Marianne Enzweiler Hill Erftnebel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Erftnebel“ von Marianne Enzweiler Hill

Was ist es nur, das die Krankenschwester Susanne Sommer an Ruth, dieser ihr gänzlich Fremden, so sehr fasziniert? Merkwürdig ist zumindest, dass Ruth im Krankenhaus niemand zu kennen scheint. Irritierend, dass Doktor Bechterew mehr als nur ärztliches Interesse an ihr zeigt. Erschreckend, dass keiner Notiz davon nimmt, als sie plötzlich verschwindet. Nur Susanne fragt nach und kommt dabei einem lange zurückliegenden Verbrechen auf die Spur. Der Gewinnertitel des Krimi-Wettbewerbs in Zusammenarbeit mit der Neuss-Grevenbroicher-Zeitung

Stöbern in Krimi & Thriller

Wildeule

Ein Friedhof als Hintergrund und eine Friedhofsgärtnerin und verwaiste Mutter als Ermittlerin - schon eine außergewöhnliche Idee!

elmidi

Die Brut - Sie sind da

tolles Buch.. macht Lust auf die Fortsetzung, freue mich schon darauf :)

Daniela34

Die Moortochter

Entsprach leider nicht meinen Erwartungen...

Antika18

Tot überm Zaun

Cosma Pongs ist (zu) aktiv und (über-)motiviert - und bringt damit ihre Tochter Paula zur Verzeiflung. Dem Leser gefällt's!

MissStrawberry

Der Mann zwischen den Wänden

Düsterer Thriller aus Schweden mit einem Ende, das kein Ende ist.

AmyJBrown

Mörderisches Ufer

Genau meinen Lesegeschmack getroffen

Laberladen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen