Marianne Heinz , Frederic M. Thursz Frederic M. Thursz 1930-1992

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frederic M. Thursz 1930-1992“ von Marianne Heinz

Frederic Matys Thursz (1930–1992) stellte die Malerei immer wieder infrage. Aus dieser kritischen Haltung heraus entwickelte er innerhalb von 40 Jahren ein beeindruckendes Œuvre das in experimentellen Anordnungen unterschiedlichste Techniken, Verfahren und Ansätze erprobte. Die Antwort auf die Frage, was Malerei sein kann, beantwortet vor allem sein Spätwerk durch die konsequente Reduktion auf Farbe und Licht, die als reine Qualitäten das faszinierte Auge des Betrachters für sich gewinnen. Diese Publikation erfasst über 120 Werken aus amerikanischem und europäischem Besitz, die zum Großteil erstmals hier veröffentlicht werden. Seinem malerischen Werk gegenüber steht eine Zusammenstellung seiner eigenen Texte wie Vorträge, Interviews und Tagebuchnotizen. Besonderes Gewicht erhalten dabei die Transkriptionen seiner Vorlesungsreihe aus dem Jahr 1983, die er im Rahmen seiner Lehrtätigkeit an der New York Studio School gehalten hatte.

Stöbern in Sachbuch

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks