Marianne MacDonald Blut ist dicker als Wasser

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(6)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blut ist dicker als Wasser“ von Marianne MacDonald

Dido Hoare, Antiquarin, allein erziehende Mutter und Amateurdetektivin, braucht nach ihrem letzten Abenteuer dringend Ruhe. Kurz entschlossen flieht sie aus London, um bei ihrer alten Freundin Lizzie Urlaub auf dem Land zu machen. Doch die Idylle erweist sich als trügerisch: Vor Jahren geschah auf dem Gut von Lizzies Schwiegereltern ein tödlicher Unfall - und das Gerede, es sei Mord gewesen, kocht plötzlich wieder auf. Lizzie drängt Dido, herauszufinden, was damals im Kaminzimmer des Herrenhauses wirklich passierte ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Wahrheit gegen Wahrheit

Tolle Geschichte, nur leider ohne Thrillerfeeling

Lealein1906

Schlüssel 17

Ein solider Auftakt, allerdings konnte mich der Fall noch nicht so richtig mitnehmen. Chraktere toll herausgearbeitet.

Carina_S

Zeckenbiss

Ihr bisher schlechtestes Werk mit einem schnell hingefuschten Ende! Thiesler versucht scheinbar einen neuen Weg - leider sehr enttäuschend!

Ashimaus

Spreewaldrache

Familienfehde und tödliche Affären im Spreewald

Bibliomarie

Das Jesus-Experiment

Faszinierendes und spannendes Thema

KerstinMC

Woman in Cabin 10

Spannend. Besonders gut haben mir die Suchmeldungen gefallen, die Vorwegnehmen, was noch passieren wird.

Kleine1984

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Blut ist dicker als Wasser" von Marianne MacDonald

    Blut ist dicker als Wasser

    Cibo95

    10. April 2012 um 13:09

    Ein durchschnittlicher englischer Krimi, der schnell gelesen ist ... dies ist wohl Teil 5 einer Reihe. Diese Reihe werde ich nicht weiter verfolgen.
    Die "Ermittlerin", Dido Hoare, erinnert mich zu sehr an Miss Marple, die ihre Nase in Sachen steckt, die sie eigentlich nichts angehen. Doch an die wahre Miss Marple reicht sie um Längen nicht heran.
    War ganz nett ... mehr aber auch nicht ;-)

  • Rezension zu "Blut ist dicker als Wasser" von Marianne MacDonald

    Blut ist dicker als Wasser

    greteb

    27. January 2008 um 14:34

    Im netten Plauderton wird Antiquariat geführt,Kind versorgt und ein vier Jahre zurückliegender Mord geklärt

  • Rezension zu "Blut ist dicker als Wasser" von Marianne Macdonald

    Blut ist dicker als Wasser

    Henriette

    29. September 2007 um 10:57

    Ich muss leider zugeben, ich war auch etwas enttäuscht von diesem Band. Der Schreibstil war wieder flüssig zu lesen. Allerdings war die Geschichte eigentlich nicht spannend und endete auch genauso flach und unspektakulär. Schade, denn aus der Geschichte hätte wirklich mehr gemacht werden können. Mal schauen, was uns der nächste Band bringt.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks