Marie-France Etchegoin Der Code zu Dan Browns Das verlorene Symbol

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(10)
(3)
(5)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Code zu Dan Browns Das verlorene Symbol“ von Marie-France Etchegoin

Was haben die Gründungsväter der USA mit Leonardo da Vinci gemeinsam? Gibt es sie tatsächlich, die geheimnisvollen Noetischen Wissenschaften? Lenken die Freimaurer das Weltgeschehen? Frédéric Lenoir und Marie-France Etchegoin haben erforscht, was sich wirklich hinter Dan Browns Welt der Illusionen verbirgt. Präzise und detailreich führen der renommierte Religionssoziologe und die investigativ-Journalistin in die Welt der Geheimbünde und verborgenen Wahrheiten ein und entschlüsseln dabei den angeblichen Gründungsmythos der neuen Welt. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle Dan Brown Leser, die wissen, dass sich die Wahrheit immer zwischen den Zeilen verbirgt.

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Leckere Rezepte, übersichtlich und informativ - meine Empfehlung, wenn man sich einen Slow Cooker zulegen möchte.

Kamima

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Code zu Dan Browns Das verlorene Symbol" von Marie-France Etchegoin

    Der Code zu Dan Browns Das verlorene Symbol

    socke1at

    20. December 2011 um 15:45

    Wenn man dieses Buch liest, kommt man zu dem Schluss, dass entgegen der landläufigen Meinung, die Freimaurer nur ein Buchclub oder eine bessere Selbstfindungsgruppe seien. Die Geschichte der Freimaurerei mag zwar interessant sein, aber endlose Wiederholungen sind es nicht. Erst auf den letzten Seiten wird auch auf Dan Browns Buch und die, laut den Autoren, darin befindlichen Fehler und Widersprüche eingegangen. Alles in allem etwas langatmig und nichts für lange Wintertage. (ausser man möchte schnell und gut schlafen)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks