Maria Schell Und wenn's a Katz is!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Und wenn's a Katz is!“ von Maria Schell

Maria Schell wird siebzig. Anlaß für die berühmte Schauspielerin, auf ihr bewegtes Leben zurückzublicken. Mit Witz und Ironie schildert sie ihre Karriere und die Zusammenarbeit mit weltbekannten Schauspielerkollegen und Regisseuren. Sie erzählt aber auch von großen Leidenschaften und kleinen Liebeleien, von Hoffnungen, Enttäuschungen und von Lebenskrisen, die sie aber immer zu meistern wußte.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Und wenn's a Katz is!" von Maria Schell

    Und wenn's a Katz is!
    flipbe

    flipbe

    18. October 2009 um 12:39

    Dieses Buch ist ein Sammelsorium von erlebten Episoden, Gedichten und Gedanken. Diese sind scheinbar ohne Leitfaden zusammengesetzt und eigentlich nr etwas für Fans- jedenfalls nichts um einen Zugang zu der Schauspielerin zu finden.