Neuer Beitrag

MarieForce

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Die New York Times Bestseller-Autorin Marie Force lädt ein zur Leserunde zu "Vergiss die Liebe nicht" 
 
Marie Force lädt ein zur allerersten Leserunde für ihre deutschen Fans hier auf Lovelybooks. In diesem Jahr werden viele ihrer begehrten Romane auf deutsch erscheinen. Den ersten Roman, den wir hier gemeinsam lesen wollen, ist der Liebesroman "Vergiss die Liebe nicht". Er ist gerade erst erschienen und ihr habt jetzt die Möglichkeit, ihn zu lesen.
Marie stellt 20 E-Books zur Verfügung, die wir euch direkt auf euren Kindle laden. Es wäre daher gut, wenn die Bewerber mobi-Format lesen können und eine Kindle-Mailadresse besitzen (jeder mit einem Kindle-Reader hat diese automatisch). Nur in Ausnahmefällen stellen wir ein personalisiertes epub zur Verfügung.

Wer teilnehmen möchte, möge sich bitte mit ein paar Sätzen, warum er mitlesen möchte, bewerben. Wer schon Bücher von Marie kennt, der möge das bitte unbedingt dazu schreiben :-)

Über das Buch:
Ein Jahr nach dem schweren Autounfall seiner Frau, muss Jack Harrington sich der nur schwer zu ertragenden Realität stellen: Clare wird nicht wieder aus dem Koma aufwachen. Also tastet er sich ‒ hauptsächlich seiner drei Töchter wegen ‒ ins Leben zurück. Die erste neue Aufgabe des erfolgreichen Architekten ist die Planung eines Hotels in seiner Heimatstadt Newport, Rhode Island. Doch nichts hat ihn auf das vorbereitet, was er empfindet, als er zum ersten Mal Andi Walsh, der Chefdesignerin des neuen Projekts, begegnet.

Auch Andi fühlt sich sofort zu Jack hingezogen, aber nach einer katastrophalen Ehe ist das Letzte, was die alleinerziehende Mutter eines hörgeschädigten Sohnes braucht, eine komplizierte Beziehung mit einem verheirateten Mann. Dennoch wagen die beiden den Schritt in eine gemeinsame Zukunft. Doch gerade als sich willkommene Normalität im Leben der neuen Patchwork-Familie einstellt, geschieht ein Wunder und Jacks Ehefrau wacht auf …


Autor: Marie Force
Buch: Vergiss die Liebe nicht

Nicolerubi

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde mich sehr freuen, an dieser Leserunde teilnehmen zu dürfen.
Ich bin ein großer Fan der "Gansett Island" Reihe und dieses Buch hört sich super an und macht mich neugierig!
LG. Nicole

manuk23

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Hört sich sehr spannend an, da würde ich sehr gerne mitlesen.

Beiträge danach
113 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Twin_Kati

vor 4 Monaten

Teil 2a (Kapitel 4-10)
Beitrag einblenden

Sehr schön das Jack nun wieder am Arbeiten ist und kurz darauf auf Andi trifft, sie macht auf mich gleich ein guten Eindruck. Und auch die Geschichte das Frannie und Jamie sich näher kommen fand ich gut.

Das Andi dann auch ncoh ein süßen kleinen tauben Sohn hat fand ich gut gemacht, auch wie umgänglich der kleine ist, fand ich super...

Ich war wirklich begeisert das Jamie und Frannie heiraten... auch wenns ja doch recht schnell von statten ging ;-).

Die annäherung zwischen Andi und Jack hat mir auch gut gefallen...

Twin_Kati

vor 4 Monaten

Teil 2b (Kapitel 11-20)
Beitrag einblenden

Fand ich super, das er zu Andi geht und sie sich nochmal sehen. Auch das sie dann wirklich zusammen kommen find ich toll. Gut das sie erst noch zweifel hat und um Bedenkzeit bittet, konnt ich verstehen.

Sehr niedlich fand ich wie Maggie auf Eric reagiert hat, hät ich so nicht erwartet.

Das Jack dann wirklich so spontan ist und zu Andi hinreist wo es ihrem Sohn so schlecht geht, fand ich eine super Sache von ihm... ich denk das war wirklich der Punkt womit er sie dann überzeugen konnte.

Na das die Mädchen, besonders Jill nicht so wirklich gut drauf reagieren das Andi mit ihrem Sohn einziehen wird, konnt ich nachvollziehen. Aber ich fands richtig gut als Jill dann den Kuchen für die zwei gebacken hat... das war ja ein erster Anfang.

Twin_Kati

vor 4 Monaten

Teil 3 (Kapitel 21-26)
Beitrag einblenden

Ach wie toll, das Jamie und Fannie Zwillinge bekommen, und das es ein Junge und ein Mädchen sind, super.

Das mit der weggewischten Notiz am Kühlschrank war dumm gelaufen, aber das konnte Andi ja wirklich nicht wissen. Schön das Jill nicht all zulange böse auf Andi deshalb war.
Die Sache mit Kate und ihrem Freund, da fand ich es wirklich etwas überzogen das der Vater so arg darauf reagiert hat, schließlich war sie ja nun nicht mehr so jung - mit fast 17, ist das doch schon fast normal.

Na das dann auch Andi schwanger wird, hat mir gefallen, irgendwie hab ich mir für die beiden wirklich ein Baby gewünscht - das es dann bei ihnen auch Zwillinge werden, war ja ein toller Zufall ;-) .

Und dann wacht Clare auf... für die Mädchen freut mich das, aber für Andi tut mir diese Situation echt leid....

Twin_Kati

vor 4 Monaten

Teil 4 (Kapitel 27-32)
Beitrag einblenden

Das Clare das alles sehr mitnimmt, kann ich irgendwie nachvollziehen, aber das sie so extem Sauer auf Jack war, fand ich auch von ihr etwas überzogen - wobei für sie ja die Zeit garnicht wie 3 Jahre vorgekommen ist... also doch verständlich...obwohl mir Jack in der Situation wirklich leid getan hat.

Auch das Andi sich dann knall auf Fall von ihm trennt, fand ich schade... aber verständlich. Gut das Clare dann auch so enorm sauer ist das Andi in ihrem Haus gelebt hat... das sie so über eine Frau urteilt ohne sie zu kennen... oje.

Irgendwie hat ich immer das Gefühl das Jack sich bei Clare nicht mehr so richtig wohlfühlt... Gefühle kann man so ja auch nicht erzwingen find ich...sein Herz hängt halt an Andi...

Die Situation von Clare, das sie Andi dann zu sich bestellt hat mich überrascht und dann ihre reaktion das sie ihn frei gibt, fand ich klasse, ich glaub die hat eingesehen, das ein "erzwingen" nix bringt.

Auch das Ende fand ich super... die Hochzeit und das dann die BAbys zur Welt kommen - sehr schön!

Twin_Kati

vor 4 Monaten

Euer Fazit
Beitrag einblenden

Wirklich ein schönes Buch, was mir echt gut gefallen hat, - ich fand zwar manche Zufälle etwas unrealistisch, aber warum nicht. Sehr gern würde ich wissen wie es in Band 2 dann weitergeht...

Twin_Kati

vor 4 Monaten

Links zu euren Rezensionen

Hier folgt nun meine Rezension, mir hat das Buch echt gut gefallen... -
https://www.lovelybooks.de/autor/Marie-Force/Vergiss-die-Liebe-nicht-1364372240-w/rezension/1450427087/

auf mein Blog:
http://twinskm-buecherwelt.blogspot.de/2017/04/rezension-vergiss-die-liebe-nicht-1.html

bei was liest du:
https://wasliestdu.de/rezension/emotionsreich-und-gut

Und auch bei Amazon und Thalia hab ich die Rezension veröffentlicht.

Twin_Kati

vor 4 Monaten

Anmeldungen für Band 2: Wohin das Herz mich führt

Auch wenn ich spät dran bin, muss ich sagen wäre ich gern bei Band 2 dabei, ich würde so gern wissen wie es weitergeht!

Neuer Beitrag