Marie-Luis Rönisch

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 83 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 2 Leser
  • 39 Rezensionen
(31)
(15)
(6)
(0)
(0)
Marie-Luis Rönisch

Lebenslauf von Marie-Luis Rönisch

Marie-Luis Rönisch wurde am 26. Februar 1993 in Großröhrsdorf geboren. Schon von klein auf, begeisterten sie Märchen, Legenden und Geschichten. Fasziniert von Mystery und Fantasy, träumt sie sich in fremde Welten und hält diese Erlebnisse auf dem Papier fest. Inspiration findet sie in ihren TV-Serien, die sie vorzugsweise in Englisch anschaut. Marie-Luis schreibt in den Genres Dystopie, Horror, Romantic Thrill, ParaRomance, Urban & High Fantasy. Neben ihrem Geburtsort im verwunschenen Sachsen, liebt sie Kroatien und Teneriffa und sieht diese beiden Urlaubsziele insgeheim als eine zweite Heimat. Wenn sie nicht gerade mit ihrem Zwergkaninchen schmust, gibt sie sich ihrer größten Leidenschaft hin: dem Schreiben. Für 2016/2017 sind mehrere Romanprojekte geplant. Außerdem schreibt sie an den Fortsetzungen der Mondkuss-Reihe und der Feuerrosen-Trilogie. Veröffentlichungen: [2015] „Mondkuss – Bise de la Lune“ im Bookshouse Verlag [2016] „Blütenkuss – Bise de la Fleur“ im Bookshouse Verlag [2016] „Diamantdrache“ im Eisermann Verlag

Bekannteste Bücher

Diamantdrache

Bei diesen Partnern bestellen:

Blütenkuss - Bise de la Fleur

Bei diesen Partnern bestellen:

Mondkuss

Bei diesen Partnern bestellen:

Blood of Love - Schmerz der Ewigkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Ilolis - Die Verstoßenen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Marie-Luis Rönisch
  • Wie ich in diesem Abenteuer gelandet bin und den Drachen gezähmt habe

    Diamantdrache

    CookiesLesewelt

    19. July 2017 um 19:56 Rezension zu "Diamantdrache" von Marie-Luis Rönisch

    Der Drache schlummerte nun schon seit Oktober/November 2016 in meinem Regal. Nie hatte ich die Zeit dafür den Drachen zu zähmen. Ich habe es wirklich immer versucht aber ohne die passende Ausrüstung wollte ich mich diesem Kampf nicht stellen. Nun im Jahr 2017 habe ich die Vorbereitungen abgeschlossen und mich auf den Weg in die Höhle des Drachen gemacht. Der Anfang war super angenehm und auf dem Weg zum Drachen habe ich Ewa kennengelernt. Eine super nette Person. Sie ist herzensgut und will ihrem Volk nur helfen. Nur wie soll ...

    Mehr
  • Die Qualen des schlagendem Diamantherzens

    Diamantdrache

    Silvermoonnight

    26. May 2017 um 09:57 Rezension zu "Diamantdrache" von Marie-Luis Rönisch

    Meine Meinung: Bei diesem Roman handelt es sich um den Auftakt zur Feuerrosen-Trilogie und dieser ist, meiner Meinung nach, wirklich gut gelungen. Der Schreibstil war gut und flüssig zu lesen, man glitt ohne Probleme durch die Texte und Seiten. Was mir persönlich aufgefallen ist, war, dass die Kapitel echt lang waren. Ich persönlich mag es da eher etwas kürzer, da ich dann besser unterbrechen kann, aber da hat ja jeder so seine Vorlieben. Die Autorin bediente sich einer einfachen Wortwahl, allerdings waren oft für die Zeit, recht ...

    Mehr
  • Toller fantasy Roman

    Diamantdrache

    VampysWahn

    10. May 2017 um 12:15 Rezension zu "Diamantdrache" von Marie-Luis Rönisch

    Das Buch ist toll. Am Anfang dachte ich es ist reines Mittelalter, aber das ist nicht der Fall. Die Sprache ist sehr jugendlich, was sich gut lesen lässt. Man kann die Handlungen der Charaktere meist gut nachvollziehen und verstehen. Es ist gut beschrieben, dass man sich das Vorstellen kann. Es gibt Wesen in der Geschichte die Kreuzungen sind, die Autorin hat das sehr gut beschrieben, das man das ein oder andere gerne zu Hause hätte. Wer Fantasy und Drachen mag und eine starke Frau, sollte das Buch auf jeden Fall lesen. Ich kann ...

    Mehr
  • Spannend, feurig und emotional

    Diamantdrache

    NalaLayoc

    09. May 2017 um 19:01 Rezension zu "Diamantdrache" von Marie-Luis Rönisch

    So gut und spannend die Geschichte auch klingt, hatte ich mit dem Drachen zu Anfang so meine Probleme. Viele Handlungsstränge werden angerissen, wir wechseln öfter mal die Perspektive und es passiert immer mehr und so viel, dass mir ab und an mal die Lust verging, weiter zu lesen.Aber das hat glücklicherweise nur die ersten paar hunder Seiten angehalten - und ab einem gewissen Punkt ist der Knoten zwischen mir und dem Drachen geplatzt und ich konnte richtig in die Geschichte eintauchen.Ich mochte den lockeren und modernen ...

    Mehr
  • Feuriger Fantasyroman

    Diamantdrache

    clauditweety

    09. May 2017 um 18:29 Rezension zu "Diamantdrache" von Marie-Luis Rönisch

    Seit langen habe ich endlich mal wieder einen Fantasroman mit Drachen gelesen und fand ihn echt spannend.Die Welt, in der die Handlung spielt, ist klasse gestaltet. Man kann richtig das karge Land Candiora erspüren und die Freude über das fruchtbare und wunderschöne Land Dahana. Ein Land das im Einklang mit der Natur und ihren Bewohnern lebt, eine so großartige Vielfalt besitzt, worüber man gerne staunt. Ich wäre gerne länger in diesem Land geblieben :).Die Protagonisten Ewa ist nach meinem Geschmack, sie ist kess, nicht auf den ...

    Mehr
  • eine tolles Fantasy Abenteuer zum abtauchen

    Diamantdrache

    angyy

    08. May 2017 um 21:04 Rezension zu "Diamantdrache" von Marie-Luis Rönisch

    Cover:Einfach wunderschön und sehr passend zum Buch – obwohl ich rote Cover eigentlich nicht so mag hat mir dieses hier gut gefallen, weil es einfach stimmig ist und zum Buch passtKlappentextNichts als Staub und Asche bedeckt das Königreich Candiora, über welches Ewalyn eines Tages herrschen soll. Auf ihren Schultern lastet die Bürde eines hungernden Volkes, das schon seit vielen Jahrhunderten von einem Drachen terrorisiert wird. Die Bestie von Dorion verbrennt Getreidespeicher, tötet ohne Reue und ist gleichzeitig der Hüter ...

    Mehr
  • gewaltige Welt mit leichten Längen ...

    Diamantdrache

    littlemhytica

    08. May 2017 um 19:21 Rezension zu "Diamantdrache" von Marie-Luis Rönisch

    Nichts als Staub und Asche bedeckt das Königreich Candiora, über welches Ewalyn eines Tages herrschen soll. Auf ihren Schultern lastet die Bürde eines hungernden Volkes, das schon seit vielen Jahrhunderten von einem Drachen terrorisiert wird. Die Bestie von Dorion verbrennt Getreidespeicher, tötet ohne Reue und ist außerdem der Hüter einer fremden Welt. Denn im Schatten der Berge von Dorion befindet sich Dahana. Dort gibt es einen Überfluss an Nahrung, fruchtbaren Boden und Hoffnung auf eine bessere Zukunft.Um ihren Untertanen zu ...

    Mehr
  • Jeder Drachenliebhaber sollte dieses Buch gelesen haben.

    Diamantdrache

    nickypaula

    07. May 2017 um 21:00 Rezension zu "Diamantdrache" von Marie-Luis Rönisch

    Cover, Bilder und GestaltungDas Cover hat mich einfach verzaubert. Ich wollte sofort mehr über diesen Mann / Drachen wissen, dessen Augen so fesselnd auf mich wirkten. Meinung zum BuchIn diesem Buch geht es um die Protagonisten Ewalyn. Sie ist die Tochter des Königs von Candiora. Seit mehr als 700 Jahren wird des Königreich von dem Drachen in Schutt und Asche verwandelt und die Menschen leiden an Hunger und Krankheit. Der König schickt Soldaten aus, welche den Drachen töten sollen. Unter ihnen ist auch Ewalyns bester Freund Thor. ...

    Mehr
  • Fantastisches Fantasyabenteuer

    Diamantdrache

    Lailean

    04. May 2017 um 21:51 Rezension zu "Diamantdrache" von Marie-Luis Rönisch

    REZENSION"Diamantdrache" von Marie-Luis RönischEs handelt sich hierbei um das Ebook im Rahmen der Eisermann Fantasyverlag Leserunde, für die ich zusammen mit 19 weiteren Lesern ausgewählt wurde. Danke an dieser Stelle an den Verlag und die Autorin!COVER:Das Cover wirkt auf mich anziehend, dieser hübsche Mann in Verbindung mit Drachenschuppen im Gesicht und am Körper verrät dem Leser schon vorweg, dass es keine typische Drachengeschichte zu sein scheint.SCHREIBSTIL :Der Schreibstil ist sehr fesselnd - bildlich und detailliert ...

    Mehr
  • mitreißende Geschichte mit kleinen Schwachpunkten

    Mondkuss

    Lissianna

    25. April 2017 um 17:43 Rezension zu "Mondkuss" von Marie-Luis Rönisch

    Cover:Das Cover passt super zum Genre und macht neugierig auf das Buch. Zu sehen ist ein vertrautes Pärchen in Schattendarstellung von einem Vollmond. Es ist überwiegend in gelb gehalten und der Titel setzt sich in grün ab, das gefällt mir sehr gut.Die goldene vereinfachte Skyline von Paris und die kleinen floralen Elemente runden das wunderbare Cover ab.Meinung:Das Buch beginnt damit das der Schlächter von Paris eines seiner Opfer tötet. Im nächsten Kapitel erfahren wir direkt wie Katleen und Luron zusammenfinden und so ist ein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks