Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Rhein

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo ihr Lieben,
ich möchte heute zum zweiten Mal einladen, an einer Leserunde zum 2014 erschienenen historischen Kriminalroman "Der Werwolf von Münster" teilzunehmen.
Habt ihr Lust, aktiv an der Runde teilzunehmen? Dann schreibt eine kurze Bewerbung. Es stehen 10 Freiexemplare zur Verlosung bereit. Aber natürlich kann jeder mitlesen, den das Buch interessiert. (Link zum Erwerb findet ihr unten.) Die Autorin begleitet die Lesung.

Hier ein paar Infos zum Roman:

"Der Werwolf von Münster"

1874 - Heinrich Maler, Agent der preußischen Geheimpolizei ist nicht gerade erfreut, über seinen neuen Auftrag, der ihn in seine Heimatstadt Münster führt. Hier soll er den Freund seines Vaters Bischof Brinkmann bespitzeln und dessen Aktivitäten im Kulturkampf regelmäßig an seine Dienststelle in Berlin melden. Als Tarnung weist man ihm einen Posten als Kommissar im katholischen Münster zu. Kaum seinen Dienst angetreten, wird Maler mit einer Serie von Morden konfrontiert, die scheinbar religiös motiviert sind. Die Spuren führen Maler zu der etwas merkwürdigen Adelsfamilie von Bockholt. Hier gerät er in die Kreise des neu aufkommenden Spiritismus und verliebt sich in die junge Spiritistin Katharina Kaufmann. Die Bevölkerung in Münster ist aufgebracht. Die Morde scheinen kein Ende zu nehmen. Während die preußische Geheimpolizei alles unternimmt um den Bischof und die Kirche mit den Morden in Verbindung zu bringen, versucht Kommissar Maler den wahren Täter zu überführen. Handelt es sich um ein Mitglied der Spiritisten? Ist der Mörder tatsächlich ein religiöser Fanatiker aus dem katholischen Umfeld? Oder führt die Spur in hohe Regierungskreise zu seinem eigentlichen Auftraggeber?


Die Bewerbungsfrist endet am 11.November und die Leserunde startet dann am 25.November. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine aktive Beteiligung an der Leserunde und das Schreiben einer Rezension. Selbstverständlich sind auch alle anderen, die leider kein Freiexemplar gewonnen haben, herzlich dazu eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen.

Ich werde die Leserunde vier Wochen lang begleiten und freue mich auf einen regen Austausch mit euch.

Der Werwolf von Münster, Gmeiner-Verlag, 2014

Der Werwolf von Münster ist erhältlich bei:
Amazon
Thalia
Gmeiner-Verlag
Maria Rhein






Autoren: Maria Rhein,... und 1 weiterer Autor
Buch: Der Werwolf von Münster

ech

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Da ich bei der ersten Leserunde leider kein Glück hatte, mein Interesse am Buch aber immer noch vorhanden ist, versuche ich hier erneut mein Glück.

Ich komme selber aus der Nähe von Münster, lebe aber schon lange im berufsbedingten Exil im Ruhrgebiet, ein Ausflug in die Vergangenheit meiner alten Heimat würde mich da sehr freuen.

Streiflicht

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Nachdem ich von der sichel des Todes so begeistert war, versuche ich gerne mein Glück!

Beiträge danach
124 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ellaa_

vor 12 Monaten

Plauderecke
@Rhein

Dankeschön, ebenso! :)

Neuneuneugierig

vor 11 Monaten

3. Teil von Kapitel I (Teil II) bis zum Ende

Nun finde auch ich endlich Zeit mich zum letzten Teil zu äußern.

Mir hat es, Vorhersehbarkeit oder nicht, gut gefallen.
Das man schon vermuten konnte wer, machte das ganze nicht minder interessant. Allerdings war ich bis zu seinem "bewussten" Auftauchen wirklich total im Unklaren wen ich verdächtigen sollte. Den Plot fand ich schlüssig und das "drum herum" hat mich neugierig gemacht. Mit der Situation Kirche und Staat werde ich wohl noch mal nachlesen. Mir hat der Leid geplagte Kommissar etwas Leid getan und naive Frauenrollen nerven mich immer etwas :D , hier hat es aber einfach gepasst.
Am liebsten habe ich die beiden Hausangestellten gewonnen.

Vielleicht folgen ja noch Fälle mit dem Privatdetektiven Gespann Jolmes und Heinrich?!?

Überrascht hat mich, dass ich nicht festmachen konnte, wo Rhein aufhört und Beckmann anfängt (doch, ich habe schon Bücher gelesen, die nicht nur von einer Person geschrieben wurden!). Und auch wenn ich jetzt nicht viel weiter bin mit meiner Neugier ;0) Fazit bleibt, ein empfehlenswertes Buch!

Neuneuneugierig

vor 11 Monaten

Fragen an die Autoren

Ellaa_ schreibt:
@Rhein Sehe ich auch so und wäre sogar leicht umsetzbar. :)

Stimmt!

Rhein

vor 11 Monaten

Plauderecke

Euch allen ein frohes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr!
Vor allem wünsche ich euch, dass ihr viel Zeit fürs Lesen findet.
Lasst es euch gut gehen!

Ich freue mich auf neue, frische Beiträge von euch und sende euch
liebe Grüße.

Eure
Maria

Neuneuneugierig

vor 11 Monaten

Rezensionen

Wenn man dir folgt, sollte man doch automatisch informiert werden, oder?

Hier nun endlich auch mein Link https://www.lovelybooks.de/autor/Maria-Rhein/Der-Werwolf-von-M%C3%BCnster-1243855102-w/rezension/1518873979/

Neuneuneugierig

vor 11 Monaten

Plauderecke
@Rhein

Auch Dir bzw euch ein frohes, gesundes und buchhaltges 2018!
Und meinen herzlichsten Dank, dass ich mitlesen durfte.
Es war sehr spannend und unterhaltsam.

Rhein

vor 11 Monaten

3. Teil von Kapitel I (Teil II) bis zum Ende
@Neuneuneugierig

Vielen Dank für deinen Beitrag. Was für ein schöner Start ins neue Jahr!
:-D
Es macht uns Autoren sehr glücklich zu hören, dass es uns gelungen ist unseren Roman "rund" zu kriegen, so dass du das Gefühl hast, alles sei aus einer Feder.
Tatsächlich gibt es einen zweiten Fall des Ermittlerduos Heinrich Maler/Jolmes Winrerbach. Im Jahr 1877 bekommen sie es mit einem misteriösen Mordfall und der geheimnisvollen "Sichel des Todes" zu tun.

Ich bin sehr gespannt, ob dir auch dieser Roman gefällt.

Autor: Maria Rhein
Buch: Die Sichel des Todes
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.