Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

MarieForce

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Bewerbt euch jetzt für eine Leserunde zu «Five Years Gone» dem wohl dramatischsten Liebesroman, den die New York Times- und USA-Today Bestsellerautorin Marie Force je geschrieben hat!


Die Autorin verlost 15 Taschenbücher ihres neuen Bestsellers und ihr könnt jetzt eines davon gewinnen! Bitte schreibt unten in einem Kommentar, warum ihr gerne dabei sein wollt und ob ihr bereits Bücher von Marie Force gelesen habt.

* Die Story * 

Der dreisteste Terroranschlag der Geschichte. Ein Land, das auf Rache aus ist. Eine Liebesgeschichte, die vorzeitig endet. Ein gebrochenes Herz, das nie wirklich heilt.

Ich wusste am Tag des Anschlags, dass sich unser Leben für immer verändert hat. Was ich damals nicht wusste, war, dass ich John, nachdem er zu seinem Einsatz aufgebrochen war, nicht wieder sehen würde. Am einen Tag lebte er mit mir zusammen, schlief neben mir, machte Pläne mit mir. Am nächsten Tag war er weg.
Das war vor fünf Jahren. Das Leben ist weitergegangen, aber ich stecke in meiner persönlichen Hölle fest und warte auf einen Mann, der, nach allem, was ich weiß, am Ende längst tot ist. Doch dann treffe ich bei der Hochzeit meiner Schwester Eric, den Bruder des Bräutigams, und mein Herz erwacht wieder zum Leben. 

Die Welt ist von der Ergreifung des terroristischen Superhirns, der von den U.S. Special Forces in einem gewagten Manöver zur Strecke gebracht wird, fasziniert. Jetzt bin ich gefangen zwischen der Hoffnung, von John zu hören, und der Angst, was aus meinem neuen Leben mit Eric werden soll, wenn das passiert.  

Der brandneue Roman aus der Feder der Bestsellerautorin Marie Force, eine epische Geschichte über Liebe, Ehre, Pflicht, unerträgliche Entscheidungen und ein unmögliches Dilemma.


Autor: Marie Force
Buch: Five Years Gone—Ein Traum von Liebe

katy-model

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

ich habe noch keine bücher davon gelesen ,aber es wäre toll wenn ich eine rezesion dazu mit abegeben könnte und an der leserunde teilhaben...Das buch klingt sehr spannend

misery3103

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Von Marie Force habe ich einige Teile der Fatal-Serie, aber auch einige Bücher der Gansett-Island-Reihe gelesen ... und immer gerne gelesen.

Five years gone hört sich nach einer tollen Geschichte an, die ich gerne lesen und mit den anderen Gewinnern diskutieren würde.

Beiträge danach
234 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Zanzarah

vor 2 Tagen

Kapitel 7-9

Ava braucht Freundinnen, die ihr ins Leben zurück helfen. Endlich reflektiert sie ihre Beziehung zu John.

Zanzarah

vor 2 Tagen

Kapitel 10-13

Tigerbaer schreibt:
Die Bombe, die am Tag des Besuchs bei Erics Eltern platzt, ist ja heftig und ich kann die Irritation der einzelnen Geschwister gut verstehen. Man kann als Kind wahrscheinlich nie alt genug sein, als dass einem die Nachricht von der Scheidung der Eltern, nicht bis ins Mark trifft. Es ist rührend, wie sich Ava um Eric kümmert und welchen massiven Schritt dies in ihrer Beziehung zueinander bedeutet.

Eine Scheidung kann vieles zerstören, auch das Vorbild von Ehe und Partnerschaft. Endlich kann Ava auch mal für Eric da sein.

Zanzarah

vor 2 Tagen

Kapitel 14-16
Beitrag einblenden

Ellysetta_Rain schreibt:
Ich fand es großartig, wie sie Eric verteidigt hat :D Und Carlos ist wirklich genial :D

Kann ich nur zustimmen. Ava lebt endlich wieder.

Zanzarah

vor 2 Tagen

Kapitel 17-19

teilzeitbaeuerin schreibt:
Bin irgendwie sicher, dass John bald auftaucht und die Welt von Ava und Eric gehörig schüttelt. Dass sie sich erst so kurz kennen und schon heiraten wollen, finde ich nicht so schlimm, bin nach dem dritten Date bei meinem Mann eingezogen und wir feiern nächste Jahr 20. Hochzeitstag.

Sehr beeindruckend, 20 Jahre. Wow. Wenn es passt, dann passts. Ich fand es auch schön.

Zanzarah

vor 2 Tagen

Kapitel 20-22

teilzeitbaeuerin schreibt:
Ich bin kein Mitglied von US Army, Navy oder so ähnlich und habe keine Ahnung über die Geheimhaltung usw., aber ich denke, dass es irgendwie möglich sein muss, im Laufe von fünf irgendein Lebenszeichen von sich zu geben. Man kann doch nicht verlangen, dass die Soldaten sich fünf komplette Jahre aus dem Privatleben ausklinken! Und dass er jetzt Zweifel hat, sich nochmal zu melden, finde ich angebracht. Aber, dass er denkt, er kann dort weitermachen, wo er aufgehört hat, finde ich naiv.

Sehe ich auch so. In diesem Sinne sind Ava und John naiv und es wirklt leider sehr unrealistisch. Fünf Jahre der Ungewissheit.

Zanzarah

vor 2 Tagen

Kapitel 23-26
@teilzeitbaeuerin

Eric hat mir auch sehr Leid getan. Er bemüht sich und Ava ist nicht gerade kooperativ. Ich verstehe, dass sie gerne mit John abschließen möchte, was sie auch sollte, aber es gibt für mich nicht wirklich eine Beziehung zwischen den beiden.

Zanzarah

vor 2 Tagen

Kapitel 27-Ende

Das Ende ist so, wie ich es mir erhofft habe: Ava und Eric heiraten und Ava hilft John wieder ins Leben zurück zu finden.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.