Kindheit im Rheinland

Kindheit im Rheinland
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kindheit im Rheinland"

Marianne von Glan und Anne Swienty sind diese beiden „Mädchen“. 1935 bzw. 1936 geboren, wohnten sie in der Benrather– bzw. Wehrstraße und lernten sich im Kindergarten kennen. Jetzt haben sie Erlebnisse aus ihrer Kinderzeit aufgeschrieben und führen die Leser damit in eine ganz andere Welt. Denn damals bestimmte der 2. Weltkrieg das Leben. Es gab Zeiten, da musste man die Nächte und später auch die Tage im Keller verbringen um zu überleben, wenn die Stadt bombardiert wurde.

Das ist heute ebenso unvorstellbar wie die Tatsache, dass man hungerte und gezwungen war bei den Landwirten im Umland auf Betteltour zu gehen und Schmuck oder andere wertvolle Dinge gegen Butter, Brot und Kartoffeln einzutauschen. Oder dass man hinter den Treckern der Bauern das abgeerntete Feld nach vergessenen Kartoffeln absuchte. - Da wird sehr deutlich, wie gut es uns heute geht.

Trotzdem, rückblickend sagen beide Autorinnen, dass sie eine schöne Kindheit hatten und davon wird natürlich auch berichtet. Da sind der Sandkasten, da sind die Bälle, ein paar Obstbäume oder – etwas ganz Besonderes – ein Kinobesuch. Man erfährt Näheres über „Schule damals“ und, und, und. - Der Leser kann schnell in das Leben in jenen Jahren eintauchen. Diverse Fotos aus dem Besitz der „zwei Hildener Mädchen“ helfen dabei.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783947715008
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:80 Seiten
Verlag:Firma W. Engel
Erscheinungsdatum:01.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks