Marie Kastner

 1 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Der Schreckenswald des Hoia Baciu, Dunkelsonne und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Marie Kastner

Cover des Buches Der Schreckenswald des Hoia Baciu (ISBN: 9783967520248)

Der Schreckenswald des Hoia Baciu

 (1)
Erschienen am 03.09.2020
Cover des Buches Eilandfluch (ISBN: 9783967520217)

Eilandfluch

 (0)
Erschienen am 03.09.2020
Cover des Buches Julie Müller muss sterben (ISBN: 9783967520224)

Julie Müller muss sterben

 (0)
Erschienen am 17.07.2020
Cover des Buches Okertal-Atlantis (ISBN: 9783967520422)

Okertal-Atlantis

 (0)
Erschienen am 17.07.2020
Cover des Buches Radieschen von unten (ISBN: 9783967520736)

Radieschen von unten

 (0)
Erschienen am 17.07.2020
Cover des Buches Der Brockopath (ISBN: 9783967520194)

Der Brockopath

 (0)
Erschienen am 17.07.2020
Cover des Buches Dunkelsonne (ISBN: 9783967520200)

Dunkelsonne

 (0)
Erschienen am 15.09.2020
Cover des Buches Rentners Rache (ISBN: 9783967520231)

Rentners Rache

 (0)
Erschienen am 03.09.2020

Neue Rezensionen zu Marie Kastner

Cover des Buches Der Schreckenswald des Hoia Baciu (ISBN: 9783967520248)B.tina_chaosqueens avatar

Rezension zu "Der Schreckenswald des Hoia Baciu" von Marie Kastner

Zum Schluss driftet das Buch komplett in die Science-Fiction ab.
B.tina_chaosqueenvor 4 Monaten

Inhaltsangabe zu "Der Schreckenswald des Hoia Baciu"

Im Nordosten Rumäniens liegt ein kleines Waldstück, in dem seit Menschengedenken Mysteriöses geschieht. Menschen und Tiere verschwinden spurlos, seltsame Lichter und Naturphänomene werden beobachtet und metallene Objekte scheinen aus dem Nichts aufzutauchen. Während die Bevölkerung der Gegend respektvoll auf Abstand bleibt, werden Ufologen und Abenteurer aus aller Welt magisch angezogen. Im Sommer 2016 macht sich eine bayrische Gruppe aus Adrenalinjunkies auf den Weg nach Siebenbürgen ... Jenes im Buch beschriebene Waldstück, welches den Namen eines Schäfers trägt, der mitsamt seinen 200 Schafen dort verschwunden sein soll, gibt es wirklich. Es befindet sich in der Nähe der Stadt Klausenburg (Cluj-Napoca).



Zum Cover : Das Cover ist schön gestaltet und vermittelt einen düsteren Eindruck

Zum Buch: Der Schreibstil ist flüssig und gut zulesen. Die Grundidee des Buches wurde aber leider nicht gut umgesetzt. Man lern viele Charakere kennen kann aber keine Bindung zu ihnen aufbauen da sie nach einigen Seiten ,im wahrsten Sinne des Worten , spurlos verschwunden sind. Es ist eine gut erzählte Ansammlung von Beobachtungen und Ereignissen rund um das Waldstück bei Cluj-Napoca, leider baut sich hier weder Spannung noch Horror auf .Erst auf den letzten Seiten 100 Seiten dürfen wir etwas länger bei einem Handlungsstrang und den Protagonisten verweilen, da drifftet das Buch dann aber komplett in die Science-Fiction ab.

Mein Fazit: Wer einen Spannenden und gruseligen Horror-Thriller erwartet wird hier enttäuscht.



Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks