Marian Keyes

 3.8 Sterne bei 2,414 Bewertungen
Autorin von Wassermelone, Sushi für Anfänger und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Marian Keyes

Marian Keyes wuchs als älteste von 5 Kindern in Dublin auf, studierte Jura brach ihr Studium jedoch ab und jobbte in London als Kellnerin. Als erstes schrieb sie ein Buch voller Kurzgeschichten, das aber kein Verlag veröffentlichen wollte, erst als sie behauptete sie arbeite auch an einem Roman wurde für diesen Interesse gezeigt. Also schrieb sie innerhalb von zwei Wochen ihren ersten Roma 'Wassermelone' der auch sofort ein voller erfolg wurde. All ihre Bücher werden sehr stark von ihrem Leben beeinflusst und sie selbst findet einen Teil von ihrer Persönlichkeit in den Büchern. Die Familie Walsh hat wie ihre eigene 5 Töchter und immer wieder taucht ein Abhängigkeitsproblem auf, das ihr nur zu gut bekannt ist. Marian Keyes war Alkoholabhängig ist aber seit 15 Jahren trocken. Das schreiben über solche oder aktuelle Probleme wie häusliche Gewalt ist ihre Art auf die Tabuthemen aufmerksam zu machen.

Alle Bücher von Marian Keyes

Sortieren:
Buchformat:
Wassermelone

Wassermelone

 (298)
Erschienen am 13.05.2013
Sushi für Anfänger

Sushi für Anfänger

 (244)
Erschienen am 09.07.2012
Erdbeermond

Erdbeermond

 (229)
Erschienen am 13.05.2013
Rachel im Wunderland

Rachel im Wunderland

 (201)
Erschienen am 13.05.2013
Auszeit für Engel

Auszeit für Engel

 (196)
Erschienen am 13.05.2013
Pusteblume

Pusteblume

 (179)
Erschienen am 01.05.2001
Neue Schuhe zum Dessert

Neue Schuhe zum Dessert

 (152)
Erschienen am 28.05.2013
Lucy Sullivan wird heiraten

Lucy Sullivan wird heiraten

 (145)
Erschienen am 01.03.2000

Neue Rezensionen zu Marian Keyes

Neu
T

Rezension zu "Angels" von Marian Keyes

Nicht sehr gut
there_are_applesvor 7 Monaten

Das Buch war ein kompletter Flop!! Die Geschichte war eine Farce und die Charakter sehr platonisch. Im Nachhinein hätte ich das Buch nicht lesen sollen.

Kommentieren0
0
Teilen
Lieblingsleseplatzs avatar

Rezension zu "Ich habe keine Macken …" von Marian Keyes

...es menschelt halt überall!
Lieblingsleseplatzvor einem Jahr

Ich habe herzlich gelacht und mich auf meinem Lieblingslesesessel gekringelt!

Marian Keyes war ja schon immer ein Garant für amüsante Stunden. Immer konnte ich mich mit ihren Romanfiguren perfekt identifizieren und für einige Stunden einfach mal abschalten.

In teils neuen, teils schon veröffentlichen Kurzgeschichten nimmt uns die Autorin mit in ihre eigene kleine Alltagshölle. Wer kennt das nicht, wenn Theorie und Praxis so herrlich auseinander driften?

Ich mag Keyes Stil einfach. Sie schafft es mit ihrem trockenen Humor mich immer wieder mitzureissen. "Ich habe keine Macken.... das sind Special Effects" ist ein wunderbares Buch für zwischendurch, zum Entspannen, im Wartezimmer...

"Ich will damit sagen: Ich frohlocke nicht, ich bin aufrichtig dankbar." S. 146

Eigentlich hatte ich eine in sich geschlossene Geschichte erwartet. Aber im Nachhinein fand ich es so fast besser. Immer wenn das Leben mal wieder die Büchse der Pandora über mir geöffnet hat konnte ich kurz Pause machen und dank Marian Keyes herzhaft lachen und mich freuen, dass ich nicht alleine bin - es menschelt halt überall!

4 von 5 Lieblingslesessel für witzige Geschichten, die mein Leben etwas bunter gemacht haben!

Kommentieren0
0
Teilen
MelEs avatar

Rezension zu "Ich habe keine Macken …" von Marian Keyes

Humorvolles Chaos
MelEvor einem Jahr

Der Titel des Romans klang sehr charmant und weckte meine Neugier. Natürlich lag es auch ein klein wenig daran, dass ich Marian Keys Romane seit Wassermelone & Co sehr gerne lese. Manchmal braucht man einfach ganz viel Humor. In "Das sind keine Macken ..." lernen wir die Person Marian Keyes ein klein wenig kennen und auch wenn ihre Lebensführung, ihre Bekanntschaften und viele Reisen sich doch sehr stark von meinem Leben unterscheiden, konnte ich mich hier und da doch wiederfinden und hatte mehr als einmal ein Lächeln im Gesicht. Letztendlich sind es Kolumnen, die von der Autorin veröffentlicht wurden und in einem Buch zusammengefasst worden sind. Sie offenbaren mir eine warmherzige und oftmals sehr chaotische Persönlichkeit, deren Special Effekts mir doch recht ähnlich sind. Ich glaube jede Frau wird sich in einigen Sätzen wiederfinden und es genießen nicht alleine zu sein in ihrem persönlichen Chaos. Wir Frauen sind uns doch alle irgendwie ähnlich in unserem Denken und Handeln. Sehr amüsant sind die Geschehnisse innerhalb der Familie, was mir aufzeigt, dass wir Menschen eben doch nicht perfekt sind und dadurch wirkt der Roman sehr sympathisch und authentisch. Mir half er abzuschalten und mich einfach fallen zu lassen. Manchmal muss es keine hochwertige Lektüre sein, um mich zum Lachen zu bringen und gerade wenn Menschen sich von der Seite zeigen die absolut unperfekt ist, konnte ich mich umso mehr auf "Das sind keine Macken ..." einlassen und regelrecht genießen. Viele Situationen sind natürlich sehr überspitzt beschrieben, welches die Wirkung hatte mich dazu hinreißen zu lassen oft zu denken, welch Glück ich habe nicht in dieser Situation zu stecken. Wie schon erwähnt ist meine Lebensführung komplett anders, dennoch empfand ich Marian Keyes als absolut bodenständig und mir doch ähnlich. Ich liebe auch Schuhe und gutes Essen, wobei dies fast schon das Einzige war, worin ich mit der Person Marian Keyes übereinstimmen konnte. Dies tat dem Lesen keinen Abbruch, sondern forderte mich regelrecht dazu auf das eine oder andere Fettnäppfchen der Kolumnistin zu belächeln.
Gerne ein Leseempfehlung für dieses herrlich charmante und humorvolle Buch einer interessanten Frau. 
 ★★★★★ (4,5)

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
PenguinRandomHouseUKs avatar

Wir haben die perfekte Lektüre für die dunklen Herbstage! 

Pünktlich zum Erscheinungstermin verlosen wir 25 Exemplare des neuen Romans von Marian Keyes im englischen Original.




Zum Buch

Stella Sweeny is back in Dublin. After living the dream in New York for a year - touring her self-help book, appearing on talk shows all over the USA and living it up in her 10-room duplex on the Upper West Side - she's back to normality with a bang. And she's got writer's block.

Stella wants a clean break as she didn't exactly leave New York on a high. Why is she back in Ireland so soon? Who is it who keeps calling? Stella wants to get back to being the woman she used to be. But can she? And should she?


Unsere Autorin

Marian Keyes' international bestselling novels include Rachel's Holiday, Last Chance Saloon, Sushi for Beginners, Angels, The Other Side of the Story, Anybody Out There, This Charming Man, The Brightest Star in the Sky and The Mystery of Mercy Close.Two collections of her journalism, Under the Duvet and Further Under the Duvet, are also available from Penguin. Marian lives in Dublin with her husband.

Hier geht’s zur Leseprobe

Also einfach bewerben und der Lostopf wird entscheiden. Good Luck!


All the best from London,
Ulrike @ Penguin Random House UK
Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor 4 Jahren
Zur Leserunde
MissDuncelbunts avatar
Liebe Lesegemeinde :D
Wir haben uns heute hier versammelt, um ein Buch den Besitzer wechseln zu lassen.

Ich möchte mein Exemplar von "Der hellste Stern am Himmel" verlosen. Das Buch ist schon einmal gelesen, aber in einem sehr guten Zustand.
Die Bewerbungsphase endet am 30. August 2014 um 13:59, ausgelost wird am 31. 
Der Gewinner wird benachrichtigt und sollte mir innerhalb der nächsten Woche seine Adresse zukommen lassen, damit ich das Buch sobald wie möglich versenden kann. 

Wer möchte, kann sich noch auf meinem Blog umschauen, um die Wartezeit zu verkürzen ;) Extralose gibts dafür aber nicht. 
Hinterlasst einfach einen Kommentar, wenn ihr teilnehmen wollt.
Viel Glück! 
Zur Buchverlosung
Lovinbooks4evers avatar
Hallo ihr Lieben, auf meinem Blog verlose ich heute ein wundervolles Buch von Marian Keyes! Hier geht es zur Verlosung: http://lovinbooks4ever.blogspot.de/2014/01/buchverlosung-marian-keyes-der-hellste.html?m=1
Lovinbooks4evers avatar
Letzter Beitrag von  Lovinbooks4evervor 5 Jahren
Es gibt was zu gewinnen :O) Mitmachen lohnt...
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Marian Keyes wurde am 10. September 1963 in Limerick (Irland) geboren.

Marian Keyes im Netz:

Community-Statistik

in 1,775 Bibliotheken

auf 185 Wunschlisten

von 43 Lesern aktuell gelesen

von 79 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks