Marie L. Fischer Flucht aus dem Harem

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Flucht aus dem Harem“ von Marie L. Fischer

Zwei grundverschiedene Welten prallen aufeinander: die eine in der Person von Irene, dem deutschen Mädchen, die andere in der von Hassan, dem arabischen Prinzen. Die Liebe überbrückt alle Gegensätze, solange Hassan in Deutschland studiert. Doch eines Tages muß er nach Saudi Arabien zurück, und Irene geht mit ihm. Haß und Leidenschaft entflammen unter der glühenden arabischen Sonne, und die beiden Liebenden drohen im Widerstreit ihrer Gefühle zu zerbrechen.

Stöbern in Romane

Denunziation

Sehen eindringliche Kurzgeschichten über das Leben in Nordkorea. Für mich als Europäerin kaum vorstellbar, so zu leben. Sehr empfehlenswert!

Anne42

Die Tänzerin von Paris

Ein steter Bilder- und Gefühlsrausch!

Monika58097

Underground Railroad

Eine fesselnde Geschichte, welche die Railroad leider nur fiktiv beschreibt. Wer historischen Background erwartet, ist vielleicht enttäuscht

jewi

Sonntags in Trondheim

Ein ungewöhnliches Buch, der Schreibstil, die Familie, einfach alles ist seltsam, interessant, faszienierend und einfach ungewöhnlich.

Lesezeichenfee

Heimkehren

Sklaverei, Identität, Heimat und Rassismus verpackt in einen großartigen Familienroman

krimielse

Kukolka

Ergreifend und mit einer sympathischen Hauptfigur!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen