Marie Graßhoff

 4,3 Sterne bei 1.708 Bewertungen
Autorin von Neon Birds, Cyber Trips und weiteren Büchern.
Autorenbild von Marie Graßhoff (©Yva West)

Lebenslauf von Marie Graßhoff

Marie Graßhoff, kurz vor Weihnachten 1990 im märchenhaften Harz geboren, erkannte bereits im Grundschulalter, dass die Welten in ihrem Kopf zu groß waren, um sie in Gedanken zu behalten. Also begann sie damit, sie auf Papier zu bannen, Wort für Wort, bis Sterne und Galaxien an den Seiten hafteten und ordentlich im Regal verstaut werden konnten.
Nach ihrem Studium der Buchwissenschaft und Linguistik in Mainz verschlug es sie für zwei Jahre in die Agenturwelt, in der sie als Social Media Consultant die Onlineauftritte großer Unternehmen betreute. Inzwischen lebt sie als freie Grafikdesignerin und Autorin in Leipzig und erfreut sich der vielfältigen kreativen Aufgaben, die sie täglich bewältigen kann.

Neue Bücher

Cover des Buches Spicy Noodles – Der Geschmack des Feuers (ISBN: 9783404187799)

Spicy Noodles – Der Geschmack des Feuers

 (58)
Neu erschienen am 30.09.2022 als Taschenbuch bei Lübbe. Es ist der 2. Band der Reihe "Food Universe".
Cover des Buches Spring Storm 2: Dornen der Hoffnung (ISBN: 9783522507189)

Spring Storm 2: Dornen der Hoffnung

Erscheint am 24.02.2023 als Gebundenes Buch bei Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH.
Cover des Buches Der dunkle Schwarm 2 - Der stille Planet (ISBN: B0BHX5DB96)

Der dunkle Schwarm 2 - Der stille Planet

Neu erschienen am 20.10.2022 als Hörbuch bei Audible Originals.
Cover des Buches Spicy Noodles - Der Geschmack des Feuers: Food Universe 2 (ISBN: B0BBNFCRJB)

Spicy Noodles - Der Geschmack des Feuers: Food Universe 2

Neu erschienen am 30.09.2022 als Hörbuch bei Lübbe Audio.

Alle Bücher von Marie Graßhoff

Cover des Buches Neon Birds (ISBN: 9783404200009)

Neon Birds

 (436)
Erschienen am 27.11.2019
Cover des Buches Cyber Trips (ISBN: 9783404209675)

Cyber Trips

 (222)
Erschienen am 29.05.2020
Cover des Buches Beta Hearts (ISBN: 9783404209682)

Beta Hearts

 (165)
Erschienen am 30.09.2020
Cover des Buches Kernstaub (ISBN: 9783959917018)

Kernstaub

 (161)
Erschienen am 01.06.2016
Cover des Buches Die Schöpfer der Wolken (ISBN: 9783959910989)

Die Schöpfer der Wolken

 (132)
Erschienen am 12.10.2017
Cover des Buches Hard Liquor - Der Geschmack der Nacht (ISBN: 9783404185108)

Hard Liquor - Der Geschmack der Nacht

 (136)
Erschienen am 23.12.2021
Cover des Buches Der dunkle Schwarm (ISBN: 9783404209736)

Der dunkle Schwarm

 (118)
Erschienen am 30.07.2021
Cover des Buches Spring Storm 1: Blühender Verrat (ISBN: 9783522507172)

Spring Storm 1: Blühender Verrat

 (95)
Erschienen am 27.08.2022

Neue Rezensionen zu Marie Graßhoff

Cover des Buches Spicy Noodles – Der Geschmack des Feuers (ISBN: 9783404187799)
Akajanas avatar

Rezension zu "Spicy Noodles – Der Geschmack des Feuers" von Marie Graßhoff

Feuer, Götter und gutes Essen
Akajanavor 7 Stunden

Den ersten Band der Reihe habe ich nicht gelesen,

aber da die Bücher in sich abgeschlossen sind war

das kein Problem.

In Spicy Noodles geht es um den jungen Japaner

Toma, der nicht an Götter oder übersinnlichen

Fähigkeiten glaubt.

Bis ihn sein Vater vor die Tür setzt und er bei seinem

Opa Shiro im Spicy Noodles unterkommt. Dort lernt

er kochen und das es mehr auf der Welt gibt als er

sich vorstellen kann.

Die Geschichte spielt im heutigen New York, aber die

Straßen nachts sind nicht sicher, da ein Mörder

namens Overkill sein Unwesen treibt.

Toma sieht unabsichtlich bei einem von Overkills

Morden zu und bringt sich und seinen Opa dadurch in

Gefahr.

Die Geschichte hat mich sehr schnell in ihren Bann

gezogen und das obwohl es am Anfang wirklich sehr

unfantastisch los ging.

Ich mochte Toma und seine Suche nach seiner

Zukunft wahnsinnig gerne, er ist noch jung und

unerfahren und auf einmal gerät seine ganze Welt

aus den Fugen.

Es ist eine ganz andere Art von Urban Fantasy und

ich bin total verliebt darin. Ich mochte den

Schreibstill der Autorin, die Protagonisten die sie

erschaffen hat und das etwas andere New York in

dem die Geschichte spielt.

Ein eindeutige Leseempfehlung von mir an alle Urban

Fantasy Fans.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Spicy Noodles – Der Geschmack des Feuers (ISBN: 9783404187799)
Thrillerbambis avatar

Rezension zu "Spicy Noodles – Der Geschmack des Feuers" von Marie Graßhoff

Die
Thrillerbambivor 15 Stunden

Band 2 der Food Universe Reihe war nicht ganz so geil wie Band 1. Aber es hat trotzdem für 4 Sterne gereicht. 


Anfangs fand ich es komisch dass es im Buch um magische Esstäbchen geht. Jedoch muss ich zugeben das es sehr originell ist und mal etwas Neues. Die Geschichte an sich ist nichts Neues aber die Idee mit den Esstäbchen war genial. 


Die Story ist spannend und super geschrieben. Die Charaktere sind sehr sympathisch und authentisch. 


Am Anfang zieht sich die Geschichte etwas aber dann kommt noch Spannung auf. Es wird düster und sehr spannend. Die Autorin schafft es tolle Welten und tolle Charaktere zu erschaffen. 


Fazit:


Mich konnte das Buch überzeugen jedoch fand ich Band 1 einen Ticken besser und ein wenig Abzug gibt es weil es sich am Anfang sehr zieht bis es mal richtig los geht. Ansonsten aber sehr empfehlenswert


Ich vergebe 4,5/5 Sternen


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Spicy Noodles – Der Geschmack des Feuers (ISBN: 9783404187799)
Naddilovesbookss avatar

Rezension zu "Spicy Noodles – Der Geschmack des Feuers" von Marie Graßhoff

Wer möchte mit mir Tonkotsu-Ramen essen?😆
Naddilovesbooksvor 15 Stunden

Toma war ein toller Charakter, der eine schöne Entwicklung durchmachte. Mir tat es echt leid, dass sein Vater ihn rausschmiss, aber rückblickend  war es doch gut, so fand er seinen Weg.😉

Akari hab ich geliebt, gehasst & dann wieder geliebt.😅 Auch sie hatte es im Leben nicht einfach & ich konnte sie nachdem ich den Plottwist verdaut hatte, tatsächlich verstehen und hab mit ihr gefühlt, sie hatte nicht groß eine Wahl.🥺

Jay war ein guter bester Freund, auch wenn er seine kleinen Geheimnisse gegenüber Toma hatte.🫢

Der alte Shiro war mein Highlight der Geschichte, ich will im Alter auch noch so fit, fröhlich & agil sein.😄

Auch das Wiedersehen mit den Leuten aus der Behörde war toll, am coolsten fand ich, mehr über Amber erfahren zu haben, sie hat mich in Band 1 echt neugierig auf sie gemacht.
Was ich ganz toll fand, war der Zusammenhalt der Göttererben & ich will unbedingt mehr über die Lieferkette Happy Meat erfahren.😝

Ich bin wie in Band 1 schon regelrecht durch die Seiten geflogen.
Das Setting rund um das Restaurant war authentisch und einmal hab ich tatsächlich eine Tüte 'Yumyum'-Nudeln aus'm Schrank gekramt & ich hätte für frische Ramen getötet.🤭
Es war für mich etwas Neues mal ausschließlich aus der Sicht eines männlichen Hauptprotas zu lesen, aber es hat riesen Spaß gemacht.
Die Geschichte war fesselnd, mit greifbaren Gefühlen & spannend, die Kampfszenen waren bildhaft beschrieben.


Auch das Ende fand ich echt hammer, von mir gibt's 5/5⭐️, für mich gibt es nichts auszusetzen, ausser vielleicht dass ich gerne noch das Rezept für Shiro's Tonkotsu-Ramen erfahren hätte.🤣

Ich bin dann mal warmen Sake im Spicy Noodles trinken.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine Akademie, die einem alles abverlangt. Marie Graßhoffs neue Dystopie entführt euch in die Academy of Cosmic Powers.

Jetzt könnt ihr 20 Exemplare in unserer Leserunde gewinnen und hier über das neue Jugendbuch diskutieren! Mit dabei ist auch Marie Graßhoff und beantwortet euch eure Fragen.  

Eine Akademie, die einem alles abverlangt.

Cora hat immer Glück – auch dann, als sie endlich an der Academy of Cosmic Powers aufgenommen wird, jenem Internat für Menschen, die nach einem Meteoriteneinschlag besondere Fähigkeiten entwickelt haben. An ihrem ersten Tag lernt sie dort die unnahbare King kennen, die alles verkörpert, was sie selbst gerne wäre: Sie ist mutig, selbstbewusst und hat ein außergewöhnliches Talent. Aber King macht ihr schnell klar, dass sie nichts von Cora hält. Als allerdings ein Krieg zwischen Cosmics und Menschen auszubrechen droht, ist Zusammenhalt wichtiger denn je. Auch zwischen Cora und King. Können sie in Anbetracht der Gefahr ihre Rivalität überwinden?


Klingt interessant? Wir freuen uns, wenn ihr mitmacht!


Wir verlosen 20 Print-Exemplare von „Spring Storm. Blühender Verrat“ und freuen uns über eure Bewerbungen bis Mittwoch, den 10. August. Wir freuen uns auch darüber, wenn ihr im Anschluss an die Leserunde eure Rezensionen zum Buch auf Lovelybooks und anderen Handelsportalen teilt.

618 BeiträgeVerlosung beendet
Jasmin_Sirens avatar
Letzter Beitrag von  Jasmin_Sirenvor 3 Tagen

Die Geschichte gewinnt schnell an Fahrt, das finde ich super. Es wird meiner Meinung nach nicht zu viel Worldbuilding betrieben, aber trotzdem erfährt man genug, um es sich gut vorstellen zu können, vor allem auch durch die Rückblenden in Coras Vergangenheit, was ich sehr spannend finde. Irgendetwas hat es doch sicherlich noch mit diesen Quellfragmenten auf sich...

Grundsätzlich scheint es an der Akademie Strukturen wie in jeder Schule zu geben, Leute, die man mag und welche die man nicht mag. Ich hoffe, dass Cora die Freundschaft mit Himari und Fedir ausbaut und die beiden wirklich so nett sind, wie sie scheinen. Béla finde ich sehr interessant, da steckt noch etwas hinter dieser Fassade, ich bin sehr gespannt!

Storm scheint jetzt noch recht kalt, aber ich finde sie irgendwie sympathisch. Sie arbeitet hart und weiß, was sie will, ich denke, dass Cora so jemanden an ihrer Seite gebrauchen kann.

In meinem neuen Booktube Video erzähle ich, welche 21 Bücher ich 2021 lesen möchte

0 Beiträge
Zum Thema

"Im Dunkel leuchte ich, im Sturm beruhigt sich mein Herz."

Herzlich willkommen in der Welt der übernatürlichen Talente, der Traumweber, Unheilsboten und Sternenschauer. Willkommen in der Welt der Schöpfer der Wolken ♥ 

DIE SCHÖPFER DER WOLKEN erschien bereits als E-Book und "Messebuch" zur Frankfurter Buchmesse 2017 beim Drachenmond Verlag. Das Print folgt bald ebenfalls offiziell. Schon jetzt könnt ihr euch für eure Rezensionsexemplare bewerben, wenn ihr an dieser Leserunde teilnehmen möchtet. Ich vergebe 10 Print-Bücher und 10 E-Books. 

WIE IMMER GILT: Wenn ihr das Buch bereits habt oder vorbestellt habt, dann könnt ihr auch einfach so teilnehmen. Denn je mehr wir sind, umso spaßiger und cooler wird der Austausch! 

DARUM GEHT ES: 
Ciara kann in den Träumen anderer Menschen lesen wie in Büchern. Ihr ältester Bruder, der Schriftsteller Koba, ist der Einzige, der davon weiß. Als dieser jedoch auf unerklärliche Weise verstirbt, ändert sich für die junge Frau alles. 
Kobas letztem Wunsch folgend, reist sie mit seinem neusten Manuskript nach Shanghai, um es dort einem dubiosen Verleger zu überreichen. Doch in der fremden Stadt kreuzen Menschen ihre Wege, die so sind wie sie. 
Menschen mit besonderen Fähigkeiten. 
Als Erdbeben beginnen, den ganzen Planeten zu erschüttern, die Uhren verrücktspielen und fremde Dimensionen aus den Spiegeln dringen, begeben sich die jungen Erwachsenen gemeinsam auf die Suche nach dem wahren Grund ihrer Talente - und nach dem Grund dafür, warum die Welt um sie herum nach und nach zerbricht.

"Die Schöpfer der Wolken" ist ein Einzelband und abgeschlossen.

SO SEID IHR DABEI:
  1. Schickt eure Bewerbung ein und erzählt einfach, warum ihr das Buch gern lesen möchtet und wie ihr darauf aufmerksam geworden seid.
  2. Einen Blog müsst ihr nicht haben - aber wenn ihr einen habt, schickt mir gern den Link!
  3. Schreibt auf jeden Fall auch dazu, ob euch sowohl Print als auch E-Book recht wären oder nur jeweils eins von beidem, damit ich am Ende bei der Auswahl auch schauen kann, dass niemand etwas "Falsches" bekommt.
  4. Toll wäre es, wenn ihr das Buch nach der Leserunde auf einem Portal eurer Wahl rezensiert. Also bitte bewerbt euch nur, wenn ihr auch Zeit für die Leserunde und eine Rezension habt :) Das wäre toll.

START DER LESERUNDE ist der 11.11.2017, wenn bis dahin die Bücher schon bei euch angekommen sind. Falls nicht, warten wir noch ein wenig, damit wir zusammen starten können! :)
Ich freue mich schon wahnsinnig auf euch und bin schon jetzt wahnsinnig gespannt auf eure Meinung zu meinem neuen Buch. Juhu! :)
877 BeiträgeVerlosung beendet
Lubig2s avatar
Letzter Beitrag von  Lubig2vor 5 Jahren
Hallo Ihr Lieben, für alle, die es interessiert, ich hatte leider nicht das Glück ein Buch für die Leserunde zu gewinnen und hab es dann zu Weihnachten von meiner Tochter geschenkt bekommen. -- Ich liebe meine Kinder ;) Hier kommt also meine Rezension. Das Buch ist eindeutig eins für einen zweiten Durchgang, weil man so viel mehr zwischen den Zeilen entdecken kann, wenn man das Ende schon kennt! http://aliswerk.blogspot.de/2018/02/die-schopfer-der-wolken-rezension.html

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks