Marianne Williamson Rückkehr zur Liebe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rückkehr zur Liebe“ von Marianne Williamson

Basierend auf den Aussagen des Grundlagenwerks „Ein Kurs in Wundern“, lehrt Marianne Williamson spirituelle Grundprinzipien wie Vertrauen, Hingabe, Vergebung und Furchtlosigkeit. In ihrer einfachen und unsentimentalen Sprache macht sie deutlich, dass unsere alltägliche Erfahrungswelt der Schauplatz unserer Spiritualität ist. Ihr Buch gibt uns ein Selbstheilungsprogramm an die Hand, eine Art spirituelle Psychotherapie, mit dem Ziel, auch in Krisenzeiten oder bei Beziehungskonflikten dorthin zurückzukehren, wonach wir uns alle sehnen: zu Einheit und Liebe.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Helferbuch in der Not

    Rückkehr zur Liebe
    Engla

    Engla

    11. July 2016 um 20:54

    Ich habe "Rückkehr zur Liebe" in einer sehr großen privaten Krise in die Hände bekommen. Es hat mir unglaublich geholfen, meine verletze Sichtweise in einem anderes Licht zu tauchen und dadurch Verstädnis und Ruhe in mir wiederzufinden. Ja eigentlich habe ich durch das Buch die "Bedingungslose Liebe" gefunden. Es ist in einem  schönen Schreibstil gehalten und sehr gut verständlich geschrieben. Da das Grundwerk "Ein Kurs in Wundern" fast schon eine Lebensaufgabe ist, war die Einfachheit, in dieses Thema einzutauchen hier eine Wohltat. Ich empfehle es immer gerne, wenn jemand seine Mitte verloren hat. Eins der besten Bücher, die ich bisher lesen durfte.

    Mehr