Neuer Beitrag

Maria_C_Brosseit

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe ist nur Verschwendung von Zeit und Hirnkapazität - dessen ist sich Nathan Holland absolut sicher. Nicht umsonst liebt der Mittdreißiger sein Leben als ungebundener Junggeselle in London.
Doch dann trifft er auf Callie, eine Frau, so ungewöhnlich wie Fischstäbchen mit Vanillesoße. Sie wirbelt seine Überzeugungen ordentlich durcheinander und bald findet sich Nathan in ihrem Bett und auch ihrem Herzen wieder.
Aber Callie hat ein Geheimnis, das seine Zuneigung auf eine harte Probe stellen wird.
Wie wird Nathan sich entscheiden - Herz oder Verstand?

________________________________________________________________________________________________


Hallo ihr Lieben,

und herzlich willkommen zu meiner aller ersten Leserunde.

Ich lade euch herzlich ein mein erstes Werk namens "Calliope" mit mir gemeinsam zu lesen und so ein paar vergnügte Stunden zu verbringen.

Das Ebook wird zum 01.04.2015 auf Amazon veröffentlicht - ihr bekommt es also schon vorab. Die Printversion wird dann auch bestellbar sein.

Es handelt sich um einen klassischen Liebesroman mit nicht ganz so typischen Protagonisten - vergesst die wunderschöne, 18 jährige Jungfrau, die elfengleich den Raum erhellt und ihrem Zukünftigen stets zu Diensten ist. (Ich fürchte man merkt mir den hohen Konsum von historischen Liebesromanen  in meiner Jugend an)

Calliope ist 30, steht mitten im Leben, ist ein bisschen "nerdy" und weiß ganz genau was sie will. In diesem Fall Nathan, der nichts weniger möchte als eine Beziehung oder familiäre Verpflichtungen.  Wenn sich dann noch die Familie einmischt und Geheimnisse im Spiel sind, geht es nicht ganz so glatt wie man es sich erhofft. Was daraus wird - das könnt ihr hier selbst lesen.

Ich möchte noch darauf hinweisen, dass im Buch auch sexuelle Handlungen vorkommen - wer das nicht mag ist hier nicht so gut aufgehoben.

Weil es gewünscht wurde - hier das erste Kapitel als Leseprobe (pdf) 

Interesse ist geweckt? Was wird von euch erwartet?

  • Bis Sonntag, 29. März 2015 habt ihr Zeit, euch bei der Leserunde zu bewerben. Bewerben sich mehr Leser/Innen als Bücher, verlose ich diese anschließend und schreibe euch eine PM. Per E-Mail verschicke ich anschließend die Bücher - das Lesevergnügen kann losgehen!
  • Ich kann epub oder mobi Format versenden.
  • Ihr lest das Buch und gebt idealerweise nach 2 Kapiteln Rückmeldung. Ich habe die entsprechenden Kategorien oben angelegt. Aber auch über eine Gesamtmeldung freue ich mich, ich weiß nicht Jeder hat so viel Zeit.
  • Ganz toll wären natürlich eine Rezension auf Lovelybooks oder Amazon.  Wenn ihr bloggt, schickt mir gerne euren Link, ich teile das dann gern auf meiner FB Seite www.facebook.com/maria.c.brosseit

 

Bei Fragen stehe ich gern über meine Facebook-Seite www.facebook.com/maria.c.brosseit oder E-Mail maria@maria-c-brosseit.de zur Verfügung.

 

Ich freue mich über zahlreiche motivierte Teilnehmer!

Alles Liebe,

eure Maria

Autor: Maria.C. Brosseit
Buch: Calliope

katze-kitty

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Erster :-) Das Cover sieht toll aus! Ich würde gerne im epub mitlesen, denn der Klappentext hört sich vielversprechend an und passt genau in mein "Beuteschema" .

laraundluca

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte mich gerne bewerben und springe in den Lostopf. Ich liebe Liebesromane :-)

Beiträge danach
170 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Zwinkerling

vor 3 Jahren

Abschied auf Zeit / Wiedersehen mit Überraschung
Beitrag einblenden

Mir gefiel die Szene sehr gut, als Callie sich die Hochzeitsfotos im Flieger angeschaut hat. Sie wirkte so verliebt.
Und über die Situation, wie die Weiber Nathan empfangen haben, als dieser Callie besuchen wollte , musste ich total lachen.
Aber auch hier gab es wieder sooo krasse Stimmungsschwanungen. Erst wollte er kein Kind und ist total ausgeflippt und dann ist Nathan wahnsinnig fasziniert und er macht ihr einen Heiratsantrag.
Ich komme da nicht so klar mit. Mir tut es irgendwie wahnsinnig Leid, dass ich nicht in das Buch reinkomme und es mir schwer fällt, mich auf die Geschichte einzulassen. Denn ich glaube, es ist ein total schönes Buch

Zwinkerling

vor 3 Jahren

Heimkehr / Epilog
Beitrag einblenden

Am Ende ging es ja hauptsächlich um die Hochzeit. Außerdem erfährt der Leser, dass sie noch einmal mit einem Kind schwanger ist.
Was ich mich nur frage ist, ob sie jetzt eigentlich das Unternehmen weiterführt und wie sie das geregelt haben.

Zwinkerling

vor 3 Jahren

Gesamteindruck / Fazit - Wen würdet ihr gern wiedersehen?

Schade, ich bin nicht wirklich in das Buch reingekommen. ich habe es nicht geschafft in die Welt von Nathan und Callie einzutauchen. An was das gelegen hat, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Vielleicht lag es daran, dass es die letzten zwei Wochen drunter und drüber bei mir ging und ich das Buch ziemlich gestückelt lesen musste und nicht in einem Zug lesen konnte
Ich glaube, wenn ein Leser in der Geschichte drin ist, fesselt einen das Buch bestimmt.
Ein Kritikpunkt der mich mehrfach gestört hat, waren die "übereilten" Stimmungsschwankungen von Nicht beziehungstauglich bis über beide Ohren verliebt, von ich will keine Kinder und schon gar nicht heiraten, zu ich liebe mein Kind, heirate dich auf der Stelle (nicht mal drei Wochen nach seinem Wutausbruch wegen des Kindes) und dann das malerische Familienleben am Ende der Geschichte. Damit kam ich persönlich nicht so klar.
Sonst fand ich die Geschichte eigentlich ganz schön. die Idee ist gut.

Die Rezension schreibe ich in den nächsten Tagen. ich hoffe Maria, du bist mir nicht böse, wenn ich dem Buch nur 3 von 5 Sternen gebe. Ist nicht persönlich gemeint. Gerne sende ich dir die Rezension einmal vorab, bevor ich sie veröffentliche.

Maria_C_Brosseit

vor 3 Jahren

Gesamteindruck / Fazit - Wen würdet ihr gern wiedersehen?
@Zwinkerling

Liebe Zwinkerling,

erst ein mal - keine Sorge. Dafür stelle ich das ja online, um ehrliche Meinungen zu bekommen. Und da kann (und muss) ich auch mit 3 Punkten leben. Du hast es ja sehr detailiert dargestellt, was dir aufgefallen ist und manchmal gibt es einfach Bücher, in die man nicht so richtig rein kommt. Das hatte ich auch schon ein paar Mal und das ist eben so.
also mach dir bitte keine Gedanken und bewerte so, wie du es vom Gefühl her für richtig hälst.

Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Maria

BuchNotizen

vor 3 Jahren

Gesamteindruck / Fazit - Wen würdet ihr gern wiedersehen?

@Maria_C_Brosseit
Liebe Maria,
ich wollte noch ein Statement zu meiner Bewertung abgeben.
Ich bin kein Freund von Bewertungen in Sternchenform & Co. Leider bin ich auf verschiedenen Plattformen gezwungen, solche Bewertungen abzugeben.
Dein Liebesroman hat mir ganz gut gefallen und ich werde wahrscheinlich auch die Fortsetzungen lesen. So gesehen hätte ich einen Stern mehr vergeben.
In der Bewertung aller meiner gelesenen Bücher sieht es dann etwas anders aus.

Viele Grüße
Kristtina

Zwinkerling

vor 3 Jahren

Gesamteindruck / Fazit - Wen würdet ihr gern wiedersehen?

@Maria_C_Brosseit
ich habe noch einmal eine Frage. Das ist ja Band eins der Whiskey Serie.
D.h. es wird noch mehr Bände geben. Wissen Sie schon, wie viele Bänder es werden? Und wenn ja, auch schon, wann das zweite Buch erscheint?

Viele Grüße
Claudia

Zwinkerling

vor 3 Jahren

Gesamteindruck / Fazit - Wen würdet ihr gern wiedersehen?

Ich habe es heute direkt geschafft meine Rezi zu schreiben:
http://www.lovelybooks.de/autor/Maria.C.-Brosseit/Calliope-1141757461-w/rezension/1154011668/

http://zwinkerlingsbibliothek.blogspot.de/2015/04/maria-c-brosseit-calliope-whisky-serie.html

Euch allen noch ein schönes Wochenende!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks