Marie Louise Fischer Sanfte Gewalt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sanfte Gewalt“ von Marie Louise Fischer

Roman. 253 S. fPr (Quelle:'Sonstige Formate/01.11.1998')

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

wunderschön

KRLeserin

Das Glück meines Bruders

Zwei Brüder über Familie, Glück, Lebenssinn und Liebe: eine Geschichte zum Nachdenken und Reflektieren.

Jessy1189

Ein Gentleman in Moskau

Ich habe ein Lieblingsbuch gefunden, das ich sicher immer wieder zur Hand nehmen werde

Bibliomarie

Sonntags in Trondheim

Leicht und witzig aber mit vielen ernsten Themen

marpije

Underground Railroad

Eine sehr eindringlich erzählte Geschichte der schrecklichen Zeit der Sklaverei in den USA.

Gelinde

Das zweite Gesicht

Bedrückende Atmosphäre die mich gefesselt hat

DiewirklichwichtigenDinge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sanfte Gewalt" von Marie Louise Fischer

    Sanfte Gewalt
    Perle

    Perle

    26. June 2012 um 22:02

    Diesen Roman kann man gut und flüssig durchlesen, hatte ihn in zwei Tagen aus, bei 180 Seiten. Ein sehr umstrittenes Thema, wenn eine Frau ein Verhältnis mit einem verheirateten Mann eingeht, das kenne ich zu gut, denn meine Eltern haben sich auch 1980 getrennt und scheiden lassen. Daher weiß ich, wie das abläuft und was es da für Geheimnisse gibt. Dass man sich heimlich treffen mussten und dass niemand wissen darf und nicht drüber geredet werden darf. Der Roman oder die Geschichte ist zwar nicht schlecht, aber sie hat mich jetzt auch nicht vom Hocker gehauen. Doch Marie Louise Fischer ist eine meiner Lieblingsautoren, und ich mag ihre Bücher und traue ihr viel zu. Hab mir heute wieder ein Buch von ihr gekauft und bin sehr gespannt darauf.

    Mehr