Neuer Beitrag

Petzipetra

vor 5 Monaten

Kapitel 3 & 4

Mir gefällt der Schreibstil sehr gut, das Lesen macht Spaß die Dialoge zwischen Laura und Moritz sind spritzig. Bin neugierig wie es euch gefällt

san_dra

vor 5 Monaten

Kapitel 3 & 4

Auch diese beiden Kapitel haben mich ziemlich überzeugt. Sie sind gut und vor allem witzig geschrieben. Die Kommentare fliegen hin und her und so manches Mal musste ich schmunzeln.

Am Anfang ging mir Lauras Art und Penetranz ein wenig auf die Nerven. Ging euch das auch so?

Meine_Magische_Buchwelt

vor 5 Monaten

Kapitel 3 & 4
Beitrag einblenden

So langsam mag ich die Charaktere, auch wenn Moritz mal nett und dann wieder total unfreundlich ist.
Sein Vater ist allerdings ganz schön herrisch. Obwohl Moritz schon über 30 ist, muss er sich noch so viel von ihm anhören.
Und dann taucht auch noch seine Ex auf. Mal sehen, was da jetzt noch kommt. Er wäre ganz schön dumm, sie nach drei Jahren wieder zurückzunehmen.
Der Schreibstil gefällt mir auch und die Handlung wird immer interessanter :-)

Meine_Magische_Buchwelt

vor 5 Monaten

Kapitel 3 & 4
@san_dra

Mir ging es mit Laura am Anfang auch so, aber inzwischen mag ich sie irgendwie.

san_dra

vor 5 Monaten

Kapitel 3 & 4

@Meine_Magische_Buchwelt

Am Anfang ging mir Laura mit ihrer penetranten Art so richtig auf die Nerven auch wenn ich ihren Wunsch an sich gut verstehen konnte

san_dra

vor 5 Monaten

Kapitel 3 & 4

@Meine_Magische_Buchwelt

Den Papa fand ich irgenwie cool. Er hat kein Blatt vor den Mund genommen und mir einige Schmunzler entlockt.

uffi1994

vor 5 Monaten

Kapitel 3 & 4
Beitrag einblenden

Ich finde es toll, dass bei diesem doch sehr ernsten Thema auch lustige Unterhaltungen zwischen den Protagonisten nicht zu kurz kommen. Irgendwie mag ich die trockene Art von Moritz. Es macht ihn etwas unnahbar, aber ich vermute, dass unter der harten Schale ein ganz weicher Kern steckt. Und dass sein Hund Korken heißt, finde ich einfach nur genial 😀

uffi1994

vor 5 Monaten

Kapitel 3 & 4
Beitrag einblenden

Und ich habe das Gefühl, dass beide nicht so wirklich wissen, was sie eigentlich wollen. Das ist zeitweise etwas... ermüdend/ernüchternd und bringt die Handlung nicht wirklich voran. Aber ich bin total gespannt, wie es weitergeht.

Zuzi1989

vor 5 Monaten

Kapitel 3 & 4

Ich finde die Dialoge zwischen Laura und Moritz sehr spritzig. Moritz Vater ist nicht ganz mein Fall, vor allem durch seine Art und weil er seinen Sohn nicht hilft, sondern ihm alles an den Kopf wirft.
Bis jetzt gefällt mir das Buch sehr gut und freue mich schon es weiter lesen zu können

Mia1975

vor 5 Monaten

Kapitel 3 & 4
Beitrag einblenden

Also, ganz ehrlich... Ein wenig nervig und anstrengend ist Laura schon, oder? Und Moritz bleibt hartnäckig, manchmal kommt er etwas stoffelig rüber. Aber man merkt, dass das Eis langsam taut. Und mit Sicherheit dauert es nicht mehr lange, bis die beiden sich näher kommen. Der Vater scheint recht griesgrämig zu sein. Ich weiß nicht, ob ich ihn kennenlernen wollen würde...

Ausgewählter Beitrag

YH110BY

vor 4 Monaten

Kapitel 3 & 4
Beitrag einblenden

Laura und auch Moritz mag ich sehr. Ihre Charakter sind doch ganz anders, als man zuerst erwartet hat. Ich finde es gut, dass Laura nicht locker lässt und auch mit anpackt in Moritz Werkstatt und sich so viele Gedanken um Verbesserungen für ihn macht. Laura gefällt Moritz, auch wenn er es sich selbst nicht eingestehen will und umgekehrt ist es genauso.

Ellysetta_Rain

vor 4 Monaten

Kapitel 3 & 4
Beitrag einblenden

Laura lässt nicht locker und unterstützt Moritz in der Werkstatt.

Moritz Vater ist ja ein sehr spezieller Typ, wie er mit seinem Sohn umgeht und ihn bevormundet. Ich bin immer mehr gespannt darauf zu erfahren, was damals geschehen ist.
Irgendwie glaube ich Björns Version der Geschichte, die Laura Moritz erzählt hat, nicht. Da steckt sicher noch mehr dahinter...

Toll fand ich Lauras Engagement mit dem Jubiläum und ihre Zeichnungen. Sie könnte Moritz sicher sehr gut in der Werkstatt unterstützen, wenn es ein Happy End gibt :)
Und wie Moritz sie bereits nach wenigen Tagen vermisst, als sie nicht mehr zur Arbeit gekommen ist :D

Und Moritz Ex ist wieder da, bin gespannt

Und dieser Alex ist echt unmöglich...
Ich habe das Gefühl, dass das noch Ärger geben könnte.

Der Schlagabtausch zwischen Laura und Moritz gefällt mir immer noch sehr gut und lässt mich immer wieder auflachen bzw. schmunzeln :D

Ellysetta_Rain

vor 4 Monaten

Kapitel 3 & 4

san_dra schreibt:
Am Anfang ging mir Lauras Art und Penetranz ein wenig auf die Nerven. Ging euch das auch so?

Ja, ein bisschen, denn sie war ja schon sehr fordernd. Aber wie Moritz am Ende von diesem Abschnitt gesagt hat, da steckt mehr dahinter...

Jetzt mag ich sie sehr gerne und ihr Humor bzw. der Schlagabtausch mit Moritz ist genial :D

Ellysetta_Rain

vor 4 Monaten

Kapitel 3 & 4
Beitrag einblenden

uffi1994 schreibt:
Es macht ihn etwas unnahbar, aber ich vermute, dass unter der harten Schale ein ganz weicher Kern steckt.

Das glaube ich auch.
Irgendwas ist früher passiert...

Ellysetta_Rain

vor 4 Monaten

Kapitel 3 & 4
Beitrag einblenden

YH110BY schreibt:
Laura und auch Moritz mag ich sehr. Ihre Charakter sind doch ganz anders, als man zuerst erwartet hat. Ich finde es gut, dass Laura nicht locker lässt und auch mit anpackt in Moritz Werkstatt und sich so viele Gedanken um Verbesserungen für ihn macht. Laura gefällt Moritz, auch wenn er es sich selbst nicht eingestehen will und umgekehrt ist es genauso.

Ja, da steckt mehr als man auf den ersten Blick vermutet.

Das sie ihm in der Werkstatt geholfen hat und ihre Ideen zum Jubiläum, etc. fand ich auch ganz toll :)

Honigmond

vor 4 Monaten

Kapitel 3 & 4
Beitrag einblenden

Ein wunderbarer Abschnitt. Laura lässt noch immer nicht locker und Moritz sich noch immer nicht erweichen. Super finde ich den Schlagabtausch zwischen den beiden. Auch, dass es inzwischen schon anfängt zu knistern. Bewundernswert fand ich ja, als Laura in der Werkstatt mit angepackt hat, also doch keine Großstadttussi.

Der Vater ist gewöhnungsbedürftig. Er hat es nicht wirklich leicht, wo er doch beide Beine verloren hat und nun nicht mehr so kann, wie früher. Möglicherweise ist er leicht depressiv. Aber ich vermute ganz stark, dass Laura ihn fix um den Finger wickeln wird, auch wenn Felix meint, sie solle seinen Vater lieber nicht kennenlernen, da er nicht so einfach wäre.

Nun ist auch noch die Ex aufgetaucht. Wird sicher noch lustig und dann dieser Alexander.. was für ein schmieriger Typ.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.