinem Glück zu finden.

Kommentare: 1
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Eine Handvoll TräumeMariaRescos avatar

Zwei Wochen Florenz. Allein sein, abschalten, loslassen. So stellt Jan sich seine Auszeit vor. Wie aber soll man entspannen, wenn man von einer etwas verrückten, aber irgendwie bezaubernden Unbekannten auf eine abenteuerliche Reise durch die Toskana entführt wird?  

Liebe LeserInnen, ich begrüße euch herzlich zu meiner neuen Leserunde.

In dieser Geschichte geht es um Pia, eine junge Frau, die genau weiß, was sie will, und Jan, einen etwas reservierten jungen Mann, der nur seine Ruhe haben will. Eigentlich. Denn irgendwie schafft Pia es, ihn zu einer Tour durch die Toskana zu überreden. Und wenn diese beiden, die unterschiedlicher nicht sein könnten, zusammen eine Reise in einem Wohnmobil unternehmen, dann kann das doch nur in einer Katastrophe enden. Oder? Lasst euch überraschen, was aus dem unvereinbaren Gespann wird. 

204 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Eine Prise Inselglück

Als Sarahs neuer Freund sie bittet, mit ihm nach Sylt zu gehen, kann sie ihr Glück kaum fassen, denn sie liebt die Insel. Doch die anfängliche Begeisterung weicht nach und nach der Erkenntnis, dass Lennard eine Vergangenheit in seiner alten Heimat hat, Ereignisse, die ihn einholen, ihn gefangen nehmen und die ihre junge Liebe auf eine harte Probe stellen.


Liebe Leserinnen und Leser, 

ich kannte Sylt immer nur aus Erzählungen von Freunden, in denen es um den traumhaft schönen Strand, um Wattwanderungen, reetgedeckte Häuser oder norddeutsche Gastlichkeit ging. Letzten Sommer habe ich mich selbst von der Schönheit und Vielseitigkeit der Nordseeinsel überzeugt und bin seitdem ein großer Fan. Ich finde, es ist ein perfekter Ort für eine Liebesgeschichte mit Romantik, Herzschmerz und ein wenig Humor. Ich hoffe, dass sie euch gefallen wird und freue mich auf rege Teilnahme.
Eure Maria

141 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Urlaub für Quereinsteiger (Nachbarn 4)
Liebe Leute, 
Band 4 meiner heiteren Urlaubsreihe ist da. Diesmal verschlägt es meine Lieblingsprotagonistin Katrin in den Süden Italiens. Und natürlich fehlt auch Detektiv Müller nicht, der mal wieder für reichlich Turbulenzen sorgt. 
Ich freue mich auf eine rege Teilnahme und wünsche euch viel Vergnügen mit dem Buch. 
Zum Inhalt: 
Katrin ist stinksauer, als sie dahinterkommt, dass Pauls versprochene Reise durch Italien eine Finte ist. Entschieden macht sie sich allein auf den Weg. 
In Verona trifft sie auf einen jungen Musiker, der Geld für ein Ticket nach Rom sammelt. Sie zeigt sich spendabel, merkt aber schnell, dass es ein Fehler war. Der Weltenbummler heftet sich an ihre Fersen und nutzt ihr weiches Herz aus. Alle Versuche, ihn loszuwerden, scheitern. Ihr bleibt nur die Flucht. Als sie schließlich im Flieger nach Catania sitzt, atmet sie auf. Sie hat die Klette abgehängt. Glaubt sie.  


126 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Maria Resco wurde am 01. Juni 1957 in Deutschland geboren.

Maria Resco im Netz:

Community-Statistik

in 198 Bibliotheken

auf 53 Wunschzettel

von 8 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks