Marie Andrevsky

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(18)
(0)
(0)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wiener Menuett"

    Wiener Menuett
    ElkeK

    ElkeK

    16. March 2017 um 06:02 Rezension zu "Wiener Menuett" von Marie Andrevsky

    Inhaltsangabe: Zur Zeit Maria Theresia in Wien: Christina Brenner, jung, wohl erzogen, aber eigentlich verarmt, begegnet Stefan von Winterfeld kurz vor ihrer Verlobung mit Axel von Rödern, einem hochverschuldeten Spieler auf einem Fest. Stefan, vom Leben verwöhnt und ein Lebemann, Günstling der Kaiserin, verliebt sich auf der Stelle in sie und kann sie ihrem Verlobten „abluxen“, indem er für ihn die Spielschulden bezahlt. Im Gegenzug soll Stefan Christina heiraten. Die Situation ist heikel für die junge Frau und sie willigt in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wiener Intermezzo"

    Wiener Intermezzo
    ElkeK

    ElkeK

    02. March 2017 um 06:01 Rezension zu "Wiener Intermezzo" von Marie Andrevsky

    Inhaltsangabe: Clara von Fallersberg ist trotz ihres jugendlichen Aussehens bereits schon zwanzig, als sie auf Baron Rudolf von Krieglach trifft. Claras Eltern versuchen sie aus egoistischen Gründen an den reichsten Mann zu verschachern, dennoch kommt Rudolf dem elterlichen Komplott in die Quere. Er als Ehrenmann sieht sich nicht anders zu helfen als Clara sofort zu ehelichen. In Wien zurück möchte Rudolf die Ehe gleich annullieren lassen. Allerdings möchte er Clara auch nicht in ihr herzloses Elternhaus zurückschicken. Da für ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wiener Intermezzo" von Marie Andrevsky

    Wiener Intermezzo
    Tanja Asmus

    Tanja Asmus

    10. January 2010 um 10:46 Rezension zu "Wiener Intermezzo" von Marie Andrevsky

    Seufz, gerade habe ich das Buch zur Seite gelegt, und das Lesen hat mir doch so viel Spaß gemacht. Wiener Intermezzo beinhaltet wirklich alles, was ein Liebesroman haben muss. Marie Andrevsky wurde zu recht auf den zweiten Platz des Newcomer 2006 im Genre Liebesroman gewählt. Wir befinden uns im Jahre 1762 in Wien. Der Leser findet sich also im Barockzeitalter wieder. Clara von Fallersberg wird von ihren Eltern geschlagen und gedemütigt, und nichts kann sie ihren Eltern recht machen. Nicht mal einen Funken Liebe erfährt sie in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wiener Menuett" von Marie Andrevsky

    Wiener Menuett
    Nemsi

    Nemsi

    02. August 2009 um 07:33 Rezension zu "Wiener Menuett" von Marie Andrevsky

    liebe, geschichte, historisch, roman, behalti