Maria Semenova

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(1)
(4)
(4)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Slawische Sage mit ein wenig Fantasy

    Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)

    junia

    18. August 2017 um 19:19 Rezension zu "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    Wie kam ich zu diesem Buch?Durch eine Leserunde wurde ich auf das Buch aufmerksam. Es ist das erste Buch von Maria Semenova, das ich lese. Ich habe das Buch als kostenloses Rezensionsexemplar erhalten, was aber keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung hat.Wie finde ich Cover und Titel?Das Cover ist sehr passend. Zu sehen ist Wolkodav, seine kleine Fledermaus und andere Elemente, die ihr im Laufe des Buches kennenlernen werdet. Auch der Titel erschließt sich beim Lesen.Um was geht’s?Auf den Inhalt gehe ich an dieser Stelle nicht ...

    Mehr
  • Wolkodav, der Beschützer

    Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)

    Isbel

    27. July 2017 um 21:02 Rezension zu "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    Wolkodav - Das Schwert des Grauen ist der erste Teil der Übersetzung des russischen Originalwerkes von Maria Semenova. Wolkodav, der Held der Geschichte, hat jahrelang als Sklave in den Bergen arbeiten müssen und hat nach seiner wiedererlangten Freiheit nur den Wunsch Rache an denen zu nehmen, die sein Dorf überfallen und all dessen Bewohner ermordet hatten. Dabei ist es ihm gleichgültig, ob seine Rache ihm Leben kosten wird oder nicht. Wie das Schicksal es so will, überlebt Wolkodav und muss lernen sich unter Fremden zurecht ...

    Mehr
  • Positiv überrascht

    Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)

    Athene1989

    21. July 2017 um 18:18 Rezension zu "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    Ich muss sagen,dass ich positiv überrascht bin. Ich hatte den Klapptext gelesen und mir gedacht "Ja,könnte recht interessant sein.",auch wenn ich bisher noch kein einziges Buch in dieser Richtung in der Hand hatte - und dann habe ich es gelesen. Es ist unglaublich gut. Hier kommt wirklich alles vor: ein wenig Romantik (wenn auch nur indirekt),Fantasy mit Zombies (was mich doch überrascht hat) und und und. Ich finde es sehr schön gemacht,wie gerade Vorurteile immer wieder aufgearbeitet werden,denn Wolkodav ist nicht gerade ein ...

    Mehr
  • Wolkodaw

    Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)

    Nusseis

    10. July 2017 um 12:18 Rezension zu "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    Wolkodaw, ein starker Mann mit düsterer Vergangenheit rächt sich am Kannibalen... Ein viel versprechender Anfang lässt einen gleich in die Handlung abtauchen. Mit der Zeit erfährt man immer mehr über Wolkodaw und seine Begleiter. Fantasy kommt so gut wie gar nicht vor. Das Buch hat authentische Protagonisten und mit der Zeit wird man mit allen Hauptdarstellern warm. Leider hatte das Buch zum Ende hin ein bisschen an Handlung/Spannung verloren. Das Ende wiederum war wieder sehr spannend und macht Lust auf die Fortsetzung. Aufgrund ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)

    Valkyren_Verlag

    zu Buchtitel "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    Liebe Anders-Leser, Zeit für eine weitere Leserunde von und mit den Valkyren! Heute geht es um unsere neueste und meisterwartete Neuerscheinung, den ersten Teil von Band 1 der russischen Bestseller Fantasy-Saga von Wolkodav. Das Buch trägt den Titel »Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes« und stammt aus der Feder von Maria Semenova. Deutschen Fantasyfans wird Wolkodav vermutlich eher als Wolfhound bekannt sein, denn der erste Band wurde in einem gleichnamigen Film umgesetzt. Das Setting der Geschichte ist eine erfundene ...

    Mehr
    • 186
  • Slawische Sage mit Fantasyeinfluss

    Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)

    Sancro82

    27. June 2017 um 13:45 Rezension zu "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    Wolkodav wird, nachdem sein Dorf überfallen wurde, in eine Edelsteinmine verschleppt und muss dort sehr schwer arbeiten. Als er sich seine Freiheit hart erarbeitet hat, sinnt Wolkodav nach Rache und möchte denjenigen, der sein Dorf überfiel töten. Ab hier beginnt die Geschichte von Wolkodav und im weiteren Verlauf erschließt sich die Vorgeschichte. Dabei stellt sich heraus, dass Wolkodav, der letzte seines Dorfes ist.Mir gefiel die Geschichte rund um Wolkodav recht gut, allerdings fand ich den Schreibstil etwas schwierig. ...

    Mehr
  • Lahmflügel ist die beste Figur der Geschichte.

    Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)

    Cornelia_Ruoff

    12. June 2017 um 12:39 Rezension zu "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    „Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)“ von Maria Semenova 1. Klappentext: Verfilmt als »Wolfhound«. Nachdem der Krieger Wolkodav aus jahrelanger Gefangenschaft in den schrecklichen Minen der Edelsteinberge entkommen ist, lebt er nur für eines: Rache. Zwar gewähren die Götter ihm diese, haben mit ihm aber noch anderes im Sinn. Dafür muss der letzte Überlebende der Grauen Hunde zunächst lernen, wieder unter den Menschen zu bestehen. Viele Gebräuche sind ihm fremd und er kennt sein eigenes Herz nicht mehr, ...

    Mehr
  • Slawische Mystik meets Fantasy

    Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)

    HannavG

    26. May 2017 um 16:14 Rezension zu "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    Da ich so ziemlich alle Arten von Fantasy lese, die ich in die Finger bekomme, habe ich auch dieses Buch 'mal ausprobiert'.Der Anfang ist ein bisschen holprig, man weiß nicht genau was auf einen zukommt und tut sich eventuell ein bisschen schwer den Protagonisten, einen Slawen der zum Klan der grauen Hunde gehört, einzuschätzen.ABER wenn man sich traut weiterzulesen erwartet einen eine Geschichte, die spannend und humorvoll geschrieben ist und in der die 'Fantasy' zwar nicht unbedingt im Vordergrund steht, jedoch einen immer ...

    Mehr
  • Fantasy mal anders - Spannend und gut erzählt

    Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)

    Josetta

    26. May 2017 um 16:00 Rezension zu "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    Ich lese gerne und oft Bücher aus dem Genre Fantasy. Slawische Fantasy-Luft schnupperte ich zum ersten Mal durch die Geschichte von Wolkodav – Das Schwert des grauen Hundes. Eine Buchserie, die sich in vier Bänden um das Leben des tapferen und furchtlosen Helden Wolkodavs dreht, der mich irgendwie an Robin Hood von Sherwood Forrest erinnerte. Klassische Fantasyelemente und/oder typische Geschöpfe findet man kaum in diesem ersten Band. Dafür wird der Leser in die Welt der slawischen Götter, ihrer Kulte, Religionen, Rituale und ...

    Mehr
  • Eine gute Geschichte, aber mir fehlte so einiges

    Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)

    ViktoriaScarlett

    21. May 2017 um 16:55 Rezension zu "Wolkodav I - Das Schwert des Grauen Hundes (Slawische Fantasy)" von Maria Semenova

    „Er verstand langsam, dass man ihn nicht sterben lassen würde, so wie er sich das erträumt hatte.“ - Zitat aus dem BuchInhalt:Nachdem der Krieger Wolkodav aus jahrelanger Gefangenschaft in den schrecklichen Minen der Edelsteinberge entkommen ist, lebt er nur für eines: Rache. Zwar gewähren die Götter ihm diese, haben mit ihm aber noch anderes im Sinn. Dafür muss der letzte Überlebende der Grauen Hunde zunächst lernen, wieder unter den Menschen zu bestehen. Viele Gebräuche sind ihm fremd und er kennt sein eigenes Herz nicht mehr, ...

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks