Mariann Csernus Wer warst du, meine Tochter?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer warst du, meine Tochter?“ von Mariann Csernus

Eine junge Frau begeht Selbstmord. Drei Jahre danach versucht die Mutter, eine bekannte Schauspielerin, den Lebensweg ihrer Tochter nachzuzeichnen - die einzige ihr noch mögliche Art der Annäherung, wenn sie versuchen will, das Unbegreifliche zu verstehen. Schonungslos auch sich selbst gegenüber, schreibt sie über den unaufhaltsamen psychischen, physischen und moralischen Verfall des Mädchens. Die Tochter, sensibel und hochbegabt, schlägt wie die Mutter die Schauspielerlaufbahn ein, wechselt dann aber abrupt den Beruf und verfällt obskuren Heilslehren, immer auf der Suche nach eigener Identität und nach Liebe, immer wieder zur Mutter fliehend und zugleich ständig bemüht, sich von ihr zu lösen.

Stöbern in Romane

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Fantasy-Krimi mit viel Spannung und Humor. Fesselnd, skurril, einfach klasse!

elafisch

Lied der Weite

Zeit für romantische Emotionen und Empfindlichkeiten gibt es wenig, Pragmatismus, Realismus – das ist es, was das Leben fordert.

AenHen

Menschenwerk

Was bleibt, wenn die Menschlichkeit abhanden kommt?Schmerzhaft und grausam, eindringliche Lektüre.

ulrikerabe

Der Frauenchor von Chilbury

Tolle Geschichte, mitreißend und berührend

Wuestentraum

Highway to heaven

Eine ziemlich verrückte ganz normale Liebesgeschichte

loly6ify

Sonntags in Trondheim

WE are Family :-)

Ivonne_Gerhard

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks