Maria Simmen Ich bin ganz gerne alt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich bin ganz gerne alt“ von Maria Simmen

Trotz des hohen Alters geht es mir immer wieder ums Anfangen und darum, zu vergessen, dass ich am Lebensrand stehe. Was ich meinen Altersgenossen sagen möchte, ist dies: "Lasst uns zeitweilig überhören, wie uns die anderen, die noch mitten im Leben Stehenden, ständig an unsere gezählten Jahre erinnern." Ehrlich, unsentimental und voller Humor erzählt Maria Simmen aus ihrem Alltag und möchte damit andere ermutigen, ihr Leben sinnvoll und aktiv zu gestalten. Anhand ihrer eigenen vielfältigen Aktivitäten zeigt sie, wie reich an Erfahrungen und Freuden das Leben im Alter sein kann.

Stöbern in Romane

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen