Marie Lu

 4,3 Sterne bei 6.253 Bewertungen
Autorenbild von Marie Lu (© Paul Gregory)

Lebenslauf

Wenn Videospiele und Sciencefiction-Literatur Hand in Hand gehen: Die 1984 geborene sino-amerikanische Autorin lebte eine gewisse Zeit in Texas bevor sie an der University of South California studierte. Ihr schriftstellerisches Debüt „Legend“, das in Deutschland um den Untertitel „Fallender Himmel“ ergänzt wurde, veröffentlichte die ehemalige Art Director einer Videospiele produzierenden Elektronikfirma im Jahr 2011. Großer Bekanntheit erfreuen sich des Weiteren vor allem die Buchreihen „The Young Elites“, „Warcross“ und „DC Icons“ der New York Times-Bestsellerautorin, die für die Disney Interactive Studios als Flash Artist gearbeitet hat. Marie Lu lebt mit ihrem Mann und drei Hunden in Pasadena, einem Vorort von Los Angeles, und steht auf Cupcakes, Videospiele, Animationsfilme, gutes Essen und natürlich Bücher.

Neue Bücher

Cover des Buches Stars and Smoke (ISBN: 9783570316054)

Stars and Smoke

Erscheint am 15.05.2024 als Taschenbuch bei cbt. Es ist der 1. Band der Reihe "Stars and Smoke".

Alle Bücher von Marie Lu

Cover des Buches Legend (Band 1) - Fallender Himmel (ISBN: 9783785579404)

Legend (Band 1) - Fallender Himmel

 (2.279)
Erschienen am 10.03.2014
Cover des Buches Legend (Band 2) - Schwelender Sturm (ISBN: 9783785581599)

Legend (Band 2) - Schwelender Sturm

 (1.180)
Erschienen am 14.01.2015
Cover des Buches Legend (Band 3) - Berstende Sterne (ISBN: 9783785583975)

Legend (Band 3) - Berstende Sterne

 (871)
Erschienen am 15.02.2016
Cover des Buches Young Elites 1. Die Gemeinschaft der Dolche (ISBN: 9783841505767)

Young Elites 1. Die Gemeinschaft der Dolche

 (643)
Erschienen am 01.02.2019
Cover des Buches Young Elites 2. Das Bündnis der Rosen (ISBN: 9783841505811)

Young Elites 2. Das Bündnis der Rosen

 (237)
Erschienen am 18.03.2019
Cover des Buches Warcross (Band 1) - Das Spiel ist eröffnet (ISBN: 9783785587720)

Warcross (Band 1) - Das Spiel ist eröffnet

 (185)
Erschienen am 17.09.2018
Cover des Buches Warcross (Band 2) - Neue Regeln, neues Spiel (ISBN: 9783785587737)

Warcross (Band 2) - Neue Regeln, neues Spiel

 (106)
Erschienen am 11.02.2019

Videos

Neue Rezensionen zu Marie Lu

Cover des Buches Young Elites 2. Das Bündnis der Rosen (ISBN: 9783841505811)
Kitty_Catinas avatar

Rezension zu "Young Elites 2. Das Bündnis der Rosen" von Marie Lu

Es wird langsam. Ich hoffe auf Band 3
Kitty_Catinavor 2 Monaten

Langsam scheint diese Geschichte etwas mehr Tiefe zu bekommen und obwohl sich diese noch immer ziemlich zieht, hat sie mich doch irgendwie bei der Stange gehalten und ich will noch immer weiterlesen und wissen, wie das Ganze ausgehen mag.


Hier trifft man Adelina und Violetta, nachdem diese von den Dolchen verstoßen wurden, anfangs noch in Merroutas wieder, einer Insel südlich von Kenettra. Dort treffen die beiden schon ziemlich schnell auf den Dieb Magiano, einen sehr sympathischen, vorwitzigen, jungen Mann, der im Laufe der weiteren Handlung eine wichtige Stellung neben Adelina einnimmt. Ihn fand ich einfach nur wundervoll. Dazu kommt mit der Zeit noch Sergio, welcher mehr Tiefe bekommen hat, als die anderen Charaktere aus Band eins. Allerdings sterben in diesem Band auch wieder Figuren, zum Teil sogar solche, von denen man es nicht erwartet.  


Außerdem merkt man schnell, dass sich die Protagonistin immer mehr verändert, dass sie mehr und mehr von der Dunkelheit angezogen wird, was ich gleichzeitig spannend und erschreckend finde. Dazu kommt, dass sich ihre Illusionen langsam, aber stetig gegen sie wenden und Adelina dadurch scheinbar wahnsinnig wird, was für die Menschen um sie teilweise echt gefährlich wird. 


Erzählt wird das alles dieses Mal um einiges spannender und es passiert gefüllt auch mehr in diesem Band. Ebenfalls gibt es am Rande eine kleine, sachte Liebesgeschichte. Trotzdem ist mir aufgefallen, wie ausschweifend der Schreibstil tatsächlich ist, nicht mehr nur beschreibend, sondern sich in zu viele Details vertiefend. Vor allem fällt das auf, wenn Adelina gerade in ihren Illusionen gefangen ist. Dann kann dies schon einmal seitenlang beschrieben sein, wodurch sich das Buch dann doch recht zieht. Ansonsten passt der Schreibstil aber zur Geschichte und auch die Sprache gefällt mir soweit gut.


Alles in allem hat mir dieser zweite Band schon etwas besser gefallen, als Band eins. Dennoch fehlt mir noch immer das gewisse Etwas, vor allem auch durch die ausschweifenden Beschreibungen, welche die tatsächliche Handlung recht in die Länge ziehen. Ich habe aber Hoffnung auf Band drei. 


Cover des Buches Young Elites 1. Die Gemeinschaft der Dolche (ISBN: 9783841505767)
Kitty_Catinas avatar

Rezension zu "Young Elites 1. Die Gemeinschaft der Dolche" von Marie Lu

Mal schauen, wie es weiter geht
Kitty_Catinavor 2 Monaten

Nachdem ich ziemlich lange gebraucht habe, um in dieses Buch hineinzufinden, hat es mir dann zumindest doch so gut gefallen, dass ich die Reihe tatsächlich weiterlesen muss.


Dabei hat mir hier vor allem das Setting super gut gefallen. Dieses erinnert sehr stark an das alte Venedig mit den Masken und den Gondeln, aber ohne die zahlreichen Kanäle. Außerdem hat es die Autorin geschafft, diese Welt und auch die Charaktere in wunderschönen Bildern zum Leben zu erwecken. Was mich allerdings gestört hat und die Geschichte auch recht in die Länge gezogen hat, sind die vielen inneren Monologe der Protagonistin, die manchmal doch etwas genervt haben. Im Weiteren ist der Schreibstil aber gut und flüssig. 


Ansonsten ist auch die Geschichte wirklich gut, unterhaltend und teilweise gibt es auch recht spannende Szenen. Ebenfalls gefällt mir, dass die Fähigkeiten der entsprechenden Figuren nicht die Klassischen, wie zum Beispiel Feuer entfachen, Gedankenlesen, Fliegen oder ähnliches sind, die man sonst in Büchern dieser Art geboten bekommt. Vielmehr sind diese hier um einiges individueller, spielen aber dennoch gut ineinander und ich fand auch die Gemeinschaft der Dolche durchaus interessant, die verschiedenen Figuren gut zusammengewürfelt. Trotzdem fand ich die meisten der Nebencharaktere etwas flach geschrieben und hätte neben Adelina, Enzo und Raffaele auch die anderen gerne noch besser kennengelernt, hoffe aber, dass das noch geschehen wird. Dafür hat das Ende dieses Bandes mich aber doch recht verwirrt und ich kann mir nicht so richtig vorstellen, wie es weitergehen soll.


Was Adelina angeht, so bekommt man mit ihr eine typische Teenagerin, die noch nicht weiß, wo sie im Leben steht. Dazu kommt, dass sie mit der Entdeckung ihrer Fähigkeit zu einer Geisel dieser wird, auch, wenn sie sie mit der Zeit zu beherrschen lernt. Dabei konnte ich aber auch verstehen, warum sie so viel Dunkelheit und Wut in sich hat, schließlich hatte sie bisher kein gutes Leben. Dafür habe ich ihre Schwester Violette nicht so richtig greifen können, ebenso Enzo und Raffaele. Bis zum Ende konnte ich die beiden nicht zu fassen bekommen, habe ihnen nicht so richtig getraut, was sich letztendlich auch als nicht ganz unrichtig herausgestellt hat.  


Alles in allem ist dies wieder ein typischer Auftakt einer Fantasyreihe in einem richtig tollen Setting, einem Schreibstil, der sehr bildlich ist, aber auch zu viel Wert auf innere Monologe legt und einer soliden Geschichte, die noch etwas spannender hätte sein können. Dennoch hoffe ich auf den zweiten Band und will diesen, wie gesagt, auch unbedingt noch lesen. 

Cover des Buches Young Elites 1. Die Gemeinschaft der Dolche (ISBN: 9783841505767)
Leasy156s avatar

Rezension zu "Young Elites 1. Die Gemeinschaft der Dolche" von Marie Lu

..
Leasy156vor 3 Monaten

Leider hat mich das Buch gar nicht abgeholt.

Die Protagonisten fand ich langweilig und ich wusste lange nicht, wer welche Person ist. Die richtige Vorstellung fehlt leider komplett.

Das Worldbuilding hat mich ebenfalls nicht abgeholt.

Nach 160 Seiten, bin ich nach wie vor nicht in der Geschichte gewesen und habe es schweren Herzens abgebrochen.

Das Cover gefällt mir leider auch überhaupt nicht.


Einziger Pluspunkt ist der Schreibstil. Es hat sich dadurch flüssiger lesen lassen.

Gespräche aus der Community

Hallo ihr Lieben,

aus dem Thema "Buchempfehlung: Jeden Monat eine Buchempfehlung der anderen lesen - Abstimmung für März 2015" ist die Idee zu einer Leserunde zu "Legend - Fallender Himmel" entstanden.

Hier gibt es keine Bücher zu gewinnen, jeder nimmt mit einem eigenen Exemplar teil! Jeder ist herzlich eingeladen sich uns anzuschließen :)

Bitte beachtet: Bitte spoilert eure Beiträge zu den Leserundenabschnitten!

Die Leserunde startet ab dem 14.03.2015 - aber ein späterer Einstieg ist immer möglich. Wir lesen jeder nach Tempo und keiner muss sich hier hetzen.

Wir freuen uns auf jeden Mitleser! :)

93 Beiträge
PMelittaMs avatar
Letzter Beitrag von  PMelittaMvor 9 Jahren
Es gibt nichts zu gewinnen!
In der Gruppe "Serien-Leserunden" haben wir beschlossen gemeinsam den 3.ten Band von Legend zu lesen!
Jeder der mitlesen möchte ist Herzlich Willkommen :)

Start: 22.11.2014
46 Beiträge
Niobs avatar
Letzter Beitrag von  Niobvor 9 Jahren

Hat ihre Liebe eine Chance?

Das Warten hat ein Ende – die packende Geschichte um Day und June geht weiter! Am 21.07.2014 erscheint das actionreiche Finale der Legend-Trilogie von der Autorin Marie Lu. Im Abschlussband der Dystopie treffen große Hoffnung und große Verzweiflung aufeinander und bis zuletzt bleibt völlig offen, ob ein Happy End für Day und June und ihre große Liebe möglich ist. Hier habt ihr jetzt die Möglichkeit euch ein Exemplar schon vor dem offiziellen Erscheinungstermin zu sichern!

Ein absolutes Highlight für alle Legend-Fans und alle die es werden möchten!

Mehr zum Inhalt:

Machen sie ihre Drohungen wahr, wird das zahllose unschuldige Menschen das Leben kosten. Und das könnten wir verhindern, indem wir ein einziges Leben aufs Spiel setzen.

Day und June haben so viel geopfert für die Republik und füreinander. Nun scheint das Land endlich vor einem Neubeginn zu stehen. June arbeitet mit dem Elektor und führenden Politikern zusammen, während Day einen hohen Rang beim Militär bekleidet. Keiner der beiden hätte die Umstände vorhersehen können, unter denen sie wieder zusammenfinden. Gerade als ein Friedensabkommen unmittelbar bevorsteht, drohen Anschuldigungen einen erneuten Krieg heraufzubeschwören. Um das Leben tausender Menschen zu retten, soll June nun Day darum bitten, das zu opfern, was ihm am meisten bedeutet ...

>> Leseprobe


###YOUTUBE-ID=b6sd2rlrHqE###

Weitere Informationen zu der Autorin, der Trilogie und dem Verlag findet ihr hier:

>> Legend-Fan-Page I >> Loewe Verlag auf Facebook

Ihr möchtet unbedingt wissen wie es mit Day und June weitergeht? Dann macht bei unserer Buchverlosung mit. Zusammen mit dem Loewe Verlag verlosen wir 10 Exemplare von „Legend – Berstende Sterne“. Um bei der Verlosung mitzumachen und eventuell eines der Bücher zu gewinnen, müsst ihr nur noch folgende Frage bis spätestens 13. Juli 2014 beantworten:

Seit dem 1. Juli ist das e-Short "Legend - Das Prequel" kurzfristig zum kostenlosen Download erhältlich. Wie findet ihr die zwei Kurzgeschichten über Day und June aus der Zeit bevor sie zu Feinden wurden?


Das Prequel findet ihr bei Amazon und allen anderen Online-Shops (z.B. Thalia).

Ich freu mich sehr auf eure Antworten und auf eine rege Teilnahme!
287 BeiträgeVerlosung beendet
A
Letzter Beitrag von  Anne_booksvor 10 Jahren
Dieses Mal ist es "nur" eine Verlosung! Ihr könnt aber gerne trotzdem diskutieren :-)

Zusätzliche Informationen

Marie Lu wurde am 11. Juli 1984 in Wuxi (China) geboren.

Marie Lu im Netz:

Community-Statistik

in 5.687 Bibliotheken

auf 1.492 Merkzettel

von 163 Leser*innen aktuell gelesen

von 123 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks