Marie Enters

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 3 Leser
  • 32 Rezensionen
(20)
(12)
(1)
(0)
(0)
Marie Enters

Lebenslauf von Marie Enters

Kurz ein paaar Infos: Aufgewachsen in Ostwestfalen, in einem idyllischen Dorf an der Weser. Nach Fachabitur und Ausbildung zur Buchhändlerin Umzug ins Bergische Land, wo ich seither lebe und arbeite. 2010 Veröffentlichung eines Kinderbuchs unter Klarnamen in einem Regionalverlag. Seit 2011 freiberufliche Werbetexterin und Autorin, zwei weitere Kindergeschichten für denselben Verlag geschrieben. 2017 die Romane „Für immer sein Mond“ und die Fortsetzung „Ein Morgen wie Jasmin“ unter dem Pseudonym Marie Enters bei der Selfpublishing-Plattform neobooks herausgebracht. Das Debüt im belletristischen Genre wurde vom PIPER Verlag entdeckt und im Juli 2018 ist die einbändige Neuausgabe bei PIPER Schicksalsvoll erschienen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Marie Enters
  • für immer sein Mond

    Für immer sein Mond

    chrikri

    30. August 2018 um 10:38 Rezension zu "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    Eine Liebe- 2 Kulturen- Altersunterschied und Schwirigkeiten werden in diesem Buch gut zu einer Geschichte, verbaut. Gedichte und poetische Verse werden eingefügt und machen etwas besonderes daraus.. Der Leser bekommt einen Eindruck was für Hürden und Probleme ein Flüchtling zu meistern hat. Natürlich auch mit gewissen Vorurteilen zu kämpfen hat. Hat diese Liebe eine Zukunft? Findet es heraus

    • 2
  • Kann es gutgehen?

    Für immer sein Mond

    Aischa

    10. August 2018 um 11:46 Rezension zu "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    Marie Enters erzählt eine autobiografisch angelegte Liebesgeschichte die sowohl inhaltlich als auch in ihrer Form ungewöhnlich ist. Protagonistin Marie ist bereits über 50 Jahre als sie sich in den 35jährigen syrischen Flüchtling Melih verliebt. Melih erwidert ihre Gefühle, und nach anfänglichem Zögern lässt sich Marie auf eine Beziehung ein. Eine Beziehung, die nur in geheimen Stunden und Minuten gelebt werden kann. Denn Marie ist verheiratet und auch Melih möchte nicht, dass seine syrischen Freunde und Verwandten erfahren, dass ...

    Mehr
  • Hoffen und Bangen auf ein Happy-End, trotz widriger Umstände.

    Für immer sein Mond

    Sabrina-Schmid

    30. July 2018 um 14:50 Rezension zu "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    Vielleicht gibt es doch ein Happy-End bei dieser verzwickten Liebesgeschichte. Als LeserIn hofft man bis zuletzt darauf.

    • 2
  • Für immer sein Mond - hat Liebe Grenzen ?

    Für immer sein Mond

    AlexandraStern

    30. July 2018 um 07:06 Rezension zu "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    Zum Buch: Für immer sein Mond erzählt die Geschichte von Marie, einer Flüchtlingshelferin und Melih einem jungen Flüchtling. Die Autorin erzählt aber auch von den Schwierigkeiten zwischen verschiedenen Kulturen und dem Altersunterschied der beiden. Die Geschichte ist unglaublich poetisch und liebevoll erzählt und lässt viel Einblick in die Gedanken und Gefühle der Protagonistin zu. Besonders die einleitenden Gedichte und Verse geben dem Buch eine besondere Note. Als Leser bekommt man zusätzlich noch Einblick in das erste Jahr als ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    Für immer sein Mond

    Marie-Enters

    zu Buchtitel "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    »Wenn je eine Frau in den Armen eines Mannes dahingeschmolzen ist, dann ich. Ich verflüssigte mich einfach, da war nichts Festes mehr, kein Widerstand, nur Hingabe.« Zwei Lebenswelten, zwei Kulturen, ein Schicksal: die berührende Geschichte von Marie und Melih. Melih, ein junger Mann aus Damaskus – und einer der Millionen Flüchtlinge, die 2015 nach Deutschland kamen. Marie, eine der vielen Helferinnen, die sich für Geflüchtete einsetzen, Mutter und in einer langjährigen Partnerschaft. Seit sie Melih im Deutschkurs kennengelernt ...

    Mehr
    • 217
  • Leise, feinfühlige Seelenreise

    Für immer sein Mond

    Goehre

    24. July 2018 um 12:06 Rezension zu "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    Ganz ehrlich: Ich mag keine Lovestorys. Das größte Kompliment, das ich diesem Roman machen kann, ist, dass ich ihn trotzdem gern gelesen habe.Dies ist eine Liebesgeschichte, sogar eine ziemlich ungewöhnliche.Und doch steckt viel mehr dahinter: Drama, Flüchtlingsproblematik, kulturelle und religiöse Unterschiede, Sprachverwirrung und zwei Welten, die unversehens aufeinanderprallen, ineinander gleiten, sich überlagern, ohne jemals eins werden zu können.Diese leise, romantisch-dramatische Erzählung unreflektiert ins Genre ...

    Mehr
  • Eine nicht alltägliche Liebesgeschichte

    Für immer sein Mond

    Germania

    23. July 2018 um 09:56 Rezension zu "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    Klappentext: Zwei Lebenswelten, zwei Kulturen, ein Schicksal: die berührende Geschichte von Marie und Melih.Melih, ein junger Mann aus Damaskus – und einer der Millionen Flüchtlinge, die 2015 nach Deutschland kamen. Marie, eine der vielen Helferinnen, die sich für Geflüchtete einsetzen, Mutter und in einer langjährigen Beziehung. Seit sie Melih im Deutschkurs kennengelernt hat, kreist ihr ganzer Alltag immer mehr um ihn. Die beiden verstricken sich in eine heimliche Liebesbeziehung, die nicht sein darf. Beide wissen: So kann es ...

    Mehr
  • Eine ungewöhnliche, intensive Liebe - wohin kann sie führen?

    Für immer sein Mond

    0_Lavender_0

    22. July 2018 um 21:43 Rezension zu "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    Die orientalisch anmutenden Ornamente, die so zart erscheinen, die Farbe, die tief ins Innere geht (übrigens auch im Christentum) und die beiden Blumen, deren Blütenspitzen sich so fein berühren, bringen eine harmonische Wirkung hervor. Auch die Schriftart finde ich passend. Eine zu formale Schrift wäre ungeeignet, mehr Schnörksel würden die Lesbarkeit beeinträchtigen. Der leichte Schwung in der Schrift lässt die Idee einer Handschrift entstehen. Ich würde das Buch auf jeden Fall in die Hand nehmen, auch der Titel macht ...

    Mehr
  • Geschichte, die das Herz berührt

    Für immer sein Mond

    Jeanette_Lube

    22. July 2018 um 18:07 Rezension zu "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    Dieses Buch erschien 2018 im Piper Verlag und beinhaltet 244 Seiten.Melih ist ein junger Mann aus Damaskus und einer der Millionen Flüchtlinge, die 2015 nach Deutschland kamen. Marie ist eine der vielen Helferinnen, die sich für Geflüchtete einsetzen, sie ist Mutter und in einer langjährigen Beziehung. Ihr ganzer Alltag kreist immer mehr um Melih, seit sie ihn im Deutschkurs kennengelernt hat. Beide verstricken sich in eine heimliche Liebesbeziehung, die nicht sein darf. Sie wissen beide, dass es so nicht weitergehen kann, doch ...

    Mehr
  • Marie und Melih

    Für immer sein Mond

    yellowdog

    Rezension zu "Für immer sein Mond" von Marie Enters

    Für immer sein Mond von Marie Enters erzählt eine eindringliche Liebesgeschichte zwischen Melih und Marie. Er ein Flüchtling aus Syrien und sie 53jährigen Frau, die ehrenamtlich mit Deutschkursen Flüchtlingen helfen will.Es ist eine heimliche Liebe, die sie leben, denn Marie ist gebunden an Jan und hat mit ihm ein Kind.Es ist ein Roman in zwei Teilen, der erste zeigt den Beginn der Affäre und wie sie sich entwickelt, der zweite Teil erzählt davon, wie sie sich langsam von sich lösen. Man sieht als Leser so einen gesamten Prozess ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.