Marie Merburg

 4,3 Sterne bei 397 Bewertungen
Autorin von Wellenglitzern, Inselleuchten und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Der Frühe Vogel: Marie Merburg, geboren am 7. Juli in Mühlacker, ist eine deutsche Autorin. Sie studierte an der Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen. Nach ihrem Abschlus war zunächst als selbstständige Klavierlehrerin tätig. Im Alter von 20 Jahren gab sie dann ihre Debüt als Autorin. Unter ihrem richtigen Namen  Janine Wilk veröffentlicht sie seit 2011 erfolgreich Kinder- und Jugendbücher, z.B. die "Lilith-Parker"-Reihe oder "Spiegelherz - Das Spiel mit dem Teufel". Seit 2017 schreibt sie unter dem Pseudonym Marie Merburg unterhaltsame Frauenromane. Die Autorin lebt heute mit ihrer Familie in der Nähe von Heilbronn.

Alle Bücher von Marie Merburg

Cover des Buches Wellenglitzern (ISBN: 9783404174898)

Wellenglitzern

 (84)
Erschienen am 15.03.2017
Cover des Buches Inselleuchten (ISBN: 9783404176380)

Inselleuchten

 (58)
Erschienen am 22.02.2018
Cover des Buches Sommerflimmern (ISBN: 9783404177509)

Sommerflimmern

 (51)
Erschienen am 27.02.2019
Cover des Buches Leuchtturmsommer (ISBN: 9783404188383)

Leuchtturmsommer

 (43)
Erschienen am 30.03.2023
Cover des Buches Nordseesterne (ISBN: 9783404191871)

Nordseesterne

 (42)
Erschienen am 28.02.2024
Cover des Buches Strandkorbzauber (ISBN: 9783404184828)

Strandkorbzauber

 (36)
Erschienen am 24.02.2022
Cover des Buches Ostseeträume (ISBN: 9783404179275)

Ostseeträume

 (29)
Erschienen am 27.02.2020
Cover des Buches Ostseefunkeln (ISBN: 9783404183654)

Ostseefunkeln

 (26)
Erschienen am 25.03.2021

Neue Rezensionen zu Marie Merburg

Cover des Buches Nordseesterne (ISBN: 9783404191871)
BarbaraHs avatar

Rezension zu "Nordseesterne" von Marie Merburg

Wunderschöner Nordseeroman!
BarbaraHvor einem Monat

Nordseesterne von Marie Merburg ist der erste Roman der Autorin, der an der Nordsee spielt.

Luisa arbeitet in der Kosmetikfirma ihrer Mutter. Ihre große Leidenschaft ist aber das Kochen. Obwohl ihr das mehr Spaß macht, steht für ihre Mutter fest, dass Luisa die familieneigene Firma übernehmen soll. Doch nach einem Schwächeanfall der Mutter wird eine erschreckende Diagnose gestellt. Daraufhin möchte ihre Mutter mit Luisa einen Kurzurlaub nach Ostfriesland machen.

In Greetsiel warten auf Luisa einige Überraschungen. Ihre Mutter hatte die ganzen Jahre Geheimnisse vor ihr. Als sie dann auch noch den attraktiven Restaurantbesitzer Holger kennenlernt, wird das Leben noch komplizierter. Denn in Hamburg wartet auf Luisa ihr Verlobter Erik. Nach dem Wunsch ihrer Mutter soll Luisa zusammen mit Erik die Firma übernehmen. Aber ist das auch der Wunsch von Luisa? Eigentlich gefällt ihr Greetsiel immer besser. Doch dann entdeckt sie ein weiteres Geheimnis und das könnte unter anderem eine Katastrophe für das Lebenswerk ihrer Mutter bedeuten, aber auch Folgen für Luisas Seelenheil.

Dieser Nordseeroman von Marie Merburg hat mir richtig gut gefallen. Ich bin ganz und gar in die Geschichte eingetaucht und wollte das Buch gar nicht mehr weglegen. Es hat richtig Spaß gemacht es zu lesen und ein bisschen spannend war es auch. Die Hauptprotagonistin Luisa ist mir wahnsinnig sympathisch und ich würde mich freuen, wenn es vielleicht noch eine Fortsetzung geben würde.

Das war das erste Buch der Autorin, aber ich bin sicher, dass ich zukünftig mehr von Marie Merburg lesen möchte.

Cover des Buches Ostseefunkeln (ISBN: 9783404183654)
moccabohnes avatar

Rezension zu "Ostseefunkeln" von Marie Merburg

Jede Sache hat auch etwas Gutes
moccabohnevor einem Monat

Laura hätte nie gedacht, dass die Hochzeit ihrer besten Freundin Cosma so ein plötzliches Ende nimmt. Laura erwischt ihren Verlobten mit der zukünftigen Braut im Bett und dreht völlig durch- verständlicherweise!

Auch in diesem 5. Band der Ostsee-Reihe habe ich mich bestens unterhalten gefühlt. Schnell bin ich in die Geschichte gekommen und habe mich über „alte Bekannte“ gefreut, die wieder in der Geschichte mit eingebunden sind.  

Die Protagonisten fand ich alle sehr sympathisch und ich habe wirklich mit Laura gefühlt. Eine Geschichte mit viel Humor, aber auch mit Tiefgang, die mir ein paar Tränen gekostet hat.

Für mich war es wieder eine wundervolle und authentische Geschichte, die ich kaum aus der Hand legen konnte.

Ich hoffe auf eine Fortsetzung!

Cover des Buches Inselleuchten (ISBN: 9783404176380)
M

Rezension zu "Inselleuchten" von Marie Merburg

Tränen gelacht,gebangt, gehofft und amüsiert;
Muminluisevor einem Monat

Wenn ihr laut lachen müsst, weil ihr ein unglaublich witziges Buch lesen und alle eure Mitmenschen euch kopfschüttelnd ansehen.
Ich habe dieses 331 Seiten (aufmeinemReader) sehr genossen, die Autorin hat einen unglaublichen Wortwitz und Komik. Jule ist die jüngere Schwester von Sophie, eine Panne im Job und ein Streit mit ihrem Freund, zwingen sie zu einer Auszeit auf Rügen. Was als Urlaub geplant ist, entpuppt sich als neues Zuhause. Die Geschichte ist leicht und liebevoll und die ein oder andere Verwechslung sorgt für Dramatik. Das Wiedersehen einiger schon bekannter Charaktere macht unglaublich Spaß.
Ein tolles Buch , nicht nur für den Urlaub.
Unbedingt lesen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 326 Bibliotheken

auf 61 Merkzettel

von 9 Leser*innen aktuell gelesen

von 21 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks