Marianne Aronsson Skandinavische Delikatessen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Skandinavische Delikatessen“ von Marianne Aronsson

Das Leben mit der Natur und den Jahreszeiten prägt nicht nur die Menschen der Länder Nordeuropas, es bestimmt bis heute auch ihre Küche. Der kurze nordische Sommer schenkt eine Fülle von Beeren und Pilzen aus den großen Wäldern, Fisch aus den zahlreichen Seen und von den Küsten, Wild, in den südlicheren Regionen außerdem viel Getreide, Obst und Gemüse. Die unterschiedlichen Landschaften des Nordens spiegeln sich in der historisch überlieferten Hausmannskost aus regionalen Zutaten wider, die bis heute in modernen, zeitgemäßen Rezepten fortlebt. Marianne Aronsson hat die beliebtesten Vorspeisen, Fischgerichte, Fleischgerichte sowie Nachspeisen und Backwerk aus drei Ländern gesammelt und die Rezepte übersetzt: Hier findet man Heringsauflauf und Gelbe Erbsensuppe mit Speck, Hagebuttensuppe und überbackene Blaubeeren, aus Dänemark Smørrebrød und Apfelkuchen, aus Norwegen festliche Sahnetorte und deftigen Lammfleisch-Kohl-Eintopf, aus Schweden Lachsauflauf, Biff à la Lindström, Pfefferkuchen und viele weitere verführerische Köstlichkeiten, mit denen man sich die Erinnerung an den letzten Nordland-Urlaub und das ganz besondere skandinavische Lebensgefühl nach Hause holen kann.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen