Marie Cordonnier Die ungezähmte Rebellin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die ungezähmte Rebellin“ von Marie Cordonnier

Roxana flieht aus der Burg Glain, um der Ehe mit einem ungeliebten Mann zu entgehen und fällt einer üblen Bande in die Hände. Gerettet von Jaufre, dem Sohn des Falken, teilt sie sein wildes Leben und wird seine Geliebte. Doch er erfährt, daß Roxana seine Halbschwester ist.

Stöbern in Romane

Das saphirblaue Zimmer

Drei starke Frauen aus unterschiedlichen Zeiten, die etwas verbindet - ein zauberhaftes Buch!

Tessa_Jones

Ich, Eleanor Oliphant

Ein Highlight für mich. Wunderbar ehrliche Protagonisten in einer erschreckenden, aber auch berührenden Geschichte mit witzigen Momenten.

Lisbeth76

Und es schmilzt

Ein wenig umständlich geschrieben in meinen Augen, aber auch tiefgründig, erschreckend und düster.

Lisbeth76

Im siebten Sommer

Ein tolles Wohlfühlbuch über Mut für einen Neuanfang, Vater-Kind-Beziehung und natürlich auch Liebe

lenisvea

Underground Railroad

Eine düstere Geschichte, die unvorstellbare Grausamkeiten bereithält, aber auch einen Hoffnungsschimmer erkennen lässt.

Johanna_Jay

Der Junge auf dem Berg

Verlust der Menschlichkeit – Eindrucksvoll, bedrückend und auf die heutige Zeit übertragbar

Nisnis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die ungezähmte Rebellin" von Marie Cordonnier

    Die ungezähmte Rebellin
    luckydaisy

    luckydaisy

    21. May 2011 um 19:06

    Nicht ganz so gut wie die anderen Teile aber dennoch gut und zügig zu lesen. Was mich störte war die etwas zusammenkonstruierte Geschichte um die angeblichen Halbgeschwister. Hier wollte die Autorin wohl zuviel und hat sich etwas verstiegen. Piraten, Halbgeschwister, uneheliche Kinder, ein königliches Geheimnis... huuuhhh da wird einem ja fast schwindlig. Dennoch ist die Geschichte flüssig erzählt und ich würde sie dennoch empfehlen.

    Mehr